Tief Benjamin macht sich in Chemnitz breit

Wetter Schneemassen auch am Karl-Mark-Kopf angekommen

Tief Benjamin fegt nicht nur über dem Erzgebirge. Die Schneemassen fanden auch den Weg nach Chemnitz. Der Fahrverkehr in der Innenstadt lief entsprechend der Witterung jedoch relativ störungsfrei. Die CVAG benachrichtigte die Nutzer, dass es auf Grund der Witterungsverhältnisse im gesamten Stadtgebiet zu Störungen und Verspätungen kommen kann.