Unfall: Drei Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Polizei Kollision beim Abbiegen von A4

unfall-drei-verletzte-und-10-000-euro-schaden
Foto: Harry Härtel

Drei Personen wurden bei einem Unfall am Montagabend auf der A4 verletzt. Beim Abbiegen an der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna kollidierte der 69-jährige Fahrer eines Pkw Peugeot mit einem aus Richtung Chemnitz kommenden Opel. Der 73-jährige Opel-Fahrer und seine 68-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt, eine Mitfahrerin (74) des Peugeot erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.