• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Verkehrscrash: Motorradfahrer überschlägt sich und stürzt auf die Straße

Blaulicht Der Fahrer wurde schwer verletzt

Am Montag wurden Rettungskräfte und Polizei gegen 16.30 Uhr in Chemnitz zur Beyerstraße gerufen. Am dortigen REWE- Markt ereignete sich ein Verkehrsunfall. Zwei PKW befuhren die Beyerstraße in Richtung Limbacher Straße. An der Ausfahrt des REWE- Marktes hielten sie, um einen PKW Mercedes herausfahren zu lassen.

Überholmanöver endet schmerzlich

Ein Motorradfahrer fuhr an den haltenden PKW vorbei und bemerkte den Mercedes erst spät. Er machte eine Vollbremsung, überschlug sich und stürzte auf die Straße. Durch den Sturz verletzte er sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad kollidierte noch mit dem PKW Mercedes.

Es kam zu Verspätungen und Fahrtausfall bei Bussen der CVAG. Zur Unfallaufnahme musste die Straße voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!