Dukascopy Erfahrungen und Test 2022

CFD
Forex
Optionen
88/100
Bewertung
Zu Dukascopy CFD
Highlights
  • Vielfältiges Trading-Angebot
  • Transparente Trading-Konditionen
  • Demokonto mit 50.000 USD virtuellem Guthaben
91/100
Bewertung
Zu Dukascopy Forex
Highlights
  • Große Auswahl an Majors, Minors und Exoten
  • Hebel bis zu 1:30 für private Trader
  • Maximale Zuverlässigkeit
75/100
Bewertung
Zu Dukascopy Optionen
Highlights
  • Up/Down binäre Optionen
  • Touch Binaries
  • Top-Konditionen

Die Dukascopy Erfahrungen zeigen eindeutig: Dieser Broker bietet maximale Flexibilität auf Profi-Niveau. Devisenhandel, CFDs, binäre Optionen oder digitale Währungen – all das können Trader sogar kostenlos mit einem Dukascopy Demokonto ausprobieren. In Sachen Finanzprodukte, Fähren Konditionen und Support-Qualität macht dem Anbieter aus der Schweiz so leicht niemand etwas vor. Dennoch sind die Eindrücke im Dukascopy Test nicht 100 % positiv. Woran das liegt, zeigt der detaillierte Erfahrungsbericht.

Dukascopy Pros und Contras
  • 1.000+ Handelsinstrumente in 7 Kategorien
  • kostenlose Demokonten verfügbar
  • automatisierte Trading-Systeme
  • sogar Boni erhältlich
  • kostenlose Weiterbildung
  • Übersicht hat Verbesserungspotenzial
Unternehmen
UnternehmenDukascopy Bank SA
FirmensitzRoute de Pré-Bois 20, 1215 Geneva 15, Switzerland
Gründungsjahr2004
CEOAlain Broyon
Websitewww.dukascopy.com
Verfügbare SprachenDeutsch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Portuguese
KundensupportLive-Chat, Telefon, E-Mail Support
E-Mailinfo@dukascopy.com
Telefon+41 22 799 4888
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Kreditkarte
Überweisung
Visa
Mastercard
Mehr anzeigen

Dukascopy Erfahrungen zeigen: Boni warten auf Trader

Es gibt immer weniger Broker, die sich von ihrer spendablen Seite zeigen. Dukascopy gehört zu denen, die es tun. Zur Auswahl stehen gleich mehrere Bonusprogramme:

  • Jubiläumsbonus
  • Kapitalbonus
  • Kommission Bonus

Wie der Dukascopy Test zeigt, gibt es auch für das Teilen der positiven Trading-Erfahrungen eine spezielle Belohnung. Träger dürfen sich über eine zusätzliche Gutschrift freuen, wenn sie beispielsweise bei Freunden und Bekannten für den Broker Werbung machen.

Hinweis: Wie die genauen Konditionen für die Bonusangebote aussehen, hängt von der gewählten Aktion ab. Das Gros der Boni gibt es allerdings nicht automatisch, sondern durch eine Beantragung (ganz leicht online möglich).

Dukascopy Test: Abstriche bei Homepage-Benutzerfreundlichkeit

Wie die Dukascopy Erfahrungen zeigen, ist die Homepage farbenfroh und modern. Die einen mögen es, andere sind durch die Farbvielfalt und die Struktur irritiert. Die Homepage folgt nicht dem klassischen Design, wie es von anderen Brokern bekannt ist. Stattdessen gibt es im oberen Bereich der Website alle Angebote:

  • Devisenhandel
  • Banking
  • CFD
  • Binaries
  • Krypto
  • B2B
  • Community
  • Market Info
  • TV

Auf der linken Seite der Website stehen noch einmal viele Kategorien zur Auswahl, darunter die Kontomodelle, der Forex- und CFD-Handel, binäre Optionen und vieles mehr. Zusätzlich werden die Haupt-Zahlungsoptionen als Icon ebenfalls auf der linken Seite dargestellt. In der Mitte gibt es aktuelle Werbeangebote und rechts Kursdarstellungen. In der Dukascopy Bewertung kommt die Struktur der Website nicht 100 % überzeugend an. Vor allem Trading-Anfänger dürften sich etwas mehr strukturellen Durchblick wünschen.

