Zwei Verletzte nach Prügelei auf dem Sonnenberg

Polizei Ein 56-Jähriger schlägt auf Mann und Auto ein

zwei-verletzte-nach-pruegelei-auf-dem-sonnenberg
Foto: Harry Härtel

Nachdem ein 56-Jähriger einen 55-Jährigen am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr auf dem Sonnenberg in der Tschaikowskistraße beleidigte, kam es zu einer größeren körperlicher Gewalt zwischen den beiden Männern. Nach der verbalen Auseinandersetzung soll der 56-Jährige mit einer Flasche auf den anderen losgegangen sein, woraufhin eine Rangelei in einem Hausflur folgte. Dabei stürzten beide Männer und auch der 56-jährige Mann wurde verletzt.

Als Folge ging der 56-Jährige mit einem Hammer auf das Auto des 55-Jährigen los und schlug auf Scheiben, Motorhaube und Türen ein. Beide Männern wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am PKW beträgt etwa 4.000 Euro. Gegen den 56-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.