VW rast ungebremst gegen Ampelmast

Unfall Chemnitzer Fahrer wird verletzt

Foto: Harry Härtel/Haertelpress

Am heutigen Samstag ereignete sich gegen 12.30 Uhr ein Verkehrsunfall im Bereich Zwickauer Straße / Barbarossastraße. Der Fahrer eines Pkw VW befuhr letztere in Richtung Zwickauer Straße. Durch das helle Sonnenlicht hatte er eine sehr schlechte Sicht und fuhr ungebremst gegen einen Ampelmast. Der Fahrer wurde verletzt. Am VW entstand hoher Sachschaden.