U16-Europameisterschaft : Niederlage gegen Frankreich

Basketball Chemnitzerin Lilli Frölich mit dabei

Bei der U16-Europameisterschaft in der nordmazedonischen Hauptstadt Skopje haben die deutschen Basketballerinnen mit der Chemnitzerin Lilli Frölich in ihren Reihen die erste Niederlage kassiert. Nach Erfolgen über Dänemark und Litauen musste sich die Mannschaft von Trainer Heiko Czach Frankreich mit 53:61 geschlagen geben. Nun geht es am Montagabend im Achtelfinale gegen die Italienerinnen. Die haben in der Vorrunde Finnland geschlagen, gegen Russland und Ungarn jedoch verloren. Sollten die deutschen Damen weiterkommen, heißt der Viertelfinalgegner am Dienstag Spanien oder Türkei.