eToro Krypto Erfahrungen 2022

Aktien
Krypto
Forex
98/100
Bewertung
Zu eToro Aktien
Highlights
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
98/100
Bewertung
Zu eToro Krypto
Highlights
  • Gute Auswahl an unterschiedlichen Kryptowährungen
  • Faire Gebühren
  • Einfacher und schneller Handel mit Krypto
98/100
Bewertung
Zu eToro Forex
Highlights
  • Majors, Minors und Exoten im Angebot
  • Günstiger Spread
  • Handel rund um die Uhr

eToro Krypto Erfahrungen: 50+ Trading-Möglichkeiten warten

Geht es um digitale Währungen, ist eToro ein Traum für Trader. Bei eToro Bitcoin, Ethereum und mehr als 50 andere Kryptowährungen handeln, ist zu Top-Konditionen möglich. Sogar ein eigenes Wallet ist gratis verfügbar. Der Broker erweitert sein Krypto-Angebot stetig, sodass künftig noch mehr Vielfalt geboten wird. Wie die eToro Krypto Erfahrungen im Detail aussehen und ob es wirklich das Krypto-Mekka für investitionsfreudige Trader ist, verraten die Details aus dem Test.

Bei eToro Bitcoin und Co. handeln: Diese Assets warten

Der Überblick für die angebotenen digitalen Währungen ist durch den rasanten Wandel bei eToro gar nicht so leicht. Wer Cardano bei eToro traden möchte, kommt ebenso auf seine Kosten wie mit mehr als 55 anderen Kryptowährungen (Stand Juli 2022). Hierzu gehören unter anderem:

  •         LUNC
  •         FTM
  •         CRV
  •         ATOM
  •         BICO
  •         GALA

Bei eToro Dogecoin traden ist auch kein Problem, denn der Broker konzentriert sich unseren eToro Erfahrungen nach nicht nur auf neue Coins. Natürlich dürfen auch die Altcoins nicht vergessen werden. Während der Testphase hat sich eToro bei Crypto-Angeboten allein innerhalb weniger Tage noch vielfältiger aufgestellt. Deshalb ist das Angebot vor allem für experimentierfreudige Trader besonders gut geeignet, die sich die Kursentwicklungen neuer digitaler Währungen zunutze machen wollen.

Wie die eToro Krypto Erfahrungen zeigen, ist die Begeisterung vor allem bei neuen Handlungsmöglichkeiten besonders groß. Die Folge sind meist rasante Kursanstiege, von denen Trader beispielsweise mit den Krypto-CFDs profitieren können. Selbst Trendwechsel und plötzliche Kurseinbrüche lassen sich mithilfe der Differenzkontrakte und einem guten Marktgespür.

Tipp: Die Expertise der Signalgeber nutzen, um erfolgreich bei eToro Bitcoin zu handeln

Der Kryptomarkt hat seine ganz eigenen (volatilen) Gesetze. Für Training-Anfänger ist es gar nicht so leicht, den optimalen Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkt zu finden. Genau dafür gibt es eToro Copy Trading und die Ideen erfolgreicher Händler. Sie fungieren als Signalgeber und zeigen beispielsweise, wann Cardano bei eToro erfolgreich gehandelt werden könnte.

98/100
Bewertung
eToro Highlights
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
Zu eToro

So viel kostet der Handel mit Bitcoin und Co.

Möchten Trader bei eToro Dogecoin oder andere digitale Währungen handeln, fallen dafür Gebühren an. Spekulieren sie beispielsweise mit Differenzkontrakten auf den Kursverlauf, liegen die Gebühren bei 1 Prozent.

Weitere versteckte Kosten fallen nicht an. Entscheiden sich Trader jedoch, die Position über Nacht zu halten, könnten Overnight-Gebühren abgezogen werden.

Eigene eToro Krypto Erfahrungen sammeln: Das kostenlose Demokonto hilft dabei

eToro unterstützt seine Trader auf dem Weg zum Handelserfolg. Es wird nicht nur eine Plattform für erfolgreich Signalgeber bereitgestellt, sondern auch ein kostenloses Demokonto. Mit dem virtuellen Guthaben in Höhe von 100.000 USD können Trader völlig risikolos bei eToro Cryptos handeln.