Erfreulich dennoch im Dukascopy Erfahrungsbericht: die Funktionalität auch auf mobilen Endgeräten. Wer möchte, kann die Website bequem über dem Browser von Smartphone bzw. Tablet aufrufen. Durch die vielen dargestellten Angebote wird es zunächst etwas unübersichtlich, dennoch lassen sich alle Menüpunkte anklicken und öffnen sich ohne Zeitverzug. Für alle, die es noch praktischer mögen: Die App steht zum kostenlosen Download im Google Play und Apple Store zur Verfügung.

Dukascopy Erfahrungsbericht bei Accounts: nicht immer ist Masse wirklich Klasse

Im Dukascopy Test darf auch der Blick auf die Kontomodelle nicht fehlen. Im Vergleich zu anderen Brokern gibt es hier mit sechs verschiedenen Konto-Optionen eine enorme Vielfalt. Zur Auswahl stehen:

  • Dukascopy Demokonto für Forex und CFDs, binäre Optionen usw.
  • Live-Konto in verschiedenen Ausführungen

Wer das Dukascopy Demokonto eröffnen möchte, kann sich zusätzlich 50.000 USD virtuelles Guthaben sichern. Das Trading-Angebot steht unter marktnahen Bedingungen zur Verfügung. Wie beim Live-Account lassen sich die Demo-Variante flexibel für den Handel mit Devisen und Co. auswählen. Dafür stehen auch die verschiedenen Hebelvarianten zur Auswahl: bis max. 1:200.

Der Dukascopy Test ist zwar in puncto Konto-Auswahl absolut positiv, doch diese Vielfalt kann vor allem Trading-Anfänger schnell überfordern. Auch hier zeigt sich einmal mehr, dass sich das Angebot von Dukascopy vor allem an ambitionierte Trader richtet.

 

Dukascopy Erfahrungen: Sogar MCA-Account steht zur Verfügung

Eine Besonderheit im Dukascopy Erfahrungsbericht ist das MCA-Konto. Dies gibt es bei anderen Brokern (bislang) in dieser Form nicht. Das Multi-Währungs-Konto bietet maximale Flexibilität bei Account-Führung und Trading-Aktivität. Der Clou: Durch die Multi-Währungs-Features gibt es kaum weitere Dukascopy Kosten, wenn es um die Transaktionen bzw. Handelsaktivität mit mehreren Währungen geht.

Tipp: Auch für Edelmetall-Trader hat der Broker etwas ganz Besonderes zu bieten. Wie die Erfahrungen im Test zeigen, steht sogar ein eigenes Live-Goldkonto zur Verfügung.

Positive Dukascopy Bewertung für die verschiedenen Plattformen

Während viele Broker nur eine Trading-Plattform bereitstellen, zeigt sich bei Dukascopy ein anderes Bild: mehr als drei Plattformen, spezifisch für die verschiedenen Trading-Produkte:

  • Swiss Forex Marketplace
  • JForex 3
  • JForex WEB 3
  • MT4

Die Dukascopy Bewertung fällt aufgrund der Vielzahl positiv aus, denn hier kein wirklich jeder Trader individuell auswählen. Allerdings will die Nutzung der einzelnen Plattformen auch gelernt sein. Hierfür steht beispielsweise das Dukascopy Demokonto zur Verfügung, damit können u. a. die Features des MT4 in Ruhe ausprobiert werden.

Erfreulich auch: Alle Plattformen stehen nicht nur als Web-Anwendung, sondern auch für die mobile Nutzung mit einer eigenen App zur Verfügung. Das Beste: Es gibt sogar Live-Marknachrichten völlig kostenfrei und in Echtzeit.

Seriöse Zahlungsmethoden im Dukascopy Test

Ist Dukascopy seriös oder nicht? Eine Antwort auf diese Frage liefern auch die Zahlungsmöglichkeiten. Kooperiert der Broker mit verlässlichen Transaktionspartnern oder müssen Trader hier um die Zahlungen fürchten? Gibt es zusätzliche (versteckte) Dukascopy Gebühren oder wird alles transparent abgewickelt? Die Antwort im Test: Die Zahlungsoptionen sind vielseitig und werden durch renommierte Anbieter durchgeführt. Wie die Dukascopy Erfahrungen zeigen, sind Transaktionen möglich mit:

  • Banküberweisung
  • Visa
  • MasterCard
  • Skrill
  • Neteller

Es gibt sogar eine Besonderheit, welche viele Wettbewerber gar nicht bereithalten: die Transaktionen mit verschiedenen Kryptowährungen. Trader können Zahlen mit Bitcoin, Ether und Tether. Aufgrund der Erfahrungen ist es denkbar, dass künftig noch weitere digitale Währungen hinzukommen.

