• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Vorfahrt missachtet: Seitlicher Aufprallunfall in Chemnitz

Unfall Eine Person verletzt

Am Montag ereignete sich gegen 7.30 Uhr in Chemnitz an der Kreuzung Reineckerstrasse/Charlottenstrasse, ein Unfall zwischen einem PKW Opel und einem PKW Seat. Ersten Informationen zufolge beachtete einer der Fahrzeugführer die Vorfahrt des anderen nur ungenügend, sodass es zum seitlichen Aufprall kam.

 

Airbag ausgelöst

Beim PKW Seat löste der Airbag aus. Nach ersten Informationen soll eine Person verletzt worden sein.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!