Girokonto kostenlos – Jetzt kostenloses Girokonto eröffnen

Auf dem eigenen Girokonto werden die persönlichen Zahlungseingänge verbucht, Überweisungen abgegeben und Daueraufträge eingerichtet. In diesem Zusammenhang fallen häufig Kosten an, die vor der Eröffnung berücksichtigt werden müssen. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit, ein kostenfreies Girokonto zu eröffnen.

Top Anbieter
70/100

Die besten kostenlosen Girokonten im Vergleich 2022

 

Ein Girokonto kostenlos eröffnen: Ist das möglich?

Wer ein Girokonto eröffnen möchte, muss sich im Vorfeld zwingend mit den Rahmenbedingungen sowie den Kosten auseinandersetzen. Wenn ein Girokonto kostenlos zur Verfügung gestellt wird, entfallen jedoch diese zusätzlichen Gebühren, wodurch immer mehr Kunden auf der Suche nach den entsprechenden Kreditinstituten sind.

Doch ist es wirklich möglich, ein komplett kostenfreies Girokonto bei einer deutschen Bank zu eröffnen? Eines sei vorweggesagt: ein Girokonto kostenlos zu eröffnen, ohne nur einen einzigen Euro zu bezahlen, ist leider nicht möglich. Auch wenn es definitiv Girokonten gibt, welche besonders günstigen Konditionen unterliegen, fallen in bestimmten Konstellationen dennoch zusätzliche Kosten an. Daher sollten Sie sich im Vorfeld unbedingt die Zeit nehmen und sich mit den Rahmenbedingungen ganz genau beschäftigen.

Durch unseren kostenloses Girokonto Vergleich gehen wir dieser wichtigen Thematik jedoch genau auf den Grund. Bei uns finden Sie eine gute Auswahl an Bankinstituten, welche Ihnen ein nahezu kostenloses Girokonto anbieten, welches zudem durch hervorragende Konditionen überzeugt.

Außerdem zeigen wir Ihnen in unserem Testbericht, worauf wir in unseren Analysen und Erfahrungsberichten besonders großen Wert legen.

Durch unseren kostenloses Girokonto Vergleich zeigen wir Ihnen, welche Optionen es gibt, um gebührenfrei ein eigenes Bankkonto zu verwenden. Wir erörtern, wie ein Girokonto kostenlos eröffnet werden kann und welche wichtigen Faktoren es zu berücksichtigen gilt. Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie sich über ein kostenfreies Girokonto informieren möchten.

Pros und Contras
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Kostenlose Überweisungen
  • Keine Kosten für die Girocard
  • Ohne besonderen Mindesteingang oder Geldeingang
  • Oftmals ohne besondere Zusatzleistungen

 

Unter welchen Voraussetzungen ist ein Girokonto kostenlos?

Ob ein Girokonto kostenlos ist, hängt in der Praxis von vielen wichtigen Faktoren ab. In unserem kostenlose Girokonto Vergleich wollen wir Ihnen die entscheidenden Parameter näherbringen und Ihnen zeigen, worauf es in diesem Zusammenhang wirklich ankommt.

Wenn es um die Beurteilung eines kostenlosen Girokontos geht, spielen die folgenden Punkte eine besonders wichtige Rolle bei der Beurteilung:

