Verstärkung gesichert - Niners holen Johnson

Basketball Flügelspieler wechselt von Karlsruhe Lions nach Chemnitz

Die Niners haben mit Dominique Johnson den vierten Zugang für die neue Zweitliga-Saison verpflichtet. Der Flügelspieler kommt von Ligakonkurrent Karlsruhe Lions und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der 26-jährige Flügelspieler besticht vor allem durch seine körperliche Präsenz, ist ein bissiger Verteidiger und hat einen guten Distanzwurf.

"Damit sind wir noch variabler", freut sich Trainer Rodrigo Pastore auf das Kraftpaket. Johnson begann seine Laufbahn in Bremerhaven. Danach spielte er für Braunschweig, Weißenfels, erneut Bremerhaven und Karlsruhe. 2017 schaffte er mit dem MBC den Bundesliga-Aufstieg. Georg Voigtmann verlässt dagegen Chemnitz.