Verkehrsunfall mit Kind in Siegmar

Blaulicht Achtjährige wurde schwer verletzt

OT Siegmar. 

Am späten Montagnachmittag um 17 Uhr fuhr eine 39-jährige Fahrerin eines PKW VWs die Zwickauer Straße landwärts.Zwischen der Kopernikusstraße und der Gaußstraße betrat plötzlich ein 8-jähriger Junge die Fahrbahn, um diese zu überqueren.

 

Schwer verletzest Kind

Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem VW und dem Kind, wodurch er schwer verletzt wurde. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!