Unbekannte brechen in Geschäft ein

Kriminalität Fährtensuchhund versuchte, die Spur zu verfolgen

unbekannte-brechen-in-geschaeft-ein
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

Unbekannte sind in der Neefestraße im Chemnitzer Stadtteil Kappellenberg am Mittwoch zwischen 4.45 Uhr und Donnerstag 3.25 Uhr in ein Geschäft eingebrochen. Nachdem sie die Eingangstür aufgebrochen hatten, durchwühlten die Einbrecher die Räumlichkeiten. Derzeit ist unklar, ob etwas entwendet wurde. Ein Fährtensuchhund wurde eingesetzt, doch eine aufgenommene Spur führte nur rund 50 Meter in die Stadt hinein.