Zusätzliche Dukascopy Kosten kommen bei den Transaktionen nicht auf die Trader zu. Allerdings gibt es, abhängig von der Auswahl der Zahlungsoptionen, verschiedene Höchstbeträge. Beim Transfer über Kreditkarte sind es beispielsweise umgerechnet maximal 18.000 USD oder Währung äquivalent. Wer seine Transaktionen mit Bitcoin und Co. vornehmen möchte, sollte auf die zusätzlichen Dukascopy Gebühren achten, welche durch das jeweilige Krypto-Netzwerk entstehen können.

Dukascopy Erfahrungsbericht zeigt: Support ist zuverlässig

Wer Fragen zu den Dukascopy Gebühren oder anderen Themengebieten hat, kann sich an den Support wenden. Er steht über verschiedene Kommunikationskanäle zur Verfügung und ist sogar 24/7 erreichbar über:

  • E-Mail
  • Fax
  • Chat
  • Online-Nachricht

Es steht sogar ein zusätzlicher Rückrufservice zur Verfügung. Damit haben Trader und Interessenten die Möglichkeit, sich zum gewünschten Zeitraum themenspezifisch durch einen Experten des Brokers zurückrufen zu lassen. Das kommt in der Dukascopy Bewertung ebenfalls gut an. Sogar die bevorzugte Sprache ist wählbar. Anhand der riesigen Auswahl wird erneut deutlich: Dukascopy ist nicht nur international orientiert, sondern auf die Bedürfnisse seiner Trader eingestellt. So etwas überzeugt im Test und bringt noch mehr positives Feedback.

Dukascopy ist seriös - Einlagenschutz und Transparenz sprechen dafür

Im Test bleibt auch die Frage, ob Dukascopy seriös ist agiert oder Trader sich um ihre Einlagen Sorgen machen müssen, nicht unbeantwortet. Die Erfahrungen zeigen eindeutig, dass es sich hier um einen Broker mit einer hohen Einlagensicherung handelt. Insgesamt ist jeder Trading-Account mit bis zu 100.000 CHF abgesichert. Auch für ambitionierte Trader ausreichend, für Trading-Anfänger in jedem Fall.

Die Dukascopy Erfahrungen bestätigen die Seriosität auch beim Umgang mit Transparenz und Co. Sämtliche Konditionen werden klar und gut verständlich präsentiert. Es gibt keine versteckten Dukascopy Kosten oder überhöhte Trading-Gebühren. Stattd. en werden Interessenten und aktive Trader über alles in der gewünschten Landessprache informiert.

Sollte es doch einmal fragen zu Dukascopy Gebühren, zu den Trading-Produkten oder anderen Themen geben, stehen verschiedene Support-Experten kurzfristig zur Verfügung. Für so viel Engagement in Sachen Kundenzufriedenheit wurde der Broker sogar mehrfach ausgezeichnet. Auch das unterstreicht abermals, dass Dukascopy seriös am Markt agiert und Trader sich keine Sorgen um ihre Kapitaleinlagen machen müssen. Verluste gibt es nur, wenn sie falsche Trading-Entscheidungen treffen.

Dukascopy Erfahrungsbericht: gratis Schulungen und Co. warten

Ganz ohne zusätzliche Dukascopy Gebühren stehen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung, u. a.:

  • Seminare
  • Webinare

Die Dukascopy Erfahrungen zeigen, dass es immer wieder wechselnde Angebote zu themenspezifischen Experten-Tipps und Erklärungen gibt. Wer möchte, kann sich dafür kostenfrei eintragen. Positiv dabei: Es gibt die Weiterbildungsmöglichkeiten sogar in verschiedenen Sprachen. Optimal für Trader aus allen Nationen, um ihr Wissen bestmöglich zu erweitern. Damit es nicht nur bei der bloßen Theorie bleibt, gibt es sogar ein Dukascopy Demokonto für die spezifischen Finanzprodukte. Optimal, um mit dem virtuellen Guthaben von 50.000 USD erst alles Erfahrungen zu sammeln.

Tipp: Die Videoanleitungen für noch besser Dukascopy Erfahrungen stehen ebenfalls zur Verfügung. Hierin erfahren interessierte Trader beispielsweise, wie sie die Plattformen optimal nutzen oder sich souverän-sicher durch die Menüpunkte auf ihrem Account navigieren.

