• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vermisst: 48-Jähriger seit 29. Juli spurlos verschwunden

blaulicht Wer hat Tekin Y. gesehen?

OT Gablenz. 

OT Gablenz. Die Chemnitzer Polizei ermittelt derzeit im Fall des vermissten Tekin Y. und bittet die Bevölkerung um Hinweise zu seinem Aufenthaltsort.

Der 48-Jährige wurde letztmalig am Abend des 29. Juli 2021 in einem Lokal in der Hainstraße gesehen. Am Folgetag erschien er nicht an seiner Arbeitsstätte in einem Imbiss. Angehörigen und Freunden war jedoch bekannt, dass er sich zu einem Besuch in die Türkei begeben wollte. Dort ist er jedoch nicht angekommen. Da auch Angehörige ihn nicht erreichen konnten, erstatteten sie eine Vermisstenanzeige.

 

Bisherige Ermittlungen ergaben jedoch keine Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort des Vermissten. Er konnte auch an seiner Wohnung in der Bernhardstraße nicht angetroffen werden.

Beschreibung der vermissten Person:

Der 48-Jährige ist 1,65 Meter groß und schlank und hat dunkle, kurze Haare. Welche Kleidung er zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug, ist nicht bekannt.

 

Wer hat Tekin Y. seit dem 29. Juli 2021 gesehen? Wer kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Wer hatte seit dem 29. Juli 2021 Kontakt zu dem Vermissten? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter der Rufnummer 0371 387-3448 entgegen.