• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Radfahrer schwer verletzt: Fahrer des Transporter begang Fahrerflucht

Blaulicht Sachschaden von 500 Euro entstanden

Dresden-Stehlen. 

Dresden-Stehlen. Der 24-Jährige Radfahrer war auf dem Radweg der Teplitzer Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs.

 

Radfahrer stürzte

Als an der Kreuzung Heinrich-Zille-Straße ein VW Transporter von rechts kam, musste er bremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte der Radfahrer und wurde schwer verletzt.

 

Fahrerflucht begangen

Der Unbekannte am Steuer des Kleintransporters bog nach rechts auf die Teplitzer Straße ab und fuhr davon. Es entstand rund 500 Euro Sachschaden.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!