Vertreter des Volkes gesucht

Justiz Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht

vertreter-des-volkes-gesucht
Foto: Markus Beck/iStockphoto

Für die Amtszeit 2019 bis 2023 sucht die Stadt Chemnitz Vertreter des Volkes. Genauer gesagt sind etwa 940 Stellen als Schöffen, ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen zu vergeben. Es werden Männer und Frauen gesucht, die am Amtsgericht, Landgericht sowie am Verwaltungsgericht Chemnitz an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen wollen.

Grundvoraussetzungen

Bewerbungsbedingungen sind die deutsche Staatsbürgerschaft sowie ein Wohnsitz in Chemnitz oder innerhalb des Gerichtsbezirks. Außerdem müssen die Bewerber zu Beginn des Jahres 2019 mindestens 25 Jahre alt sein. Die Bewerbungsfrist endet am 23. März. Unterlagen, Ausschlusskriterien und weitere Informationen sind ab sofort unter www.chemnitz.de/schoeffenwahl verfügbar.