Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen 2022

Das Tagesgeldangebot der Ferratum Bank im Detail

84/100
Bewertung
Zu Ferratum Tagesgeld
Highlights
  • Niedrige Tagesgeldzinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt jährlich
  • Keine Mindesteinlagesumme

Wer sein Geld auf einem Tagesgeldkonto aufbewahren will, wird feststellen, dass die Zinsen nicht gerade attraktiv sind. Das liegt an der seit Jahren anhaltenden Niedrig- sowie Nullzinspolitik, die von Seiten der EZB, der Europäischen Zentralbank, verfolgt wird. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, die verschiedenen Anbieter miteinander zu vergleichen. Nur so wird man dann einen Anbieter finden, der attraktive Zinsen zur Verfügung stellt.

Ist man auf der Suche nach einer Bank mit Tagesgeldkonto, dann stößt man wohl auf das Ferratum Bank Tagesgeld. Ein Anbieter, der damit wirbt, dass die Zinsen aktuell bei Ferratum Bank Tagesgeld 0,04 Prozent liegen – dafür gibt es keine Mindestanlagesumme. Das heißt, das Konto kann bereits mit 1 Euro eröffnet werden. Aber kann die Bank den Ferratum Bank Tagesgeld Test bestehen oder gibt es am Ende zu viele Schattenseiten?

Ferratum Pros und Contras
Ferratum Pros und Contras
  • Die Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen liegen bei 0,04 Prozent und gelten für Neu- und Bestandskunden
  • Die Einlagensicherung beträgt 100.000 Euro
  • Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich
  • Mit Ferratum Bank Tagesgeld Rechner zum Zinsertrag berechnen
  • Es gibt keine Mindestanlagesumme
  • Kundenservice nur über WeltSparen erreichbar
Unternehmen
UnternehmenFerratum Bank p.l.c.
FirmensitzST Business Center 120, The Strand, Gzira, GZR 1027, Malta
Gründungsjahr-
CEO-
Websitewww.ferratum.de
Verfügbare Sprachen-
Kundensupport
E-Mail-
Telefon-
Lizenz
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Überweisung
Mehr anzeigen

Die Ferratum Bank im Tagesgeldtest 2022

Bei der Ferratum Bank handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der in Finnland sitzenden Ferratum Group. Die Bank Ferratum Bank ist hingegen in Malta daheim – und zwar in Gzira, das ist eine im Nordosten liegende Stadt. Der Ferratum Bank Tagesgeld Test hat ergeben, dass das Finanzinstitut eine maltesische Lizenz hat, deshalb dürfen die Dienstleistungen auch innerhalb von Europa angeboten werden.

Die Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen zeigen, dass in erster Linie Mikrokredite für in Europa lebende Verbraucher vergeben werden. Aber auch mit dem Ferratum Bank Tagesgeld spricht man in erster Linie Sparer aus Europa an.

Die im Internet zu findenden Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen sind durchaus positiv. Aber wie sehen die Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen aus, die während dem Ferratum Bank Tagesgeld Test gemacht werden?

Die Kontoeröffnung im Ferratum Bank Tagesgeld Test

Wer plant, nach den Ergebnissen, die der Ferratum Bank Tagesgeld Test offenbart hat, ein Konto zu eröffnen, wird feststellen, das man hier keine Schwierigkeiten haben wird. Der Kontoeröffnungsprozess ist – mehr oder weniger – selbsterklärend. Das bestätigen unter anderem auch die im Internet zu findenden Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen. Hier finden sich keine Berichte, die davon handeln, dass die Kontoeröffnung schwierig oder kompliziert sei.

Die Registrierung

Plant man, da die Ergebnisse des Ferratum Bank Tagesgeld Rechners zufriedenstellend waren, ein Ferratum Bank Tagesgeldkonto zu eröffnen, dann muss die Startseite von WeltSparen aufgerufen werden. Denn die Registrierung findet über das Finanzportal WeltSparen statt. Im Zuge der Registrierung sind ein paar persönliche Daten anzugeben. Dazu gehören etwa der Vor- wie der Nachname, das Geburtsdatum sowie der Geburtsort und die Adresse. Am Ende ist noch ein Passwort zu generieren. Hier ist darauf achten, dass man nicht nur Groß- und Kleinbuchstaben verwendet, sondern auch mit Ziffern und Sonderzeichen arbeitet, damit die Sicherheit erhöht wird.

In weiterer Folge wird bei der Raisin Bank ein eigenes Verrechnungskonto angelegt. Über das Verrechnungskonto wird dann das Geld auf das Konto der Ferratum Bank überwiesen. Das heißt, wer Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen sammeln will, muss hier im Vorfeld über die Raisin Bank das Verrechnungskonto eröffnen, das sodann als Bindeglied fungiert. Zu beachten ist, dass auch das Guthaben auf das Raising Bankkonto transferiert wird.

Zu beachten ist, dass man die angegebenen Daten verifizieren muss. Wie das funktioniert? Entweder entscheidet man sich für das PostIdent- oder das VideoIdent-Verfahren. Die Unterschiede? Das PostIdent-Verfahren findet in der nächsten Postfiliale statt. Der Postmitarbeiter bestätigt, dass die Angaben richtig sind. Sodann wird der Antrag zur Bank gesendet. Wer sich für das VideoIdent-Verfahren entscheidet, kann daheim bleiben. Man benötigt dafür gerade einmal einen gültigen Lichtbildausweis und eine stabile Internetverbindung für den Videoanruf. Der Mitarbeiter überprüft dann, nachdem der Antragsteller verschiedenen Anweisungen gefolgt ist, die Identität des Neukunden.

So geht es nach der Verifizierung weiter

Vor allem die Tatsache, so der Ferratum Bank Tagesgeld Test, dass hier keinerlei Gebühren anfallen, spricht für das Ferratum Bank Tagesgeld. Das heißt, es gibt keine Gebühren für die Kontoeröffnung, -führung oder -schließung. Am Ende steht der Dienst völlig kostenlos zur Verfügung.

Der Ferratum Bank Tagesgeld Test

Der Ferratum Bank Tagesgeld Test setzt sich einerseits mit den Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen im Internet auseinander, blickt aber natürlich auch auf die Ferratum Bank Tagesgeld Konditionen und berücksichtigt die Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen. Natürlich beschäftigt sich der Ferratum Bank Tagesgeld Test auch mit dem Thema Sicherheit – hier in erster Linie mit der Einlagensicherung.

Der Zinssatz liegt bei 0,04 Prozent

Der Ferratum Bank Tagesgeld Test hat gezeigt, dass die Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen, die aktuell bei 0,04 Prozent liegen, den Neu- sowie den Bestandskunden angeboten werden. Das heißt, hier gibt es keinen Unterschied. Viele Banken werben nämlich immer wieder damit, dass es hohe Zinsen gibt – aber nur für Neukunden. Folgt dann die Anpassung nach zwei, vier oder sechs Monaten, so gilt der niedrige Bestandskundenzinssatz.

Die Gutschrift, die durch die Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen entsteht, erfolgt jährlich. Das heißt, es kommt hier kaum zu einem berücksichtigungswürdigen Zinseszinseffekt. Aufgrund der Tatsache, dass der Zinssatz variabel ist, gibt es auch von Seiten der Bank keine Zinsgarantie. Die Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen zeigen, dass die Bank rechtzeitig die Kunden informiert, wenn es zu Zinsanpassungen kommt.

Ein Highlight, das der Ferratum Bank Tagesgeld Test ergeben hat: es gibt keine Mindestanlagesumme. Das heißt, man kann bereits mit 1 Euro Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen sammeln. Jedoch gibt es eine Maximalanlagesumme: 100.000 Euro.

Sind auf die Erträge durch das Ferratum Bank Tagesgeld Steuern zu bezahlen?

Die Ferratum Bank führt selbst keine Steuern ab. In Malta gibt es auch keine Quellensteuer für Personen, die ihren Wohnsitz im europäischen Ausland haben.

Der deutsche Sparer muss seine Erträge, die durch die Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen entstanden sind, in seiner Einkommensteuererklärung angeben. Diese werden dann mit der Abgeltungssteuer, die 25 Prozent beträgt, belastet.

Dass heißt, der deutsche Anleger muss, so die Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen, die Erträge selbst versteuern.

