Mehrere Schwerverletzte nach Unfall in Radebeul

Blaulicht Drei Personen wurden verletzt

Radebeul. 

Radebeul. Am Montag kam es gegen 10.40 Uhr auf der Meißner Straße zu einem Verkehrsunfall.

 

Was ist passiert?

In Höhe der Dr.-Rudolf-Friedrichs-Straße prallte ein PKW VW Golf ins Heck eines verkehrsbedingt bremsenden PKW VW Touran.

 

Mehrere Personen verletzt

Beide Insassen des Touran wurden schwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Auch die Golffahrerin trug Verletzungen davon. Sie wurde ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Radebeul unterstützte den Rettungsdienst und nahm die ausgetretenen Betriebsstoffe auf. Die Meißner Straße war wegen des Unfalls gesperrt. Der Betrieb auf der Straßenbahnlinie 4 war unterbrochen. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!