Ohren auf, Augen zu: Endlich Ruhe im Kopf durch Podcasts

Denas Kommentar Gedankenkarussell - kein Ende in Sicht

Denas Kommentar

Wer kennt es nicht? Man liegt abends im Bett oder ruht sich auf der Couch aus, lässt den Tag Revue passieren und das Gedankenkarussell nimmt kein Ende. Oft denkt man an "Was-wäre-wenn-Situationen" oder was einem Peinliches vor Monaten und Jahren passiert ist. Aus diesem Grund haben wir hier ein paar Empfehlungen, um den Kopf abzuschalten und freizubekommen. Wusstet ihr schon, BLICK hat auch einen Podcast!

 

Comedy-Podcast: Fest & Flauschig 

Fest & Flauschig ist ein Podcast von Olli Schulz und Jan Böhmermann, wo beide im Dialog miteinander reden. Manchmal kommt es auch zum Verstellen der Stimme. Ebenso bekommt man einen Einblick in das Künstler- und Privatleben der Beiden. Das aktuelle politische und künstlerische Geschehen in der Welt wird abwechselnd mit Ernsthaftigkeit und Übertreibungen dokumentiert. 

 

Comedy-Podcast: Gefühlte Fakten 

Dieser Podcast hat in kürzester Zeit enormen Zuwachs bekommen. Die Comedy-Autoren Christian Huber und Tarkan Bagci sprechen über lustige, absurde Alltagssituationen bis hin zum Ende der Menschheit. Über alles wird Witze gerissen. In einer Folge erzählt Tarkan beispielsweise vom Treffen mit Olaf Scholz und Christian von seinem 16-jährigen Ich, als er einen Fight Club im Keller gegründet hatte. 

 

True-Crime-Podcast: Mordlust

Wenn jemand eine Person nach einem True-Crime-Podcast fragt, hört man meistens den Namen "Mordlust". Paulina Krasa und Laura Wohlers sind beide Journalistinnen und sprechen über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge gibt es ein Thema und zwei Fälle. Beide sprechen über psychologische, strafrechtliche und moralische Aspekte. Ebenso werden die Beweggründe der Täter besprochen. Manchmal begleite sie auch Gerichtsprozesse oder führen Interviews. 

 

Talkshow-Podcast: Alles gesagt?

Wer hier reinhören möchte, sollte Zeit mitbringen. Denn bei diesem Podcast werden Menschen so lange befragt, bis diese sagen, dass es nichts mehr zu sagen gibt. Eine Folge geht meistens über fünf Stunden. Christoph Amend und Jochen Wagner haben hunderte von Fragen für einen Gast vorbereitet. Themen sind: "Luise Pusch, warum ist Deutsch eine Männersprache?", "Marina Weisband, was stört Sie am Kapitalismus?", "Thomas Zurbuchen, wann findet die Nasa Leben im Weltall?" und vieles mehr. 

 

Philosophie-Podcast: Griechische Mythologie - Das Chaos und seine Kinder

Sophia Fabian erzählt mit ihrer sehr ruhigen und angenehmen Stimme über die griechische Mythologie. Die Entstehung der Welt, die einzelnen Geschichten der Götter und deren Verbindung zu den Menschen wird ausführlich dargestellt. Oft werden auch persönliche und neue Interpretationen der alten Sagen beigefügt. Wer keinen Überblick bei der Mythologie hat, weil es zu viele Personen gibt - für den, ist der Podcast perfekt. 


Weitere Podcast-Empfehlungen:

  • Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood (Comedy)
  • Die Sprechstunde (Talkshow)
  • Gemischtes Hack (Comedy)
  • Da muss man dabei gewesen sein (Hörspiele, Comedy)
  • Schwarze Akte - True Crime (True Crime)
  • Mord am Mittwoch (Gesellschaft, Kultur, True Crime)
  • Mord auf Ex (True Crime)
  • Afterhour Unzensiert (Comedy)
  • Offline + Ehrlich (Comedy, Gesellschaft, Kultur)

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!