• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Erzgebirge

Tierische Action am Feiertag

Fest Buntes Programm am 3. Oktober im Tierpark

Am Tag der Deutschen Einheit wird im Tierpark wieder das Kinderfest gefeiert. Von 10 bis 17 Uhr gibt es viele Mitmach-Aktionen für Groß und Klein. In diesem Jahr steht das Kinderfest anlässlich des Stadtjubiläums unter dem Motto "Ein Strauß für Chemnitz". Auf dem Festprogramm stehen viele tolle Aktionen rund um die Tiere. An fünf Aktionsständen lernen die Kinder spielerisch Vögel aus aller Welt kennen.

Es werden zudem Führungen zu verschiedenen Themen angeboten, zum Beispiel zu den Erdmännchen. Es kann nach Herzenslust geklettert, gehüpft, gebastelt, gestaltet und gespielt werden. Ob an der Kletterwand, auf der Hüpfburg oder am Bastelstand - überall können die Kinder zeigen, was in ihnen steckt.

Auf die großen Gäste warten unterschiedlichste Infostände von Unicef bis "Tierparkfreunde Chemnitz e.V." und viele Gelegenheiten zum Schlemmen. Außerdem gibt es ein Bühnenprogramm mit Gesang, Tanz, Clownerie, Zauberei und Akrobatik. Als Höhepunkt des Tages werden die Kindergärten, die bei der Geburtstagsaktion "Ein Strauß für Chemnitz" gewonnen haben, ausgezeichnet. Alle "Sträuße" der Chemnitzer Kindergärten sind in einem Zelt auf dem Festplatz zu bewundern.



Prospekte