Wer noch gar keine Erfahrungen hat und weiß, wie Kursverläufe interpretiert oder Trend-Kryptowährungen identifiziert werden, findet im kostenlosen Weiterbildungsbereich viel Wissenswertes. Hierzu gehören beispielsweise:

  •         eBooks
  •         Videos
  •         Webinare
  •         Seminare

So wird Schritt für Schritt erklärt, wie Trader ein Chartbild richtig lesen und welche Indikatoren dafür genutzt werden können. Auch die Trendinterpretation ist gar nicht so schwer wie vielleicht gedacht. Mit den verschiedenen Lerninhalten können Trader bei eToro Bitcoin zum besten Einstiegszeitpunkt handeln und mit etwas analytischen Geschick und Geduld den eigenen Ausstiegszeitpunkt definieren.

Wer sich noch nicht allein traut oder lieber Schützenhilfe durch erfolgreiche Trader haben möchte, setzt auf das Wissen der Signalgeber. Auch hier gibt es viele Portfolios der Top-Krypto-Investoren, welches Trader 1:1 kopieren können.

Erfolgreich bei eToro Crypto-Portfolios handeln: Smart Portfolios helfen dabei

Die ursprünglich als CopyPortfolios bekannten Tradingmöglichkeiten werden nun unter „Smart Portfolios“ angeboten und bringen Trader bestenfalls auf die Erfolgsspur. Die Portfolios setzen auf einen thematischen Anlageansatz, in diesem Fall die digitalen Währungen. Insgesamt unterscheidet eToro zwischen drei verschiedenen Smart Portfolios:

  •         Top Trader Portfolios
  •         thematische Marktportfolios
  •         Partnerportfolios

Durch diese großzügige Auswahl ist wirklich für jeden etwas dabei. Die Portfolios der Top Trader zeigen die besten Investoren mit ihrer kopierbaren Doppelstrategie. Eine Auswahl verschiedener Vermögenswerte gibt es in den thematischen Marktportfolios. Sie konzentrieren sich bei den digitalen Währungen auf verschiedene Assets und den Diversifikationsansatz für ein optimales Trading-Ergebnis.

Eine Besonderheit sind die Partnerportfolios, mit denen auch Kunden bei eToro Krypto Erfahrungen sammeln können. Hierfür kooperiert die Plattform mit verschiedenen Investmentpartnern und stellt ihre Portfolioangebote zur Verfügung. Zu einem der Bekanntesten gehört Napoleon-X. Die regulierte französische Vermögensverwaltungsgesellschaft stellt ihr erfolgreiches Portfolio bestehend aus verschiedenen digitalen Währungen zur Verfügung. Darin enthalten sind:

  •         BTC (Hauptanteil)
  •         ETH
  •         BNB
  •         ADA
  •         LTC

Wie jeder gute Vermögensverwalter wird hier regelmäßig an einer Balancierung des Portfolios gearbeitet, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. So können auch private Trader bei eToro vom Profiwissen der Extraklasse profitieren und mit nur wenig Eigenkapitalbedarf in Napoleon-X usw. investieren.

98/100
Bewertung
eToro Highlights
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
Zu eToro

eToro Staking: Belohnung auf Kryptowerte sichern

Die Möglichkeiten, um mit digitalen Währungen Geld zu verdienen, ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Doch nicht wieder Broker stellt seinen Kunden all diese Optionen bereit. eToro bildet auch hier die positive Ausnahme, denn neben dem CFD-Kryptohandel ist bei eToro Staking ebenfalls möglich.

Trader erhalten eine Belohnung, wenn sie einen Kryptobestand vorweisen können. Monat für Monat gibt es die Gutschrift über die unterstützten Kryptowerte. Dafür müssen Kunden gar nichts tun, außer die Kryptobestände vorhalten.

Diese Staking-Belohnungen gibt es

Wie hoch die Belohnung bei eToro Staking ausfällt, hängt von dem Kryptowert ab. Cardano wird mit einer Belohnung von 75 Prozent mindestens ausgegeben. Der maximale Satz liegt bei 90 Prozent. Die gleichen Konditionen gelten auch bei Tron. Kommt künftig vielleicht noch ein anderer Kryptowert hinzu, könnten die Vergütungsmodelle anders ausfallen.