Dukascopy CFD

Dukascopy CFDs

Wie die Dukascopy Erfahrungen zeigen, gibt es hier unzählige Differenzkontrakte. Für kurzfristig orientierte Trader optimal. Wer sich zunächst mit dem CFD-Handel vertraut machen möchte, kann mit dem Demokonto ohne zusätzliche Dukascopy Kosten beginnen.

 

Das Handelsangebot

Das Trading-Angebot ist besonders vielfältig. Wie der Test zeigt, stehen verschiedene Basiswerte für die Differenzkontrakte zur Verfügung:

  • 3 Arten Öl, Gas, Kupfer
  • 6 Weichwaren
  • 19 Index-CFDs

Aktien-CFDs aus Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Japan, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz, Italien, Irland, Großbritannien und Vereinigte Staaten

Wer sich in aller Ruhe einen Überblick über die einzelnen Optionen für die CFDs verschaffen möchte, kann mit dem Dukascopy Demokonto beginnen. Dazu werden 50.000 USD als virtuelles Guthaben spendiert.

Die Handelskosten

Die Dukascopy Erfahrungen zeigen, dass es verschiedene Gebührenmodelle gibt, die sich wie folgt unterscheiden:

  • Depot bei Dukascopy
  • Depot mittels einer Bankgarantie

Bei den CFDs gilt außerdem eine Differenzierung für die Handelskommissionen, abhängig vom Markt. Die Dukascopy Kosten für den Handel österreichischer Aktien kostet 0,10 % vom Handelswert als Kommission. Die minimale Kommission beträgt dabei 8,00 Euro. Der Handel in Hongkong hat eine Kommission von 0,15 % HKD, minimal 30,00 HKD. Wer seine Position über Nacht hält, muss ebenfalls mit Zusatzgebühren rechnen.

Hinweis: Wer über einen längeren Zeitraum inaktiv ist, muss mit zusätzlichen Dukascopy Kosten rechnen. Bevor die Inaktivitätsgebühr abgezogen wird, erhalten Trader allerdings eine Info und können eine Transaktion ausführen, um die Gebührenbelastung zu vermeiden.

Börse- bzw. Handelsplätze

Der Blick auf die Handelsplätze bestätigt den positiven und breit aufgestellten Eindruck des Brokers. Gehandelt wird an allen namhaften Börsen weltweit. Hierzu gehören Börsenplätze in Deutschland, Irland, Japan, Norwegen, Schweden, Schweiz usw.

Abhängig vom gewählten Land sind die Handelszeiten variabel. So können Trader beispielsweise zwischen 7:00 Uhr und 15:30 Uhr an den Börsenplätzen in Spanien oder den Niederlanden handeln. Währenddessen ist der Handel an Börsen in der Schweiz zwischen 7:00 Uhr und 15:20 Uhr möglich.

Wann genau die einzelnen Börsenplätze geöffnet sind, erfahren interessierte Trader im Börsenkalender. Hier gibt es zusätzliche Infos zu möglichen Feiertagen oder verkürzten Handelszeiten.

Das Fazit

Die Auswahl der CFDs bei Dukascopy ist enorm. Trader haben die Chance, Differenzkontrakte auf Rohstoffe, Wertpapiere, Indizes und Co. zu handeln. Dabei gibt es nicht nur verschiedene Kontomöglichkeiten (u. a. mit dem Dukascopy Demokonto), sondern auch transparente Trading-Konditionen.

Dukascopy Forex

Dukascopy Forex

Bei der Dukascopy Bewertung fehlt der Blick auf den Devisenhandel nicht. Auch er steht in maximaler Flexibilität zur Verfügung, auch mit einem Demokonto als risikolosen Einstieg. Wer die Liquidität am Devisenmarkt nutzen möchte, findet unzählige Paare, nicht nur Majors.

 

Das Handelsangebot

Das Trading-Angebot für den Devisenmarkt ist ebenfalls umfangreich. Nicht nur das Konto kann in unterschiedlichen Währungen geführt werden, sondern Trader profitieren von den unzähligen Devisenpaaren. Gehandelt wird auf Wunsch auch mit Hebelwirkung bis 1:30 (für private Trader). Zur Auswahl stehen neben den Majors auch:

  • Minors
  • Exoten

Interessant bei den Handelskonditionen: Hedging und der Einsatz von Expert Advisors ist erlaubt. Damit ist klar: Diese Angebote richten sich auch an besonders ambitionierte Trader mit erhöhter Risikobereitschaft.

