Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / 121doc Erfahrungen
Partner-Hinweis

fernarzt.com Erfahrungen: Unsere Bewertung & Infos

Details
Nutzererfahrungen

Die Plattform fernarzt.com bietet unterschiedliche Leistungen im Bereich der Telemedizin an. Vom Online Rezept über die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bis zur virtuellen Sprechstunde ist alles dabei.

Doch ist diese Plattform seriös und wie genau funktioniert dort alles? Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie hier fundierte Antworten. So können Sie Ihre eigenen Entscheidungen sicher und selbstbewusst treffen.

Wer steckt hinter fernarzt.com?

Die Plattform fernarzt.com wird von der HealthHero Germany GmbH mit Sitz in Berlin betrieben. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Ärzten sowie einem medizinischen Beirat können unterschiedliche medizinische Leistungen in Anspruch genommen werden.

Die Partnerärzte verfügen über eine deutsche Approbations- sowie Facharzturkunde und können des Weiteren eine mehrjährige Berufserfahrung vorweisen.

fernazt.com Erfahrungen

Ebenfalls findet eine Zusammenarbeit mit Partnerärzten in Irland statt, die entweder im Irish Medical Council oder General Medical Council registriert sind. Des Weiteren wird darauf geachtet, dass die Partnerärzte über Erfahrungen im Bereich der Telemedizin verfügen.

Bei fernarzt.com basiert die Arbeit auf fünf Prinzipien:

  • Schnelligkeit
  • Flexibilität
  • Sicherheit
  • Qualität
  • Kompetenz

Es gilt zu beachten, dass es sich bei fernarzt.com nicht um eine Versandapotheke handelt, sondern um eine Plattform, die telemedizinische Leistungen anbietet. Wird Ihnen im Rahmen der ärztlichen Beratung ein Online Rezept ausgestellt, dann können diese bequem und sicher für Sie an die kooperierende Versandapotheke weitergeleitet werden.

Welche Krankheitsbilder und Behandlungen bietet fernarzt.com an?

Bei fernarzt.com können für unterschiedliche Krankheitsbilder Behandlungen in Anspruch genommen werden. Hierbei gilt zu beachten, dass die Konsultation durch den Arzt online stattfindet. Hieraus folgt, dass lediglich Krankheitsbilder behandelt werden können, bei denen keine körperliche Untersuchung stattfinden muss.

Mögliche Krankheitsbilder für eine Behandlung bei fernarzt.com:

  • Allgemeinmedizin: Abnehmen, Asthma, Heuschnupfen, Sodbrennen, etc.
  • Haut & Haare: Akne, Gürtelrose, Haarausfall, Schuppenflechte, etc.
  • Frauengesundheit: bakterielle Vaginose, Blasenentzündung, Hormonersatztherapie, Verhütung, etc.
  • Männergesundheit: Erektionsstörung, vorzeitiger Samenerguss, etc.
  • Geschlechtskrankheiten: Chlamydien, Gentialherpes, Genitalwarzen, etc.
  • Reisemedizin: Malaria

Diese nicht abschließende Liste zeigt deutlich, dass es bei einer Vielzahl an unterschiedlichen Krankheitsbildern möglich ist, die Behandlung im Rahmen der Telemedizin einzuleiten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, bei fernarzt.com können Sie jederzeit ohne Wartezeiten eine ärztliche Konsultation in Anspruch nehmen. Hierfür können Sie von Montag bis Sonntag flexibel einen Wunschtermin festlegen oder auch sofort mit einem Arzt in Kontakt treten.

Wie bestellt man seine Behandlung bei fernarzt.com?

Bei fernarzt.com können Sie ein Online Rezept für ein bestimmtes Medikament anfordern oder eine Sprechstunde buchen. Beides funktioniert ganz einfach online und mit wenigen Klicks.

Alle Anfragen werden von erfahrenen Ärzten mit deutscher oder irischer Zulassung bearbeitet und überprüft. Des Weiteren findet eine Zusammenarbeit mit einer europäischen Versandapotheke statt, sodass Sie sich sicher sein können, dass Sie immer legale und in Deutschland zugelassene originale Medikamente erhalten.

Online-Rezept für die Behandlung anfordern:

  1. Sie schauen sich in Ruhe in der Kategorie an Behandlungen um, die auf Sie zutrifft und finden hier das passende Medikament bzw. die richtige Behandlung.
  2. Anschließend füllen Sie einen medizinischen Online Fragebogen aus, in dem Sie unter anderem Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Gesundheitszustand machen.
  3. Jetzt entscheiden Sie sich für die gewünschte Zahlungsmethode.
  4. Der ausgefüllte Fragebogen wird von einem Partnerarzt ausgewertet. Im Anschluss stellt dieser Arzt Ihnen, wenn er es aus medizinischer Sicht sinnvoll findet, das benötigte Rezept und/oder die gewünschte Krankschreibung aus.
  5. Um Ihnen Zeit zu sparen, wird das Online Rezept für Sie elektronisch direkt an die kooperierende Versandapotheke weitergeleitet. Sie können das Online Rezept auch elektronisch an eine Apotheke in Ihrer Nähe schicken lassen und dort das Medikament selbst abholen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass Ihnen das Rezept klassisch in Papierform per Post zugesandt wird.
  6. Wird das Online Rezept an eine Versandapotheke weitergeleitet und haben Sie das Medikament bereits mitbestellt, erfolgt der Versand von hier aus innerhalb von ein bis zwei Werktagen an die von Ihnen angegebene deutsche Lieferadresse.