Der Clubstatus entscheidet über die Vergütung beim eToro Staking

Wie hoch die Vergütung tatsächlich ist, wird vor allem durch den Status im Club bei eToro bestimmt. Es gibt verschiedene Stufen von Bronze bis Silber, Gold, Platin, Diamant und Platin+. Wer den Bronze-Status hat, erhält die geringste Vergütung mit 75 Prozent. Die übrigen Vergütungen sehen wie folgt aus:

  •         Silber, Gold, Platin: 85 Prozent
  •         Diamant, Platin+: 90 Prozent

Unterschiede sind auch bei den Intro-Tagen der einzelnen Kryptowährungen erkennbar:

  •         ADA: neun Staking-Intro-Tage, die Belohnung wird erst ab dem zehnten Tag ausgegeben
  •         TRX: sieben Staking-Intro-Tage, die Belohnung wird ab dem achten Tag berechnet

Wie die eToro Krypto Erfahrungen in der Praxis zeigen, wird nicht der gesamte Belohnungsbetrag ausgezahlt. Ein kleiner Prozentsatz wird für verschiedene technische, rechtliche und betriebliche Kosten einbehalten. Die Gutschrift ist immer im Folgemonat ersichtlich, innerhalb von 14 Tagen.

Hinweis: Die Auszahlung der Belohnung kann nur dann erfolgen, wenn mindestens 1 USD als Gegenwert gutgeschrieben wird. Zunächst erfolgt die Gutschrift auf dem Trading-Konto bei eToro und kann dann über den gewünschten Transaktionsweg via Kreditkarte, Banküberweisung und Co. ausgezahlt werden.

Bei eToro Krypto Erfahrungen mit dem eigenen Wallet sammeln

Wer bei eToro Bitcoins kaufen möchte, benötigt dafür eine digitale Speichermöglichkeit. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten:

  •         ein externes Wallet
  •         das eToro Wallet

Mittlerweile gibt es nicht nur eToro Staking, sondern auch eine vergleichsweise sichere und komfortable Speichermöglichkeit. Unterstützt werden mit dem eToro Wallet ebenfalls gleich mehrere digitale Währungen, darunter:

  •         Bitcoin
  •         Ethereum
  •         Ripple
  •         Litecoin
  •         Stellar
  •         Tron
  •         Bitcoin Cash

Wie bei anderen Krypto-Möglichkeiten, so gilt auch beim Wallet: Es wird ständig weiterentwickelt, sodass bald noch mehr digitale Währungen unterstützt werden. Gegenwärtig sind es mehr als 120, was im direkten Wallet-Anbieter-Vergleich äußerst gut ist.

98/100
Bewertung
eToro Highlights
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
Zu eToro

Kosten bei  Krypto-Übertragung: Hier müssen Trader teilweise tief in die Tasche greifen

Möchten Trader bei eToro Bitcoins kaufen und sie in das Wallet transferieren, müssen dafür Gebühren gezahlt werden. Der Transfer ist nur bei einer Mindestauszahlung von 0,008 Bitcoins möglich. Dafür werden Gebühren in Höhe von 0,0005 Bitcoins erhoben. Im direkten Vergleich mit anderen Wallets ist das sehr hoch, doch dafür können Trader komfortabel auf ihre mobile Wallet-Lösung zurückgreifen und müssen sich nicht um die Auswahl einer anderen digitalen Geldbörse kümmern.

Nicht nur beim Kauf und dem Transfer von Bitcoin, sondern auch bei anderen digitalen Währungen fallen Gebühren an:

  •         Ethereum: 0,006 ETH
  •         Ripple: 0,25 XRP
  •         Litecoin: 0,001 lTC
  •         Bitcoin Cash: 0,001 BCH
  •         Stellar: 0,01 XLM

Auch diese Einblicke in die Gebührenstruktur sind Momentaufnahmen. Es ist gut möglich, dass eToro sie noch einmal korrigiert, um auch künftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Wir empfehlen deshalb, immer auf die aktualisierten Gebührenübersichten zu achten.

Wie leicht lässt sich bei eToro Bitcoin im Wallet transferieren?

Es gibt einige Wallet-Lösungen, die sind nicht für Anfänger gemacht. In Sachen Übersichtlichkeit und intuitive Bedienung mangelt es, jedoch ist das beim eToro Wallet nicht der Fall. Die Benutzeroberfläche ist gut strukturiert, wie die Trading-Plattform auch. Alles hat seinen Platz und ist durchdacht. Auf diese Weise finden sich auch Trading-Anfänger rasch zurecht und finden bei Fragen im FAQ-Bereich zielgerichtete Antworten.