  • Ohne monatliche Grundgebühr: In vielerlei Fällen muss eine monatliche Grundgebühr bei der Eröffnung eines Girokontos bezahlt werden. Wenn hingegen ein Girokonto kostenlos zur Verfügung gestellt wird, fallen diese dauerhaften Kosten nicht an. Dies lässt sich immer ganz einfach in den Konditionen der jeweiligen Angebote überprüfen. Somit ist es zu keiner Zeit erforderlich, einen monatlichen Betrag abzuzweigen, um das eigene Girokonto dauerhaft führen zu können.
  • Kein bestimmter Geldeingang gefordert: Häufig haben Sie die Möglichkeit, ein Girokonto ohne monatliche Grundgebühr zu verwenden, sofern Sie über einen regelmäßigen Zahlungseingang verfügen. Eine solche Voraussetzung gilt z.B. bei dem Consorsbank Girokonto. In diesem Zusammenhang kommt häufig das monatliche Gehalt zum Tragen. Aber auch Sozialleistungen oder Kindergeld können dabei als monatliche Zahlungseingänge verbucht werden. Wenn Sie hingegen ein kostenloses Girokonto verwenden, sind Sie auf keinen bestimmten Geldeingang angewiesen, um das Bankkonto auch dauerhaft ohne Gebühren nutzen zu können. Ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang gehört daher zu den gefragtesten Angeboten zahlreicher Kunden.
  • Kostenlose Verwendung der Kontokarte: In Verbindung mit der Eröffnung eines eigenen Girokontos erhalten Sie eine Girokarte, mit welcher Sie problemlos Geld an vielen unterschiedlichen Geldautomaten abheben können. In etlichen Fällen können Sie sogar zusätzlich eine kostenlose Kreditkarte erhalten, mit der Sie beispielsweise online einkaufen oder auch Flüge buchen können. Häufig wird eine zusätzliche Gebühr für die Bereitstellung einer solchen Karte verlangt. Diese wird in der Regel jährlich erhoben. Bei einem kostenlosen Girokonto müssen Sie sich aber keinerlei Gedanken machen und können ihre Karten ohne zusätzliche Kosten verwenden.
  • Zu jeder Zeit kostenfreie Überweisungen: Wenn Sie ein kostenloses Girokonto verwenden, können Sie sämtliche Transaktionen ohne zusätzliche Gebühren ausführen. Dies bedeutet für Sie letztendlich, dass auch Überweisungen völlig kostenlos sind. Die Höhe der jeweiligen Überweisung spielt dann in diesem Zusammenhang absolut keine Rolle.
70/100
Bewertung
Mastercard
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
N26 Girokonto Bonus
N26 Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Kostenloses Girokonto
  • Banking in Echtzeit
  • Kein Verwahrentgelt bis 50.000 €

 

Kostenloses Girokonto: Benutzerfreundlichkeit und Struktur

Bei der Beurteilung eines Anbieters mit einem kostenlosen Girokonto werfen wir natürlich einen genauen Blick auf die Webseite der jeweiligen Bank. In diesem Zusammenhang legen wir besonders großen Wert darauf, dass die Plattform übersichtlich und gut strukturiert ist. Hierbei kommt es besonders darauf an, dass Sie sich schnell und einfach in Ihr Online-Banking einloggen können, um die gewünschten Transaktionen auszuführen.

Wir überprüfen für Sie in unseren Testberichten ganz genau, ob die Internetseite logisch aufgebaut ist und Sie auch bei Ihrem ersten Besuch vor keinerlei Orientierungsschwierigkeiten gestellt werden. Dies halten wir auch bei einem Girokonto für Studenten für besonders wichtig, um die Zahlungen smart und besonders unkompliziert erledigen zu können.

Aber auch die Leistungsfähigkeit der entsprechenden Webseiten spielt eine sehr wichtige Rolle. Wir halten es dabei für besonders wichtig, dass die Plattform durch sehr geringe Ladezeiten überzeugen kann. Auf diese Art und Weise können Sie einen ganz besonderen Komfort beim Online-Banking genießen.

 

Die Kontoeröffnung bei einem kostenlosen Girokonto

Wenn Sie ein kostenloses Girokonto eröffnen möchten, müssen Sie sich natürlich mit dem gesamten Prozess genauer beschäftigen. In unserem Testberichten zeigen wir Ihnen ganz genau, wie Sie ohne Probleme ein Girokonto kostenlos eröffnen können und welche wichtigen Schritte dabei zu berücksichtigen sind.

Im Regelfall ist es dabei erforderlich, zunächst einen schriftlichen Antrag beim jeweiligen Kreditinstitut zu stellen. Zusätzlich müssen Sie einige Unterlagen einreichen, damit Ihr kostenloses Girokonto erstellt werden kann. Auch die Verifikation ist dabei besonders wichtig. Sofern Sie sich für eine Direktbank entscheiden, müssen Sie dabei den Prozess aus der Ferne erledigen. Bei einem Girokonto ohne Schufa ist diese Vorgehensweise nahezu identisch, sodass sich auch ein Blick auf dieses Kontenmodell lohnen kann.

Nach unseren bisherigen Erfahrungen ist dies durch den flüssigen Ablauf und die einfache Handhabung jedoch kein Problem. Wir weisen Sie außerdem auf sämtliche Besonderheiten zwischen den Eröffnungsvorgängen bei den einzelnen Kreditinstituten hin. Somit sind sie immer im Bilde und wissen direkt, was zu tun ist, um von einem kostenfreien Girokonto zu profitieren.

 

Geldautomaten und Bargeldversorgung bei einem kostenlosen Girokonto

Die Bargeldversorgung spielt bei der Eröffnung eines kostenlosen Girokontos ebenfalls eine besonders wichtige Rolle. Hierbei können Sie in der Regel auf ein großes Netzwerk an verschiedenen Geldautomaten in ganz Deutschland zurückgreifen. Wenn Sie eine Abhebung bei Ihrer Hausbank tätigen, ist dies im Regelfall mit keinen zusätzlichen Gebühren für Sie verbunden.

Achten Sie allerdings besonders darauf, wenn Sie Geld bei einer Fremdbank an einem Geldautomaten abheben. Hier fallen in den meisten Fällen zusätzliche Kosten an. Die sollten Sie unbedingt im Hinterkopf behalten, wenn Sie ein Girokonto kostenlos eröffnen.

Etwas anders sieht es hingegen bei einem kostenlosen Girokonto einer Direktbank aus. Diese Banken verfügen über keine eigenen Geldautomaten. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, ab einem bestimmten Betrag deutschlandweit Geld von vielen anderen Banken abzuheben. Somit sind Sie mit dem entsprechenden kostenlosen Girokonto absolut flexibel und müssen keine zusätzlichen Kosten in Kauf nehmen. Dies ist definitiv auch einer der größten Vorteile eines kostenlosen Girokontos bei einer Direktbank.

N26
70/100
N26 Erfahrungen
Zum Anbieter

 

Das kostenlose Girokonto mobil verwenden

Ein kostenloses Girokonto ohne Geldeingang bietet Ihnen Freiheit und Flexibilität. Sie haben nämlich ebenfalls die Möglichkeit, Ihre Bankgeschäfte Problem über das Smartphone oder Tablet zu erledigen. Genau an dieser Stelle kommt die Banking-App ins Spiel, welche wir in unseren Testberichten ebenfalls ganz genau für Sie unter die Lupe nehmen.

Bei uns erfahren Sie, welche Funktionen Ihnen das Mobile-Banking Angebot letztendlich zur Verfügung stellt. Außerdem zeigen wir Ihnen ganz genau den Prozess, welchen Sie für mobile Überweisungen durchführen müssen. Hierbei ist es in der Regel erforderlich, die Überweisung durch eine separate PIN oder eine TAN zu bestätigen. Sicherheit ist somit auch beim Zahlungsverkehr mit einem kostenlosen Girokonto zu jeder Zeit garantiert. Sofern Ihr jetziges Girokonto keinen mobilen Zugriff besitzt, erklären wir Ihnen, wie Sie das Girokonto wechseln können, um auch vom einem mobilen Endgerät aus Ihre Bankgeschäfte erledigen zu können.

Wenn Sie sich für die Banking-App entscheiden, können Sie den Download ebenfalls vollkommen kostenlos ausführen. Viele Banking-Apps, welche Ihnen die Teilnahme am mobilen Zahlungsverkehr ermöglichen, sind für iOS-Geräte im App Store sowie für Android Endgeräte im Google Play Store verfügbar.

In diesem Zusammenhang müssen Sie lediglich nach dem Namen der Bank rufen und werden dann innerhalb von wenigen Schritten direkt zu Download Quelle weitergeleitet.

 

Der Kundenservice bei einem kostenlosen Girokonto

Ein hervorragender und zuverlässiger Kundenservice spielt natürlich auch bei einem kostenlosen Girokonto ohne Mindesteingang eine besonders wichtige Rolle. In unseren Testberichten zeigen wir Ihnen ganz genau, wie Sie den Support am besten erreichen können.

In der Regel ist dies telefonisch möglich und auch ein kostenfreier Rückruf kann bei etlichen Kreditinstituten beantragt werden. Immer mehr Bankinstitute haben auf ihren Plattformen jedoch auch einen eigenen Live Chat eingerichtet, durch welchen Sie sich direkt mit einem Mitarbeiter des Kundenservice in Verbindung setzen können.

Selbstverständlich können Sie den Kundensupport auch per E-Mail kontaktieren. In unseren Testberichten durchleuchten wir dabei nicht nur die Qualität der gegebenen Antworten, sondern zeigen Ihnen auch, wie lange Sie auf eine Antwort warten müssen. Auf diese Art und Weise bieten wir Ihnen einen umfassenden Eindruck und teilen mit Ihnen unsere Erfahrungen in dieser besonders wichtigen Testkategorie.

