"Tattoos erzählen Geschichten": Jantien (21) drückt ihre Liebe zur schwarzen Szene aus

Tattoo-Model der Woche 21-Jährige aus Nossen ist gelernte Friseurin

Nossen. 

Für Jantien aus Nossen gibt es nur die Farbe Schwarz. Sowohl im Styling als auch bei ihren Tattoos und eigentlich überall. Die 21-Jährige aus Nossen ist nämlich Teil der Gothic-Szene. Deshalb haben all die Bilder unter ihrer Haut den Black and White Stil. Die junge Friseurin hat auch schon ziemlich zeitig mit dem Tätowieren begonnen. Schon als Kind plante sie, welche Bilder sie irgendwann einmal auf der Haut haben möchte. Mit 17 Jahren, damals brauchte sie die Unterschrift ihrer Eltern, ging es dann los und der Name der Mama wurde unter die Haut gebracht. Mutti sagte natürlich gern zu. Jantien wusste schon immer, dass ihre ersten Tattoos die Namen ihren Eltern sein würden. Diese haben die innigste Bedeutung für sie. 

Mehr als nur ein Hobby

Das Tätowieren ist nicht nur ein Hobby, es ist zu einer richtigen Leidenschaft für Jantien geworden. Mittlerweile ziert ihre Haut über 20 Tattoos, doch viele sind auch nur ästhetischer Natur. "Tattoos bedeuten für mich Geschichte. Geschichten, die etwas über den Menschen erzählen, aber auch Körperschmuck, da nicht jedes Tattoo eine Geschichte haben muss." Die meisten Bilder spiegeln ihre Liebe zur schwarzen Szene wider. "Über die Jahre fühle ich mich mit Tinte unter der Haut viel wohler als ohne", lacht die junge Frau im BLICK.de-Interview.

Ein besonderes Mutter-Tochter-Tattoo

Besonders auffällig ist das Brust-Tattoo. Es zeigt eine Fledermaus auf Jantiens Dekolleté. Auf der linken Hand hat sie außerdem eine Spinne, die sie sich mit ihrer Mama als Mutter-Tochter-Tattoo hat stechen lassen. Wenn Jantien nicht im Friseursalon oder beim Tätowierer sitzt, macht sie Kraftsport und geht in ihrer Freizeit sehr gern auf Konzerte. Neben Gothic schlummert aber auch ein kleiner Metalhead in ihr. "Ich höre Black Metal, Death Metal, Power Metal, Deutschrock, Folkrock und vieles mehr." Doch wer glaubt, dass Goths oder Metalheads keine weiche Seite haben, der irrt, denn die 21-Jährige ist eine große Katzenliebhaberin und wer weiß, vielleicht kommt demnächst auch eine Katze als Tattoo dazu.

Wer nichts von Jantien verpassen möchte, kann ihr auf ihrem Instagram-Account @jantienglssr folgen.

ALLE MODELS ANSEHEN

BEWIRB DICH AUCH ALS MODEL!

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion