"Vor der ersten Schneeflocke handeln"

Die milden Temperaturen können schneller wieder der Vergangenheit angehören, als dem ein oder anderen lieb sein dürfte - das hat der Oktober schon eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Thomas Schramm, Kfz-Meister und Inhaber der Chemnitzer Autowerkstatt am Kaßberg rät deshalb: "Nicht erst warten, bis die ersten Schneeflocken fallen, sondern bereits jetzt an die Winterreifen denken. Wer zeitig handelt, erspart sich später Wartezeiten beim Reifenwechsel." Bei Bedarf werden die Sommerreifen in der Autowerkstatt für 24 Euro pro Saison eingelagert.

"Prüfen Sie bei der Gelegenheit auch gleich die Scheibenwischer und denken Sie an den Frostschutz", sagt Thomas Schramm. "Und wer schon dabei ist, sein Auto winterfit zu machen, sollte über eine Durchsicht für 19 Euro nachdenken. Auspuff, Bremsen, Gelenke und Manschetten gehören zu den häufigsten Verschleißteilen. Eine Prüfung vor der eisigen Jahreszeit lohnt sich also allemal." Bei dringenden und kostspieligen Reparaturen oder Wartungsarbeiten empfiehlt die Autowerkstatt die Null-Prozent-Finanzierung auf zehn Monate. Die Aktion der Reparaturfinanzierung in Zusammenarbeit mit der IKANO-Bank läuft noch bis zum 31. Dezember 2012. Wunschraten können damit bequem und flexibel abbezahlt werden.