Die Handelskosten

Dass Dukascopy seriös ist, zeigt auch die transparente und faire Darstellung der Kosten. Trader erhalten eine dynamische Volumen-Gebühr-Rate, welche von der Nettoeinlage abhängig ist. Zusätzlich werden für den Handel 0,5 USD pro 1 MT4-Lot (5 USD/ 1 Mio USD) berechnet. Die Kommission abhängig von der Nettoeinlage sieht beispielsweise wie folgt aus:

  • < 5’000: 8 USD/1 Lot Round Turn
  • ≥ 5’000: 7,6 USD/1 Lot Round Turn
  • ≥ 10’000: 7,0 USD/1 Lot Round Turn
  • ≥ 25’000: 6,0 USD/1 Lot Round Turn

Für alle, die sich zunächst mit der Gebührenstruktur vertraut machen wollen, gibt es das kostenfreie Demokonto. Unter marktnahen Bedingungen ist der Handel möglich, jedoch ohne eigenes Risiko.

Börsen- bzw. Handelsplätze

Gehandelt wird an den bekannten Plätzen, sodass Trader auch hier auf maximale Flexibilität und Zuverlässigkeit zurückgreifen können.

Das Fazit

Der Forex-Handel ist auch bei Dukascopy im gewohnt seriösen und traderfreundlichen Umfeld möglich. Zur Auswahl stehen nicht nur Haupt-, sondern auch zahlreiche Nebenwährungen und Exoten. Auch die Kosten sind überzeugend, denn sie werden auf Basis der Nettoeinlage und Standardgebühren transparent kalkuliert.

Dukascopy Optionen

Dukascopy Optionen

Der Handel mit den hochriskanten Finanzprodukten, denn Optionen, ist bei Dukascopy ebenfalls möglich. Doch diese Trading-Angebote sollten nur von versierten Anlegern genutzt werden, da sie viel Erfahrung benötigen.

Das Handelsangebot

Im Test fällt der Blick auch auf die Optionen. Sie sind seit einiger Zeit für deutsche Trader verboten, werden durch Dukascopy jedoch angeboten. Ursächlich dafür: die internationale Ausrichtung des Brokers. Zur Auswahl stehen:

  • Up/Down binäre Optionen
  • Touch Binaries

Dass Dukascopy seriös agiert, daran besteht auch dem Angebot der Optionen kein Zweifel. Da der Broker seine Trader transparent informiert auf das enorme Risiko hinweist, ist kein Missbrauch des Angebotes erkennbar.

Die Handelskosten

Es fällt keine Kommission für den Handel an. Stattdessen zahlen Trader ausschließlich die Prämie, welche durch die Dukascopy Bank erhoben wird. Deshalb ist es wichtig, immer ausreichend Guthaben auf dem Trading-Account zu besitzen, da sonst eine Abbuchung und der Handel selbst nicht möglich ist.

Börse- bzw. Handelsplätze

Auf dem SWFX Marketplace können die binären Optionen auf verschiedene Paare gehandelt werden. Dazu gehören: AUD/JPY, GBP/AUD, CAD/JPY, AUD/USD.

Das Fazit

Die binären Optionen stehen bei wenigen Brokern zur Verfügung, da sie als hochspekulativ gelten und in vielen Ländern verboten bzw. eingeschränkt handelbar sind. Dennoch dürfen sich Trader über eine selektive Auswahl mit Top-Konditionen freuen.

Die Dukascopy Bewertung nach dem Test

Das Trading-Angebot bei Dukascopy überzeugt im Test. Wer möchte, kann mit oder ohne Risiko CFDs, Devisen und andere Finanzprodukte handeln. Der Broker richtet sich erkennbar vor allem an ambitionierte Trader; stellt ihnen nicht nur günstige Konditionen, sondern auch innovative Trading-Plattformen und Kontolösungen zur Verfügung. Hier fühlen sich alle wohl, die sich maximale Flexibilität bei der Handelsaktivität unter Profi-Bedingungen wünschen.

88/100
Bewertung
Dukascopy CFD
*****
Zu Dukascopy CFD
Highlights
  • Vielfältiges Trading-Angebot
  • Transparente Trading-Konditionen
  • Demokonto mit 50.000 USD virtuellem Guthaben
Nach oben
Schließen
Dukascopy
88/100
Zu Dukascopy
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter