Zugezogen Maskulin rappen mit Marx

Open Air "Am Kopp" feierten hunderte Hip-Hop Fans

Am 13.05.2017 fand das Open Air "Am Kopp" mit Zugezogen Maskulin statt. Foto: Anika Weber

Am heutigen Nachmittag feierten hunderte Besucher beim "Am Kopp" - Open Air Konzert am Karl-Marx-Monument. Bei warmen Temperaturen versammelten sich die ersten Fans bereits schon vor 15 Uhr.

DJ Zorro sorgte für Stimmung bevor gegen 16 Uhr das Rapper-Duo "Zugezogen Maskulin" die Bühne betrat. Die Berliner sorgten mit ihren Raps für starke Stimmung. Immer wieder interagierten sie mit ihren Fans. Zum Beispiel gab es eine kleine Wall of Death.

 

Das Open Air, veranstaltet von CWE mbH, dauerte von 15 bis 17 Uhr und erstreckte sich über die Brückenstraßen, begrenzt von der Straße der Nationen und der Mühlenstraße. Die Brückenstraße ist ab 17.30 Uhr wieder befahrbar.