Wächst die Leber mit ihren Aufgaben?

Patientenforum Mittwoch, 26. November, 17 Uhr

Vorträge und Präsentationen erwarten die Besucher am kommenden Mittwoch, 26. November, wieder. Dann lädt das Chirurgische Patientenforum der Zeisigwaldkliniken ab 17 Uhr in das Hotel Mercure Kongress Chemnitz, Brückenstraße 19, ein.

Zentrales Thema ist diesmal die Leberchirurgie, wobei unter anderem der Frage nachgegangen wird, ob die Leber wirklich mit ihren Aufgaben wächst. Zudem wird vom Team um Dr. med. Dagmar Burchert, Chefärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, das gesamte Spektrum der Leberchirurgie aufgezeigt. Die zentrale Frage des Vortrages wird sein: Was ist die Medizin heutzutage zu leisten imstande? "Operiert an der Leber - und dann?" Auskunft darüber gibt der dritte Vortrag des Nachmittags, der die Betreuung leberoperierter Patienten aus intensivmedizinischer Sicht in den Mittelpunkt rückt. Vor den Vorträgen und in den Pausen präsentieren sich zudem Firmen sowie die Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz. Der Eintritt ist wie immer frei.