Sprechstunde buchen

  1. Sie wählen in einem Online Formular Ihren Wunschtermin und buchen diesen.
  2. Bei der Art der Sprechstunde können Sie zwischen Video- und Telefonsprechstunde frei wählen.
  3. Sie treten mit einem Arzt in Kontakt. Dieser gibt seine Einschätzung zu Ihrer Situation ab und stellt eine Diagnose. Des Weiteren kann dieser Arzt bei Bedarf ein Rezept ausstellen.
  4. Die vom Arzt ausgestellten Dokumente wie Rezept, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) oder die Rechnung können Sie jederzeit sicher geschützt in Ihrem Kundenkonto abrufen.

Warum kann das Online Rezept bei fernarzt.com abgelehnt werden?

Wenn Sie bei fernarzt.com ein Online Rezept beantragen, dann kann es sein, dass dieses von einem Arzt abgelehnt wird. Die Gründe hierfür können vielfältig sein.

Der häufigste Grund ist, dass das von Ihnen gewünschte Medikament nach der Auswertung Ihrer medizinischen Daten nicht zum Beschwerde- bzw. Krankheitsbild passt. In diesem Fall kann Ihnen das Medikament aus medizinischer Sicht nicht verschrieben werden.

Ein anderer Grund für die Ablehnung eines Online Rezeptes kann sein, dass dieses mit anderen Medikamenten, die Sie aktuell einnehmen, in Wechselwirkungen treten kann. In diesem Fall ist das Risiko für bei der Einnahme des Medikamentes zu hoch und es muss eine Alternative gefunden werden.

Des Weiteren gibt es Krankheitsbilder, die sich nicht für eine telemedizinische Beratung eignen, da zwingend eine körperliche Untersuchung notwendig ist. Auch in diesen Fällen kann das gewünschte Online Rezept nicht ausgestellt werden.

Wie kann ich bei fernarzt.com für meine Behandlung bezahlen?

Zur Bezahlung der Behandlung bei fernarzt.com stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. So können Sie immer genau die Zahlungsmethode wählen, die Sie möchten.

Zahlungsarten:

  • Kreditkarte (Mastercard oder Visa)
  • Sofortüberweisung
  • Rechnungskauf
  • Lastschrift
  • Klarna

Hierbei muss beachtet werden, dass die möglichen Zahlungsarten variieren können, da diese durch die Bonitätsprüfung vorgegeben werden. Hieraus folgt, dass Ihnen jeweils die Zahlungsarten zur Verfügung stehen, die Ihnen individuell angezeigt werden. Daher kann es sein, dass Ihnen und einer anderen Person für die gleiche Behandlung unterschiedliche Zahlungsmethoden angezeigt werden.

Lieferung und Lieferzeiten in unserem fernarzt-Test

Die Lieferung der benötigten Medikamente erfolgt ausschließlich an deutsche Lieferadressen und per DHL. In der Regel findet der Versand innerhalb von zwei Werktagen nach der erfolgreichen Rezeptausstellung statt. Zustellungen erfolgen auch samstags.

Nach dem Versand eines Medikamentes erhalten Sie eine DHL-Trackingnummer, mit der Sie die Sendung verfolgen können. Für den Versand kommen immer neutrale und sichere Verpackungen zum Einsatz. So kann niemand von außen erkennen, was und wo Sie bestellt haben.

Wird ein Medikament im Rahmen einer Behandlung bei fernarzt.com bestellt, ist der Versand für Sie kostenfrei.

Bestellen Sie bei fernarzt.com lediglich ein Papierrezept, ohne das dazugehörige Medikament beträgt die Lieferzeit etwa zehn Werktage.

Unsere Erfahrungen mit dem fernarzt-Kundensupport

Egal ob Sie einen Termin vereinbaren möchten, Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Kundenkonto haben, wichtig ist, dass Ihnen bei einer telemedizinischen Plattform leicht zugängliche Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Bei Rückfragen haben Sie bei fernarzt.com unterschiedliche Möglichkeiten, mit dem Kundensupport in Kontakt zu treten.

