Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / goSpring Erfahrungen

GoSpring Erfahrungen: Unsere Bewertung & Infos

In Kürze auf blick.de/erfahrungen/: Unser Testergebnis zu goSpring
Bis dahin empfiehlt blick.de/erfahrungen/ die folgenden Top Alternativen:
Medikamente
goSpring
Favicon
Bewertung folgt.
  • Partner für Männergesundheit
  • Online. Effektiv. Easy.
  • Kostenloser Versand
goSpring Rabatt Angebot
-
Details
Zahlungsmethoden
Nutzererfahrungen

Viele Männer scheuen den Besuch in einer Arztpraxis, erst Recht, falls es um Fragen zu Erektions- und Potenzproblemen geht. Die Hemmschwelle ist zu hoch, um über persönliche und intime Körperschwächen zu sprechen. Mit Telemedizin wird Männern der persönliche Weg zum Arzt für eine medikamentöse Behandlung erspart. Wer aus Scham und anderen Gründen den direkten Kontakt meidet, findet ärztliche Hilfe auf der Plattform von GoSpring. Es sind ausschließlich zugelassene Ärzte aktiv, welche Online-Rezepte für den Bezug verschreibungspflichtiger Medikamente ausstellen.

Weiterlesen
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Klarna
+
Unternehmen
GoSpring Marketing Ltd
Website
gospring.de
Gesamtbewertung
Bewertung folgt.
  • Bedienbarkeit & Aussehen
    4.6/5
  • Kundenservice
    4.4/5
Zahlungsanbieter Sicherheit
Visa hoch
Mastercard hoch
Klarna hoch
Qiwi hoch
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 19.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Chris
Unser Testsieger: DoktorABC
Unser Testsieger: DoktorABC
  • Deutsche Medikamente
  • Lieferung am nächsten Tag
  • Hervorragende Bewertungen
Zu DoktorABC

Wer steckt hinter GoSpring?

Im Impressum der Homepage ist das Unternehmen mit GoSpring Marketing Ltd in Dublin/Irland aufgeführt (Company Registration No. 655421). Die Rubrik „über uns“ verweist auf einen medizinischen Beirat, dem namhafte deutsche Ärzte, Pharmazeuten und Therapeuten angehören.

goSpring Erfahrungen

Diese verantworten die Indikationen und wirken sich in Treffen mit dem kommerziellen Team proaktiv auf die zukünftige Gestaltung des Unternehmens ein. Der medizinische Beirat prüft Vorschläge und entscheidet, ob und wie eine neue Indikation angeboten wird.

GoSpring Werbung in unserem Testbericht

Vor einigen Jahren hat GoSpring das Problem der Männergesundheit in einem kurzen Videoclip aufgenommen und veröffentlicht. Gezeigt wird eine Horde wilder Rabauken, die mit einem Rammbock eine feindliche Burgpforte durchstoßen und erobern will.

Doch das dem männlichen Geschlechtsorgan nachempfundene Eroberungsinstrument mit überdimensionierter Peniskuppe hängt schlaff von seinem Wagen, es kann sich nicht aufrichten.

Mit der humoristisch verbrämten Anspielung auf das Thema Erektionsstörung wagte sich GoSpring an ein Tabuthema, um Werbung für seine Dienstleistungen und Produkte zu machen.

Die Männer der Belagerungsmeute führen die Problemstellung weiter aus, indem sie ihrem Befehlshaber widersprechen und sagen, dass man nicht losstürmen und auf Kommando bereit sein könne. Unter Druck funktioniere das nicht. Es sei besser, es morgen erneut zu probieren.

Der Film kam unterschiedlich an. Anfänglich dominierten wohlwollende Kritiken, wie das heiße Eisen Erektionsstörung auf amüsante Art illustriert und an die Öffentlichkeit gebracht wurde. Im Internet wird die Mannesschwäche auf einschlägigen Seiten und in Social Media in allen möglichen und unmöglichen Varianten lächerlich gemacht – falls sie ein Thema ist. Mit dem Film hat GoSpring Pionierarbeit geleistet.

Andrerseits wurde später bemängelt, dass die im Video verwendete Symbolik sexistisch sei und Gewalt gegen Frauen propagiere. Es wird darauf verwiesen, dass der Rammbock (der Penis) die Burgpforte (die Vulva) durchstoßen soll.

Verstärkt wird die Aussage durch zwei Burgfrauen auf dem Balkon, die bedauernd feststellen, dass heute wieder nichts werde. – GoSpring wirbt mit dem Slogan „Wir lassen dich nicht hängen“.

Krankheitsbilder und Behandlungen in unserem GoSpring-Test

Eine Erektionsstörung (erektile Dysfunktion/ED) – umgangssprachlich Impotenz – verunmöglicht den befriedigenden Geschlechtsverkehr, beeinträchtigt die sexuelle Aktivität und belastet das Zusammenleben in einer Paarbeziehung. Es wird von einer ED gesprochen, falls es über längere Zeiträume nicht möglich ist, eine ausreichende Erektion des Penis zu erreichen.

Manche Männer verlieren langsam die Festigkeit und die Dauer ihrer Erektion. Mit anderen Männern, deren Impotenz durch psychologische Faktoren verursacht wird, tritt das Problem unvorhersehbar auf. Abweichende Hormonspiegel können zu einem verminderten Sexualtrieb und zu Impotenz führen.

Der Diagnose ED gehen Abklärungen voraus, in welche die körperliche Gesundheit, die Sexualität, der Lebensstil und das soziale Umfeld mit einbezogen werden. Die Offenlegung von Sexualproblemen ist mit Tabus und Hemmschwellen verbunden und erfordert ehrliche Gespräche und Auskünfte.

Das Zustandekommen einer Erektion bedingt eine Interaktion der Nerven- und Gefäßsysteme, die von den männlichen Geschlechtshormonen gesteuert wird. Körperliche wie psychische Faktoren führen zur Störung des komplexen Zusammenspiels, z.B.

  • Chronische Krankheiten
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Einnahme von Medikamenten
  • Testosteronmangel
  • Neurologische Ursachen
  • Stress und mangelndes Selbstvertrauen
  • Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum

Eine klare Benennung des Störungsgrunds ist nicht immer möglich, Präparate können unabhängig von der Ursache des Problems wirken. Wie schnell die Behandlung anschlägt, ist von der individuellen Situation abhängig. Impotenz ist grundsätzlich in allen Altersgruppen behandelbar. Wirksame Behandlungen erfolgen oftmals mit Medikamenten in Pillenform, wie z.B. Viagra.

Vorzeitiger Samenerguss (Ejaculatio praecox/EP) gehört neben Impotenz zu den häufigsten Sexualproblemen des Mannes. Die vorzeitige Ejakulation kann ein zusätzliches Problem für Männer sein, die an Erektionsproblemen leiden. Sie erreichen, verfrüht, nach kurzer Stimulation den Höhepunkt und können den Erguss nicht zurückhalten.

Normalerweise finden Ejakulation und Orgasmus gleichzeitig statt; die Erektion schwindet nach dem Höhepunkt. Aus medizinischer Sicht liegt eine EP vor, falls die Störung chronisch ist und der betroffene Mann darunter leidet. Psychologische und psychische Probleme können für EP eine Rolle spielen, z.B.

  • Stress
  • Schuldgefühle
  • Depressionen
  • Beziehungsprobleme
  • Mangelndes Selbstvertrauen
  • Unrealistische Erwartungen an die sexuelle Leistungsfähigkeit
  • Sexuelle Unterdrückung in der Vergangenheit

Hauptsächlich von EP betroffen sind Männer mit wenig und unregelmäßiger sexueller Erfahrung. In vielen Fällen erledigt sich das Problem von selbst, falls der Mann mit zunehmender Praxis lernt, seine Erregung besser einzuschätzen und zu kontrollieren.

Wie bestellt man seine Behandlung bei GoSpring.de?

