• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Wein, Käse und Musik

Event Am Samstag feiert Edeka Günther ein tolles Weinfest

Einen leckeren Vorgeschmack auf den Herbst gibt es bei Edeka Günther auf der Zwickauer Straße: neuer Wein, frischer Flammkuchen, herzhafter Käse und stimmungsvolle Musik warten am kommenden Samstag von 12 bis 22 Uhr bei einem Weinfest auf die Besucher. "Wir wollen die Federweißer-Zeit nutzen und damit auch gleich unser einjähriges Bestehen mit den Kunden feiern", sagt Geschäftsführer Toni Günther.

Über 1000 Weine im Sortiment

Viele köstliche Sorten zum Probieren und Kaufen werden den Gästen des Festes am Samstag angeboten. Rot- und Weißwein ist dabei ebenso zu haben wie Rosé und Sekt. Die edlen Tropfen kommen von verschiedenen Weingütern der Region, wie beispielsweise Schloss Wackerbarth in Radebeul oder von den Weinanbauregionen Italiens. Insgesamt hat der Edeka-Markt Günther eine ständige Auswahl von etwa 1000 Weinen im Sortiment.

Wissenswertes zum Mitnehmen

Wer gern genaue Informationen zu den hochwertigen Abfüllungen erfahren möchte, zum Beispiel zur perfekten Temperatur oder zu passenden Speisen, der kann am Samstag mit Weinkennern vor Ort ins Gespräch kommen. "Sie informieren zu allem Wissenswerten rund um die verschiedenen Weine", so Toni Günther. Nicht zu kurz kommen sollen auch die kleinen Gäste des Edeka-Marktes. Für sie wird am Samstag eine 18 Meter lange Hüpfburg aufgebaut, auf der es sich herrlich toben lässt, während Mama und Papa die edlen Tropfen kosten.

Auch ein Weihnachtsfest ist schon geplant

Der Edeka-Markt Günther hat erstmals im September 2018 auf der Zwickauer Straße seine Türen geöffnet und bietet auf 1300 Quadratmetern Fläche ein Sortiment von zirka 15.000 Produkten an. Knapp 20 Mitarbeiter unterstützen den Geschäftsführer Toni Günther bei der täglichen Arbeit. Nach dem Weinfest hat der Chef für die Adventszeit bereits die nächste Überraschung für seine Kunden geplant: An den Wochenenden vor dem Fest soll der Weihnachtsmann dem Chemnitzer Markt einen Besuch abstatten und den Kindern kleine Präsente schenken.



Prospekte