Kontaktmöglichkeiten:

  • Telefon: 030 5490 9670 – Montag bis Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr
  • E-Mail: support@fernarzt.com
  • Kontaktformular: direkt auf der Webseite ausfüllbar

Welche Art der Kontaktaufnahme Sie wählen, bleibt Ihnen überlassen. Bei jeder Form der Kontaktaufnahme treten Sie mit dem Kundensupport von fernarzt.com in Verbindung und können Ihre Fragen stellen oder bei Bedarf auftretende Probleme lösen.

Erfahrungen mit fernarzt.com bei Trustpilot

Bei Trustpilot liegt der TrustScore für fernarzt.com bei 2,5 Sternen. Hierbei muss immer beachtet werden, dass bei Trustpilot der TrustScore nicht nur als Durchschnittswert aus allen Bewertungen errechnet wird, sondern dass auch ebenfalls die Anzahl der Bewertung und das Alter dazu beitragen.

Die Erfahrungen bei fernarzt.com reichen hier von sehr zufriedenen Kunden, bei denen alles reibungslos und sicher funktioniert hat, bis zu sehr unzufriedenen Kunden.

Die positiven Faktoren bei den 5-Sterne-Bewertungen sind u. a.:

  • schnelle Lieferung
  • schnelle Terminvergabe
  • seriöse Abwicklung

Die negativen Faktoren bei den 1-Sterne-Bewertungen sind u. a.:

  • schlechte Erreichbarkeit
  • lange Warte- bzw. Lieferzeiten
  • keine Lieferung erhalten
  • unfreundliche Ärzte

Bewertungen sind immer individuelle Einzelmeinungen, die sich auf eine bestimmte Situation und eine Handlung beziehen. Die große Varianz an Bewertungen zeigt dies deutlich auf. Daher ist es wichtig, sich mit den unterschiedlichen Erfahrungen auseinanderzusetzen und sich dann sein eigenes Bild zu machen.

Ist fernarzt.com legal und seriös?

Bei fernarzt.com handelt es sich um eine legale Plattform, auf der unterschiedliche Leistungen im Bereich der Telemedizin wie z. B. ein Arztgespräch oder die Ausstellung eines Online Rezeptes angeboten werden.

Innerhalb der EU gilt das Recht der freien Arztwahl, daher ist das Angebot von fernarzt.com legal, denn bei den Partnerärzten handelt es sich immer um Ärzte, die über eine deutsche oder eine irische Zulassung verfügen. Hieraus folgt, dass es sich aus rechtlicher Sicht bei fernarzt.com um einen legalen Anbieter handelt.

Die Bewertungen bei Trustpilot zeigen ein gemischtes Bild auf. Allerdings muss hierbei immer beachtet werden, dass Bewertungen ein persönliches und tagesaktuelles Stimmungsbild einer bestimmten Situation aufzeigen.

Liegen erst wenige Bewertungen vor, dann können sowohl sehr positive Bewertungen als auch sehr negative Bewertungen zu einem verzerrten Bild führen.

Unser Fazit: Können wir fernazt.com weiterempfehlen?

Bei fernarzt.com haben Sie die Möglichkeit, angepasst an Ihren Lebensrhythmus Zugang zu einer medizinischen Grundversorgung zu erhalten.

Der Vorteil ist, dass Sie die Termine flexibel in Anspruch nehmen können und Anfahrts- sowie Wartezeiten entfallen. Allerdings müssen Sie beachten, dass der Service bei fernarzt.com nur in Anspruch genommen werden kann, wenn bei Ihren Beschwerden keine körperliche Untersuchung notwendig ist.

Die Bewertungen für fernarzt.com bei Trustpilot sind aktuell durchwachsen. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass sich dies bei der eher geringen Anzahl an Bewertung jederzeit deutlich in eine Richtung ändern kann.

Letzte Aktualisierung: 03.01.2023

Weiterlesen
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Sofortüberweisung
+
Unternehmen
Hexpress Healthcare Ltd.
Website
121doc.com
E-Mail
kundenservice@121doc.com
Telefon
+49 1573 5991999
Gesamtbewertung
Bewertung folgt.
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 29.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Chris

Nutzererfahrungen mit 121doc

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
DoktorABC Exklusivangebot
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Unser Versprechen!

Alle unsere Inhalte werden von versierten, medizinischen Redakteuren geprüft. Unser Ziel ist es, fachlich korrekte, jedoch leicht verständliche Informationen zu Krankheitsbildern und Medikamenten zu liefern. Neben der redaktionellen Prüfung garantieren wir, ausschließlich Informationen aus seriösen Quellen zu verwenden.

Wichtig:

Unsere Artikel und Inhalte stellen keinen Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt vor Ort dar. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Fachbeiträge nicht dazu verwendet werden dürfen eigenständig Diagnosen vorzunehmen oder Behandlungen zu initiieren.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.8/5
Treated
4.7/5
ZAVA
4.6/5
0.0/5

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von 121doc hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter