Trial-Biker zeigen Stunts auf dem Rad

Aktion Zwei Weltmeister sind am Wochenende zu Besuch im Chemnitz Center

trial-biker-zeigen-stunts-auf-dem-rad
Foto: Chemnitz Center

Sie beherrschen das Fahrrad in jeder Situation perfekt. Und dabei fahren sie nicht nur, vielmehr hüpfen und springen sie über alle nur erdenklichen Hindernisse, oft auch in schwindelerregender Höhe. Körperbeherrschung, Balancegefühl, Konzentration, Kraft, Ausdauer und Mut werden gleichermaßen gefordert und gefördert. Die Rede ist von Trial-Bike-Fahrern, wie Weltmeister Marco Hösel und Hannes Herrmann.

Im Chemnitz Center präsentieren sich die beiden am Freitag und Samstag mit insgesamt 24 actionreichen Shows und starten damit in die anstehenden Wettbewerbe des Jahres. Auf ihren Trial Bikes überwinden sie hohe Podeste, Rampen, Hochsprungstangen und andere Hindernisse. Zu sehen sind die Biker-Shows jeweils 12, 14, 16 und 18 Uhr. Weitere Auftritte von Marco Hösel oder Hannes Herrmann sind zudem auch am 16. und 17. sowie am 23. und 24. Februar zu erleben.