Weniger Straftaten auf Chemnitzer Weihnachtsmarkt

Kriminalität Im Vorjahr ging es wesentlich turbulenter zu

weniger-straftaten-auf-chemnitzer-weihnachtsmarkt
Foto: Getty Images/Gorfer

Vom 1. Dezember bis zum 21. Dezember 2017 wurden in Chemnitz nur neun Straftaten angezeigt, die in Zusammenhang mit dem Weihnachtsmarkt stehen. Somit ging es im Vergleich zum Vorjahr wesentlich friedlicher zu - 2016 waren es noch insgesamt 14 Straftaten. Außerdem handelt es sich in diesem Jahr "nur" um Eigentumsdelikte, verletzt wurde bisher niemand.