Werkkunstmark im Wasserschloss

Kunstmarkt In Klaffenbach gibt es allerlei schöne Dinge von Mode,Textilien bis hin zu Holz und Papier zu erleben

Chemnitz/Klaffenbach. 

Chemnitz/Klaffenbach. Mode und Textilien, Schmuck, Leder, Keramik und Porzellan, Papier, Holz und Metall - das Wasserschloss Klaffenbach bietet Samstag und Sonntag mit seinem Werkkunstmarkt allerlei schöne Dinge für jeden Anspruch, Geschmack und jeden Geldbeutel. Rund 40 Aussteller präsentieren Kunstvolles, Originelles und Individuelles, zum Beispiel Keramik-Arbeiten von Christine Kleeberg, plastische Kunstwerke aus Papier von Eberhard Dorschfeldt und traditionellen Blaudruck auf junger Mode.

Auch mit dem "Von Taube Preis" ausgezeichnete Aussteller von 2018 zeigen neue Kreationen, darunter ausgefallene Design-Schmuckstücke von Mareen Alburg-Duncker und handgefertigte, individuelle Porzellangefäße von Christina Salzwedel. Geöffnet ist der Werkkunstmarkt am Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie morgen von 10 bis 17 Uhr.