Zeugen gesucht: Unbekannter schlägt mehrere Menschen in Dresden

Blaulicht Polizei bittet um Hinweise zu aggressivem Vorfall an der Lübecker Straße

Dresden / OT Cotta. 

Dresden/ OT Cotta. Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter an der Lübecker Straße zwischen 14.30 und 14.50 Uhr mehrere Menschen geschlagen. Die Polizei sucht die Geschädigten und weitere Zeugen.

 

Übergriffe in und um die Straßenbahn

Der Mann stieg an der Haltestelle "Altcotta" aus einer Straßenbahn der Linie 12 aus, die in Richtung Fetscherplatz fuhr. Dabei rempelte er eine Frau in der Bahn an. Anschließend lief er in Richtung Löbtau und schlug einer entgegenkommenden Frau auf den Hinterkopf. In Höhe der Birkenhainer Straße schlug er eine weitere Frau, deren Brille herunterfiel.

 

Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht nach Hinweisen

Die Beteiligten sind derzeit nicht bekannt. Der Täter war etwa 45 Jahre alt, groß und muskulös. Er trug eine Camouflagehose sowie ein grün-blaues T-Shirt. Wer kann Angaben zum Geschehen, den Geschädigten oder dem Täter machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion