Vier Einbrüche in zwei Nächten

Polizei Mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen

vier-einbrueche-in-zwei-naechten
Foto: LuckyBusiness/Getty Images/iStockphoto

In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter die Fenster zweier Firmen in der Neefestraße aufgehebelt und die Räume durchsucht. Gestohlen wurde aus einer Firma eine Geldkassette mit rund 600 Euro Bargeld. Aus der zweiten Firma wurde nach ersten Überprüfungen nichts entwendet.

In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in zwei Geschäfte in der Zwickauer Straße ein. Bei einem der Läden wurde eine Tür aufgebrochen und eine zweite eingetreten. Mehrere hundert Euro Bargeld nahmen die Täter mit sich. Es ist noch unbekannt, wie es den Täter gelang in das zweite Geschäft zu kommen, doch auch hier wurden mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von ein paar tausend Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall.