• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unbekannter berührt junge Frau mehrfach unsittlich

Blaulicht Ermittlungen wegen sexueller Belästigung laufen

Auf ihrem Heimweg gegen 19 Uhr näherte sich ein unbekannter Mann in der Clara-Zetkin-Straße von hinten einer 22-Jährigen und fasste ihr zwischen die Beine. Als sich die junge Frau daraufhin umdrehte, berührte der Täter sie nochmals unsittlich. Die 22-Jährige schrie, setzte sich zur Wehr und verpasste dem Mann einen Schlag. Er lief schließlich davon, sodass die Geschädigte die Polizei informieren konnte.

Personenbeschreibung Täter

Den Täter beschrieb sie mit einem südländischen Äußeren und einer Größe von etwa 1,65 Meter bis 1,70 Meter. Er trug einen Bart, eine dunkle Jogginghose, einen rot-braun-karierten Kapuzenpullover sowie ein dunkles Basecap. Die Ermittlungen wegen sexueller Belästigung laufen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!