• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Wie soll die neue CVAG-Website aussehen?

Internetportal Seite existiert nun schon seit zehn Jahren in ihrer jetzigen Form

Der Internetauftritt des Chemnitzer Nahverkehrsunternehmen CVAG soll überarbeitet werden. Wie das Unternehmen diese Woche mitteilte, sei das Internetportal cvag.de ist in seiner jetzigen Form mehr als zehn Jahre alt. Die jährlichen Zugriffszahlen liegen bei rund 4,5 Millionen Klicks. "Allerdings entsprechen sowohl die Komfortabilität, als auch einzelne Funktionen und die Gestaltung nicht mehr vollumfänglich den Gegebenheiten des digitalen Zeitalters", heißt es in einer Mitteilung.

Die CVAG sieht aus diesem Grund vor, in den kommenden beiden Jahren die Neugestaltung des Portals auszuschreiben und umzusetzen. "Dies wollen wir nicht ohne unsere Nutzer vollziehen. Aus diesem Grund sammeln wir gegenwärtig Meinungen zum Nutzerverhalten, aber auch Verbesserungsvorschläge hinsichtlich der Gestaltung." So soll nicht nur das Design verändert, sondern auch die Inhalte an die Bedürfnisse der Kunden und Nutzer angepasst werden. Das aktuelle Kundenmagazin der CVAG enthält dazu einen Fragebogen.



Prospekte