Ziegenhagen bleibt bei den Niners

Basketball Topscorer der vergangenen Saison wird für zwei weitere Jahre gebunden

ziegenhagen-bleibt-bei-den-niners
Die Chemnitzer Niners. Foto: Thomas Schmotz  Foto: Thomas Schmotz

Malte Ziegenhagen bleibt mindestens zwei weitere Jahre bei den Chemnitzer Niners. "Wir freuen uns, einen der besten deutschen Zweitligabasketballer längerfristig an uns gebunden zu haben", so Geschäftsführer Steffen Herhold. Der Vertrag des 27-jährigen Berliners läuft bis 2020 mit Option auf ein weiteres Jahr. Mit 15,8 Punkten und einer Dreierquote von 44 Prozent war Ziegenhagen der Topscorer der Chemnitzer in der abgelaufenen Saison.

Zuvor hatte schon Jonas Richter verlängert. Arne Wendler verlässt Chemnitz dagegen studienbedingt und wechselt in eine andere Stadt.