Was uns die Pflanzen verraten

Vortrag Karolin Moraweck lädt ins Naturkundemuseum

was-uns-die-pflanzen-verraten
Foto: Valio84sl/Getty Images/iStockphoto

Vom Treibhaus zum Kalthaus: Was uns fossile Pflanzen über das Klima vor Jahrmillionen erzählen - so lautet der Titel eines Vortrags im Museum für Naturkunde am heutigen Mittwoch um 18.30 Uhr. Karolin Moraweck von den Naturhistorischen Sammlungen Dresden zeigt darin auf, welche Geschichte fossile Laubblätter über unsere Vergangenheit berichten können.

Der Vortrag soll Einblick in das Methodenspektrum paläobotanischer Forschung geben und die Zuhörer auf eine spannende Reise in die Vergangenheit mitnehmen, als Mitteldeutschlands Vegetation und Klima Südostasien ähnelten, bevor sich die heute heimischen Baumarten einstellten.