Zwei Schwerverletzte nach Frontalcrash

Unfall Pkw kollidiert in Euba mit entgegenkommenden Lastwagen

Foto: Harry Härtel

OT Euba. Am Montagmorgen ereignete sich im Chemnitzer Ortsteil Euba, Augustusburger Straße/Hauptstraße, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Opel befuhr die Augustusburger Straße stadtauswärts, kam nach links auf die Gegenfahrbahn und rammte einen Lkw frontal.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Pkw- Fahrer in seinem zertrümmerten Auto schwer eingeklemmt. Aufwendige Bergungsarbeiten der Feuerwehr waren nötig, um den Schwerverletzten zu bergen. Die Augustusburger Straße musste am Abzweig Euba für die Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Auch der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. Der Notarzt wurde mit dem Rettungshubschrauber gebracht. Beide Fahrer wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.