Ein Vorteil des Wallets ist vor allem die kompakte Handhabung, denn es läuft über das Smartphone. Hierfür wird die App einfach heruntergeladen, installiert und mit dem Konto bei eToro verknüpft. Wer Kryptowährungen kaufen und sie im Anschluss in die digitale Geldbörse übertragen möchte, benötigt jedoch echtes Guthaben. Die Einzahlung ist ab 50 USD möglich und über zuverlässige Transferdienstleister realisierbar.

eToro Krypto Erfahrungen: Trading-Impulse durch aktuelle Trendbeobachtungen

Ganz egal, ob Trader direkt Bitcoin und Co. kaufen oder auf ihre Kursentwicklung spekulieren möchten – eToro unterstützt sie mit einem aktuellen Trendradar. Hierbei stellt der Broker die gegenwärtig beliebtesten digitalen Währungen in Investorkreisen vor. Eine tolle Möglichkeit, um vielleicht noch unterbewertete Währungen zu kaufen oder völlig neue kennenzulernen.

Tipp: Die eigenen Krypto-Favoriten in der Watchlist zusammenfassen

Jeder Trader kann bei eToro Crypto-Favoriten in eigener Regie zusammenstellen. Hierfür gibt es die sogenannte Watchlist. Interessante digitale Währungen landen mit wenigen Klicks darauf und sind übersichtlich gut strukturiert mit allen gegenwärtigen Performancedaten sichtbar. Solch eine Liste ist ideal für schnelle Trading-Entscheidungen, um beispielsweise hochvolatile Phasen zu nutzen. Gerade in solchen Situationen ist Schnelligkeit wichtiger Bestandteil des Erfolgs. Wer auf seiner Watchliste sieht, dass sich die eToro Kurse gerade für den Einstieg der Zeichen eignen, kann direkt aus der Ansicht reagieren und ist nur wenige Sekunden vom Erfolgstrade entfernt.

Für alle, die risikolos ausprobieren möchten, welche Power die Watchlist tatsächlich haben kann, ist das Demokonto empfehlenswert. Es ermöglicht den Handelseinstieg unter marktnahen Bedingungen nur mit virtuellem Guthaben. Mit dem Konto können sämtliche Features der regulären Handelsplattform genutzt werden, so auch die Watchlist.

Krypto Aktien bei eToro handeln?

Auch der Aktienhandel wird von Kryptowährungen beeinflusst. Allerdings stehen die Papiere der einzelnen Währungen oder Krypto-Projekte nicht selbst für den Kauf zur Verfügung. Dennoch gibt es viele Unternehmen und Branchenbereiche, die von der wachsenden Krypto-Begeisterung profitieren. eToro stellt eine regelmäßig aktualisierte Trendliste verschiedener Tech-Unternehmen zur Verfügung, in der auch Hersteller wie NVDA zu finden sind. Sie liefern wertvolle Hardware-Komponenten, welche beispielsweise für das Mining einzelner digitaler Währungen gebraucht werden.

Viele Unternehmen wenden auch die Vorzüge der Blockchain-Technologie an, sodass sich die Krypto-Begeisterung auch auf sie auswirkt. Möchten sich Trader bei eToro auf verschiedene Derivate rund um den Krypto-Kosmos konzentrieren, finden sie über die Suchleiste viele Möglichkeiten.

Hinweis: Für den Aktienhandel fallen keine Orderkosten an. Sobald das Papier jedoch wieder veräußert wird, könnte auf den Gewinn eine eToro Steuer fällig werden. Ob der Freibetrag schon ausgeschöpft ist, können Trader in ihrer Gewinnaufstellung sehen.

98/100
Bewertung
eToro Highlights
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
Zu eToro
Unternehmen
UnternehmeneToro Ltd
Firmensitz24th floor, One Canada Square, Canary Wharf London, E14 5AB, United Kingdom
Gründungsjahr2007
CEOYoni Assia
Websitewww.etoro.com
Verfügbare SprachenDeutsch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Portuguese, Norwegian, Romanian, Finnish
KundensupportLive-Chat, E-Mail Support
E-Mailpr@eToro.com
Telefon+44 02038687213
Lizenz109/10
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
Neteller
Überweisung
Kreditkarte
+
Mehr anzeigen
Nach oben
Schließen
eToro
98/100
Zu eToro
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter