Vermisste Seniorin aus Dresden Seevorstadt wieder gefunden

Blaulicht Orientierungslose Frau seit Montagnachmittag verschwunden

Dresden/ OT Seevorstadt. 

Dresden/ OT Seevorstadt. Die Polizei sucht nach der 89-jährigen Gabriele L. aus dem Dresdner Stadtteil Seevorstadt. Die 89-Jährige verließ Montagnachmittag ein Pflegeheim an der Gerhart-Hauptmann-Straße mit unbekanntem Ziel. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die ältere Dame ist orientierungslos. Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang ohne Erfolg.

 

Details zur Vermissten

Gabriele L. ist ungefähr 1.60 Meter groß und von hagerer Statur. Sie hat graue, leicht wellige Haare. Bekleidet ist sie mit einer schwarzen Jacke sowie einer schwarzen Hose.

 

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Verbleib der Vermissten machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

 

Update der Polizei vom 5. Juni

Die vermisste 89-Jährige ist wieder da. Die Mitarbeiter des Heimes fanden sie leicht verletzt auf und sorgten für eine medizinische Versorgung. Ein Straftatverdacht liegt nicht vor.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion