Tuner setzen sich für die Blutkrebshilfe ein

Aktion Typisierungsaktion und Tuningevent im Chemnitzer Vita Center

tuner-setzen-sich-fuer-die-blutkrebshilfe-ein
Foto: Dutko/Getty Images/iStockphoto

Am Sonntag, den 7. Mai findet von 9 bis 18 Uhr im Parkhaus des Chemnitzer Vita Centers das Tuningevent "Gemeinsam stark gegen Markenhass! Vol.2" statt. Dabei soll es zwar vor allem um Autos gehen, aber auch um die Blutkrebshilfe. Neben Ständen und Ausstellern rund ums Tuning wird auch der Verein "Das Erzgebirge gegen Blutkrebs " mit einem Stand vertreten sein.

Vor Ort können sich die Besucher typisieren lassen, außerdem werden die gesamten Einnahmen an den Verein gespendet. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person.