Um ein verschreibungspflichtiges Medikament verordnet zu bekommen, muss der Interessent zuerst ein Profil auf der Plattform GoSpring.de anlegen. Danach öffnet sich ein Online Fragebogen, der wahrheitsgemäß auszufüllen ist.

Neben seinen persönlichen Daten beantwortet der Antragsteller Fragen zu seinen Beschwerden, Vorerkrankungen und möglichen familiären Vorbelastungen. Das Formular wird mit der Behandlungs- und Medikamentenwahl online einem Arzt zugestellt.

Dieser kontrolliert die gemachten Angaben auf Vollständigkeit der notwendigen Informationen. Falls die Überprüfung erfolgreich und geeignet ist, erstellt der Arzt ein digitales Rezept zuhanden der Versandapotheke. Der Kunde erhält eine Bestellbestätigung, zusammen mit Sicherheitshinweisen und einem digitalen Aufklärungsdokument. Falls es sich der Besteller anders überlegt, kann er seine Willenserklärung gemäß Widerrufsrecht und -belehrung auf GoSpring.de innerhalb von 14 Tagen widerrufen.

Warum kann das Online Rezept bei GoSpring abgelehnt werden?

Falls dem Arzt die gemachten Auskünfte im Fragebogen nicht angemessen und geeignet erscheinen, ist er nicht verpflichtet, ein Rezept auszustellen. Er darf im Zweifelsfall keine Online-Verschreibung ausfertigen, weil er dem Standes- und Berufsrecht untersteht. In allem, was er tut, muss der Arzt die Patientensicherheit beachten.

Wie kann ich bei GoSpring für meine Behandlung bezahlen?

Die Kosten für die Behandlung, das Online-Rezept und die Präparate können via Kreditkarte (Mastercard, Visa, Klarna), PayPal und SEPA Lastschrift bezahlt werden. GoSpring arbeitet in der Übertragung von Zahlungsdaten mit der hochsicheren SSL-Verschlüsselung, die es Dritten unmöglich macht, in der Übertragungsphase Daten auszuspähen.

Unsere GoSpring-Erfahrungen mit der Lieferung und Lieferzeiten

Das gewählte Präparat wird dem Patienten mit kostenlosem Versand zugestellt. Ausgenommen, er habe im Fragebogen die Abholvariante in einer Partnerapotheke ausgewählt, wo er innerhalb von 24 Stunden das Gewünschte in Besitz nehmen kann.

GoSpring ist ausschließlich in Deutschland tätig, wo das Unternehmen ein Netzwerk mit kooperierenden Apotheken und Versand-Apotheken unterhält.

Bestellungen bis 12.00 Uhr mittags werden am selben Tag versandt. Die Auslieferung durch den Kurierdienst DHL erfolgt innerhalb von ein bis drei Werktagen an die gewünschte Adresse. Mit einer Trackingnummer hat der Besteller die Möglichkeit, die Sendung bis ins Ziel mitzuverfolgen.

Alternativ ist der Versand an eine DHL-Packstation möglich, wobei der Patient die Lieferung in der nächstgelegenen Station selbst abholen muss. Die Verpackung ist diskret und lässt keine Rückschlüsse auf den Inhalt des Pakets zu.

Unsere GoSpring-Erfahrungen: So erreichen Sie den Kundenservice

Der Kontakt zu GoSpring erfolgt via E-Mail und durch ein System-Formular. Eine Telefonnummer, um den Support zu kontaktieren, fehlt ebenso wie ein Live-Chat. Dafür kann mit einer zügigen Rückantwort auf E-Mails gerechnet werden. Zu wiederholt gestellten Fragen finden sich Antworten in einem FAQ.

Erfahrungen mit GoSpring bei Trustpilot

Auf der Plattform Trustpilot hat es 495 Bewertungen (Stand 2.12.2022) für GoSpring, der TrustScore beträgt 4.6 von fünf möglichen Sternen. Aufschlüsselung:

gospring.de Bewertungen

  • 5 Sterne 84 % hervorragend
  • 4 Sterne 8 % gut
  • 3 Sterne 2 % akzeptabel
  • 2 Sterne 1 % mangelhaft
  • 1 Stern 5 % ungenügend

Erfahrungsberichte

Kunden loben in der überwältigenden Anzahl den schnellen Versand und die Wirksamkeit der Präparate (Verbreitete Meldungen: Top, alles ok. Alles super). Einzelne Stimmen bemängeln, dass nicht auf ihre Fragen eingetreten wurde und dass das Präparat bei ihnen nicht gewirkt habe. (Bewertungen mit Vollnamen werden nicht zitiert)

5 Sterne (User ChipNacs 26.11.2022)

Megaschnelle Bearbeitung, Donnerstag Abend Befragung durchgeführt und Samstag Mittag das Paket erhalten… 100km vom Versandort entfernt… Produkt ist super und hält was es verspricht!

5 Sterne (User Spruchpilot 22.11.2022)

Ich kann jedem Mann mit Potenzschwierigkeiten GoSpring empfehlen, wenn man die gesundheitlichen Voraussetzungen erfüllt.

Lieber GoSpring, anstatt irgendeinen Müll im Internet zu kaufen.

4 Sterne (User Waden Beißer 13.11.2022)

Einfacher Kontakt, zügige Bearbeitung, schnelle Lieferung. Alles völlig problemlos und einen Tag schneller als erwartet.

1 Stern (User Lothar 25.5.2022)

Ist das Geld nicht wert! …

Geht lieber zum Arzt als zum Online Doc! Falsche Scham bringt nix, kostet unnötig viel Geld!

Ist GoSpring seriös und vertrauenswürdig?

Im Datenschutz richtet sich GoSpring nach der aktuellen Grundverordnung (EU/2016/ 679). Die Daten werden nach der Registrierung auf einem eigenen Server gespeichert und bleiben bis zur Abmeldung und Löschung des Accounts bestehen. Damit erfüllt GoSpring die gesetzlich vorgeschriebene Speicherung von Zahlungs- und Bankdaten aufgrund des Geldwäschegesetzes.

Die Firma trägt das „Trusted Shops“ Label. Auf der Webseite prangt das Siegel der medizinischen Aufsichtsbehörde in Irland, was gemäß oben erwähnter Registrierungsnummer zutrifft.

Es kann von einer legalen Tätigkeit ausgegangen werden. Falls man die mehrheitlich positiven Kundenerfahrungen auf der Seite von Trustpilot abstellt, erscheint GoSpring seriös und vertrauenswürdig.

Unser Fazit: Können wir GoSpring.de weiterempfehlen?

Der Fragebogen ist leicht verständlich formuliert und lässt sich rasch ausfüllen. Intime Fragen lassen sich online leichter beantworten, die Schamgrenze ist niedriger gegenüber einem persönlichen Gespräch. GoSpring bietet eine übersichtliche und kompetent betreute Plattform für verbreitete Männerprobleme. Wer auf Telemedizin setzt, wird auf GoSpring.de fündig. Unser Fazit ist: Ja, wir empfehlen GoSpring weiter.

Unser Testsieger: DoktorABC
Unser Testsieger: DoktorABC
  • Deutsche Medikamente
  • Lieferung am nächsten Tag
  • Hervorragende Bewertungen
Zu DoktorABC

Letzte Aktualisierung: 03.01.2023

Nutzererfahrungen mit goSpring

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich

Weitere Erfahrungsberichte

DoktorABC Exklusivangebot
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Unser Versprechen!

Alle unsere Inhalte werden von versierten, medizinischen Redakteuren geprüft. Unser Ziel ist es, fachlich korrekte, jedoch leicht verständliche Informationen zu Krankheitsbildern und Medikamenten zu liefern. Neben der redaktionellen Prüfung garantieren wir, ausschließlich Informationen aus seriösen Quellen zu verwenden.

Wichtig:

Unsere Artikel und Inhalte stellen keinen Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt vor Ort dar. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Fachbeiträge nicht dazu verwendet werden dürfen eigenständig Diagnosen vorzunehmen oder Behandlungen zu initiieren.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.8/5
Treated
4.7/5
ZAVA
4.6/5
0.0/5

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von goSpring hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter