Vier neue Corona-Infizierte in Chemnitz

Corona-Virus Drei Kontaktpersonen und eine Reiserückkehrerin

Die Zahl der Neuinfektionen in Chemnitz ist seit Freitag wieder gestiegen. Insgesamt sind, Stand heute, 274 Personen in Chemnitz positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das sind vier Personen mehr als vergangenen Freitag. Drei der Fälle sind Kontaktpersonen, die durch Umgebungsuntersuchungen des Gesundheitsamtes getestet wurden. Bei dem vierten neuen Fall handelt es sich um eine Reiserückkehrerin aus einem Nicht-Risikogebiet, die sich mit Symptomen testen ließ.