Die Ferratum Bank Tagesgeld Konditionen im Überblick

  • Mindestanlagesumme: Keine (ab 1 Euro kann das Konto eröffnet werden)
  • Maximalanlagesumme: 100.000 Euro
  • Ferratum Bank Tagesgeld Zinsen: 0,04 Prozent
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Es gibt keine erweiterte Einlagensicherung
  • Kontoeröffnung, Kontoführung und Kontoauflösung sind kostenlos
  • Die Kontoführung steht ausschließlich online zur Verfügung
  • Das Zugangsverfahren ist mit Login/Passwort und dem mTAN-Verfahren möglich
  • Es gibt nur ein Einzelkonto

Die Kontaktaufnahme

Zu beachten ist, dass die Kontaktaufnahme über WeltSparen erfolgt. Das bedeutet, es gibt die Kontaktaufnahme per E-Mail sowie telefonisch zwischen Montag und Freitag, und das in der Zeit von 8:30 bis 18:30 Uhr.

Die Einlagensicherung

Der Sitz der Bank ist in Malta. Malta selbst ist seit dem Jahr 2004 Teil der Europäischen Union. Das heißt, in Malta gelten dieselben Regeln zur Einlagensicherung wie in allen anderen EU Mitgliedsstaaten. Das bedeutet, bis 100.00 Euro ist das Geld geschützt – der Kunde muss sich also bis zu dieser Summe keine Gedanken darüber machen, wenn die Bank tatsächlich Insolvenz anmeldet.

Die Mindestanforderungen, die die Einlagensicherung erfüllen muss, sind in den Richtlinien 1994/19/EG sowie 2009/14/EG geregelt. Des Weiteren finden sich in der Richtlinie 2014/49/EU noch weitere Informationen und Maßnahmen, die garantieren, dass der Sparer zu seinem Geld kommt, wenn die Bank Probleme bekommt. Zu beachten ist, dass es hier jedoch keine erweiterte Einlagensicherung gibt.

Bei Malta greift die Entschädigungseinrichtung Depositor Compensation Scheme, DCS.

Das Vermögen der Bank

Der Ferratum Bank Tagesgeld Test hat sich auch direkt mit dem Bankvermögen auseinandergesetzt. Zu beachten ist, dass der Ferratum Bank Tagesgeld Test gezeigt hat, dass es keinerlei Ratings von Moody’s, Standard & Poor’s oder Fitch gibt – das heißt, man muss sich selbst mit der Ferratum Bank und den entsprechenden im Internet zu findenden Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen auseinandersetzen.

Wie schon erwähnt, ist die Ferratum Bank Teil der finnischen Ferratum Group, die in erster Linie mobile Mikrokredite anbietet. Die Gründung erfolgte im Jahr 2005 – heute ist die Ferratum Group in über 20 Ländern aktiv. 2019 hat die Group rund 293 Millionen Euro bei 15,5 Prozent EBIT-Marge erwirtschaftet.

Es gibt keine Anzeichen, dass es der Bank finanziell schlechtgehe. Stellt man fest, der Ferratum Bank Tagesgeld Rechner zeigt, dass der Zinsertrag wünschenswert ist, so spricht also aktuell nichts gegen eine Kontoeröffnung.

Das Fazit nach dem Ferratum Bank Tagesgeld Test

Der Ferratum Bank Tagesgeld Test hat offenbart, dass das Angebot, das von der Ferratum Bank zur Verfügung gestellt wird, durchaus attraktiv erscheint. Einerseits, weil hier keine Gebühren anfallen, andererseits, weil – das bestätigen auch die Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen – keine Mindestanlagesumme vorgeschrieben wird. Die Kontoeröffnung kann daher jederzeit stattfinden – man benötigt gerade einmal 1 Euro, damit man das Konto nutzen kann.

Letztlich überwiegen auch die im Internet zu findenden positiven Ferratum Bank Tagesgeld Erfahrungen. Man kann also durchaus sagen, es gibt keine Gründe, die tatsächlich gegen das Ferratum Bank Tagesgeld sprechen – aus diesem Grund sollte man, wenn man mit den Ferratum Bank Tagesgeld Konditionen einverstanden ist und der Meinung ist, die Ergebnisse des Ferratum Bank Tagesgeld Rechners sind attraktiv, ein Konto eröffnen und den Dienst nutzen.

84/100
Bewertung
Zu Ferratum Tagesgeld
Highlights
  • Niedrige Tagesgeldzinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt jährlich
  • Keine Mindesteinlagesumme

Weitere Erfahrungsberichte

Top Anbieter
Nach oben
Schließen
Ferratum
84/100
Zu Ferratum
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter