Vollsperrung auf der B180 nach LKW-Unglück

Unfall Anhänger kippt auf der B180 in Burkhardtsdorf um

Foto: Harry Härtel/Haertelpress

Am Freitag fuhr gegen 7.30 Uhr ein LKW mit Anhänger, auf dem sich eine 20 Tonnen schwere Baumerntemaschine befand, die B180 Burkhardtsdorf in Richtung Meinersdorf. In einer leichten Kurve kippte der Hänger mit der Maschine um. Die Ursache ist ein gebrochenes Glied der Spannkette der Ladungssicherung. Es ist wahrscheinlich, dass zu den Fliehkräften in der Kurve auch eine kräftige Sturmböe gegen die hochaufliegende Ladung drückte. Die B180 ist für den Zeitraum der Bergung voll gesperrt.