• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Verein verarztet Kuscheltiere

Kinder-Aktion Autohaus Chemnitz unterstützt "tellerlein deck dich"

Der 2008 gegründete Verein "tellerlein deck dich" unterstützt am Samstag das Toyota Autohaus Chemnitz in der Neefestraße bei der großen Toyota Live Show Aktion. Aber warum? Der Verein steht doch für den Kampf gegen Hunger, einseitige Ernährung und fehlende soziale Strukturen bei bedürftigen Kindern? "Genau deshalb!", meint Vereinsmitglied Andreas Reichelt. "Denn jedes Toyota-Autohaus in Deutschland hat zur Einführung des neuen Auris die Möglichkeit, ein soziales Projekt zu präsentieren und zu fördern. In diesem Rahmen stellt sich 'tellerlein deck dich' allen Interessierten vor und veranstaltet als Programmbestandteil direkt im Autohaus eine kleine Teddybärklinik." Die Kinder erwartet eine Aufnahme und die erste Diagnose. Während dann das Kuscheltier verarztet wird, dürfen die Kleinen mit Mundschutz und Häubchen in den OP, in dem eine Teddyoperation gezeigt wird. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr hofft der Verein auf viele kleine Besucher mit ihren Teddys. Für jedes Kuscheltier, das verarztet wird, erhält tellerlein deck dich vom Autohaus eine Spende in Höhe von 5 Euro für seine sozialen Anliegen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.



Prospekte