Trend Volvo ist erfolgreich unterwegs

Die schwedische Traditionsmarke Volvo kommt derzeit gut durch den Winter. Nicht nur wegen der vielen Modellen mit Allradantrieb, sondern auch weil der Automobilhersteller aus dem hohen Norden wirtschaftlich gut aufgestellt ist. Der Anteil an Dieselmodellen ist bei Volvo traditionell hoch, rund 90 Prozent. Zudem sind die Varianten mit Allradantrieb (30 Prozent) bei den Kunden sehr beliebt. Da wundert es nicht, dass Volvo zukünftig eine gezielte Leistungsoptimierung für insgesamt sechs Modelle anbietet. In Kooperation mit Polestar Racing aus Schweden hat Volvo eine spezielle Motorsteuerung entwickelt, die den 2,4-Liter Fünfzylinder (D5) mit 230 PS (169 kW) ausrüstet und mit einem maximale Drehmoment von 470 Nm spürbar mehr Leistung bietet als der Basismotor mit 215 PS (158 kW).