N26
70/100
N26 Erfahrungen
Zum Anbieter

 

Fazit: Kostenloses Girokonto wird immer gefragter

Durch unseren ausführlichen Testbericht konnten wir viele wichtige Erkenntnisse zur Eröffnung eines kostenlosen Girokontos sammeln. Ob ein Girokonto kostenlos angeboten wird, hängt dabei von vielen verschiedenen Faktoren ab. Dabei spielen besonders die monatliche Grundgebühr sowie ein möglicherweise geforderter Geldeingang eine besonders wichtige Rolle. Zusätzlich sollten Sie aber auch immer darauf achten, ob für die Bereitstellung einer zusätzlichen Kreditkarte eine weitere Gebühr verlangt wird. Hier kommt es mitunter zu größeren Unterschieden zwischen den einzelnen Kreditinstituten, sodass Sie sich durch unsere Testberichte bereits im Vorfeld ganz genau mit den Rahmenbedingungen und wichtigen Konditionen vertraut machen sollten.

 

Häufige Fragen und Antworten zum kostenlosen Girokonto

🏅 Welche Banken bieten ein kostenloses Girokonto an?

Mittlerweile gibt es etliche Kreditinstitute, welche durch ein Girokonto mit besonders günstigen Konditionen überzeugen können. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen unbedingt einen Blick in unsere aktuellen Testberichte zu werfen. Hier durchleuchten wir nämlich exklusiv für Sie die einzelnen Angebote und stellen diese gegenüber. Auf diese Art und Weise können Sie stets erkennen, welches Kreditinstitut durch ein kostenloses Girokonto besonders überzeugen kann.

🔐 Wann ist ein Girokonto kostenlos und worauf gilt es zu achten?

Ob ein Girokonto kostenlos angeboten wird, hängt in der Praxis von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst gilt es zu berücksichtigen, ob für die Verwendung des Kontos eine monatliche Gebühr fällig wird. Außerdem sollten Sie immer genau überprüfen, ob ein Girokonto nur kostenlos angeboten wird, wenn Sie einen monatlichen Geldeingang für sich verzeichnen können. Schauen Sie obendrein, ob zusätzliche Gebühren für Bargeldabhebungen fällig werden und ob Sie auch Überweisungen vollkommen kostenlos tätigen können.

✅ Wie erhalte ich Bargeld bei einem kostenlosen Girokonto?

Mit einem kostenlosen Girokonto können Sie deutschlandweit an etlichen Geldautomaten eine Abhebung tätigen. Hierbei sollten sie aber ebenfalls die möglichen Kosten für die Bargeldabhebung ganz genau im Auge behalten. Sofern sie bei ihrer eigenen Bank Geld abheben, fallen in der Regel keine Gebühren ab. Bei Abhebungen von einer Fremdbank sollten Sie allerdings ganz genau hinsehen, da die Kosten mitunter enorm sind. Dies ist ebenfalls der Fall, wenn Sie beispielsweise Geld in einer anderen Währung im Ausland abheben.

📲 Kann ich ein kostenloses Girokonto in Verbindung mit einer App verwenden?

Ein kostenloses Girokonto können Sie selbstverständlich auch mobil über ihr Smartphone händeln. Hierfür stellen Ihnen die Kreditinstitute eine leistungsstarke App zur Verfügung, welche Sie vollkommen kostenfrei herunterladen und verwenden können. Auf diese Art und Weise wird Ihnen die Möglichkeit geboten, auch mobil Überweisungen zu tätigen und immer den Überblick über ihre Finanzen zu behalten.

🕵 An wen kann ich meine Fragen zum kostenlosen Girokonto richten?

Bei sämtlichen Fragen und Anliegen in Verbindung mit ihrem kostenlosen Girokonto können Sie sich an den Kundenservice der jeweiligen Bank wenden. Hier können Sie entweder eine E-Mail übersenden, den direkten Kontakt suchen oder sich ebenfalls telefonisch mit einem Mitarbeiter des Kundenservice in Verbindung setzen. Durch unsere Testberichte konnten wir außerdem erkennen, dass immer mehr Bankinstitute auch einen kostenfreien Live-Chat auf ihren Plattformen eingerichtet haben. Natürlich haben Sie auch nach wie vor die Möglichkeit, einen kostenfreien Rückruf zu veranlassen.

Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter