ICS Kreditkarte Erfahrungen 2022

Die ICS Kreditkarte im ausführlichen Test

88/100
Bewertung
Zu ICS Cards Kreditkarte
Highlights
  • Interessante Cashback-Angebote
  • 30+ Millionen Akzeptanzstellen weltweit
  • Verschiedene Kreditkarten zur Auswahl

Wer sich mit den im Internet zu findenden ICS Kreditkarten Erfahrungen befasst, der kommt wohl relativ schnell zu dem Ergebnis, hier muss es sich um eine empfehlenswerte Kreditkarte handelt. Denn die ICS Visa Kreditkarte wird immer wieder als besonders gutes Produkt hervorgehoben. Aber wie sieht es nach dem ICS Kreditkarten Test aus? Sind die ICS Kreditkarten Erfahrungen auch dann noch positiv, wenn man sich intensiv mit den ICS Kreditkarten Kosten bzw. den ICS Kreditkarten Ausland Gebühren auseinandergesetzt hat oder beginnt die Fassade zu bröckeln, wenn hinter die Kulissen geblickt wird?

Ist man auf der Suche nach einer Kreditkarte, dann stellt die ICS Visa Kreditkarte durchaus eine vielversprechende Möglichkeit dar. Wichtig ist, dass man sich aber selbst die Frage beantwortet, was ist einem persönlich wichtig. Nur so wird man am Ende nämlich in Erfahrung bringen können, ob es ratsam ist, die ICS Kreditkarte zu beantragen.

Der nachfolgende ICS Kreditkarten Test befasst sich aber nicht nur mit den ICS Kreditkarten Kosten, sondern auch mit dem Thema, wie man die ICS Kreditkarten beantragen kann und geht auch auf die ICS Kreditkarten Erfahrungen ein, die man im Internet über die ICS echte Kreditkarte findet.

88/100
Bewertung
ICS Cards Highlights
  • Interessante Cashback-Angebote
  • 30+ Millionen Akzeptanzstellen weltweit
  • Verschiedene Kreditkarten zur Auswahl
Zu ICS Cards
Unternehmen
Unternehmen-
Firmensitz
Gründungsjahr-
CEO-
Websitewww.icscards.de
Verfügbare Sprachen-
Kundensupport
E-Mail-
Telefon-
Lizenz
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Überweisung
Mehr anzeigen

Das Unternehmen hinter der ICS Kreditkarte

Bevor man sich mit den Konditionen einer Kreditkarte auseinandersetzt, geht es darum, dass man weiß, wer bietet die Kreditkarte überhaupt an? Denn man sollte nicht glauben, dass alle kreditkartenausgebenden Stellen automatisch seriös und empfehlenswert sind. Daher ist es besonders wichtig, immer einen Blick auf das Unternehmen zu werfen, damit man hier keine bösen Überraschungen erleben muss.

Bei der ICS handelt es sich um ein Unternehmen, das sich seit drei Jahrzehnten am Markt hält und heute über 600 Mitarbeiter in den Niederlanden sowie in Deutschland beschäftigt. In Deutschland ist das Unternehmen seit 15 Jahren aktiv. Aufgrund der Tatsache, dass sich das Unternehmen schon lange am Markt hält und man keinerlei negativen ICS Kreditkarten Berichte findet, muss davon ausgegangen werden, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt.

Laut den Firmenangaben gibt es zudem über 3 Millionen Kunden – ICS gehört damit zu den größten zehn Kreditkartenherausgebern, die in Europa zu finden sind. Zudem ist ICS der Marktführer in den Niederlanden. Weitere Aspekte, die dafür sprechen, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt, dem sehr wohl das Vertrauen geschenkt werden darf.

Die Tatsache, dass hier ein renommiertes Unternehmen im Hintergrund steht, ist wohl ein Grund, wieso sich im Internet nur positive ICS Kreditkarten Erfahrungen finden lassen. Wobei das nicht heißt, dass eine lange Marktpräsenz alleine ausreicht, um in die Kategorie empfehlenswert eingeordnet werden zu können. Es gibt sehr wohl auch das eine oder andere Unternehmen, das schon lange am Markt ist, aber dennoch nicht überzeugend sein mag. Und es gibt neue Unternehmen, die gleich von Anfang an wissen, worauf es ankommt und sehr kundenfreundlich agieren.

 

Der ICS Kreditkarten Test

Der wohl größte Vorteil, der relativ schnell im Zuge des ICS Kreditkarten Tests erkannt wurde? Es gibt keine Jahresgebühr. Das bedeutet, man muss hier nicht mit jährlichen ICS Kreditkarten Kosten rechnen. Auch nach dem ersten Jahr fallen keine ICS Kreditkarten Kosten an. Der Entfall der Jahresgebühr ist auch nicht mit monatlichen oder jährlichen Umsatzgrenzen gekoppelt. Selbst dann, wenn die Kreditkarte nicht häufig genutzt wird, gibt es keine Jahresgebühr. Ein klarer Pluspunkt und ansprechend für all jene, die für ihre Kreditkarte keine Gebühr bezahlen wollen.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich um eine ICS echte Kreditkarte handelt, geht der ICS Kreditkarten Test auch auf die Rückzahlungsmöglichkeiten ein. Hier punktet der Anbieter damit, dass eine flexible Rückzahlung ermöglicht wird. Die Abrechnung erfolgt monatlich – innerhalb des ersten Monats werden keine Zinsen verrechnet. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um eine ICS echte Kreditkarte handelt, ist im Zuge der Beantragung auch das ICS Kreditkarten Limit zu definieren. Das ICS Kreditkarten Limit hängt von der Bonität ab – in der Regel liegt das ICS Kreditkarten Limit bei 2.500 Euro, kann aber nach oben wie nach unten korrigiert werden. Man kann auch das Limit zu Beginn belassen und sich mit der Zeit um eine Änderung kümmern, wenn man feststellt, dass das Limit nicht ausreicht bzw. man keine Probleme mit der Rückzahlung hat.

Der ICS Kreditkarten Test hat gezeigt, dass die Rückzahlung einfach und unkompliziert funktioniert. Die Abbuchung erfolgt vom angegebenen Referenzkonto – das kann das klassische Girokonto sein. Die Abrechnungen sind übersichtlich gestaltet, sodass man hier auch keinerlei Fragen haben wird, wenn es um etwaige Buchungszeilen geht. Gibt es doch Ungereimtheiten, so kann jederzeit mit dem Kundenservice Kontakt aufgenommen werden.

Man muss übrigens kein Girokonto eröffnen, um die ICS Visa Kreditkarte nutzen zu können. Das heißt, man kann die Kreditkarte von der ICS wählen, das Girokonto aber von einem anderen Anbieter.

Zuletzt ist noch zu erwähnen, dass bei der ICS echten Kreditkarte auch eine Versicherung inkludiert ist. Dabei handelt es sich um eine Liefergarantie, die dann greift, wenn mit der Kreditkarte in einem Online Shop eingekauft wird. Kann das Produkt nicht geliefert werden, dann bekommt man das gesamte Geld zurückerstattet.

Der ICS Kreditkarten Test hat gezeigt, dass es aber keine Reiseversicherung gibt. Das ist auch nicht üblich bei Kreditkarten, bei denen keine Jahresgebühr anfällt. Aufgrund der Tatsache, dass hier eben die Kreditkarte kostenlos angeboten wird, mag es verständlich sein, dass es kein großes Leistungsangebot gibt.

Die Konditionen im ICS Kreditkarten Test

Wie bereits erwähnt, gibt es keine Jahresgebühr. Zudem ist auch die Geldbehebung kostenlos. Aber man muss hier vorsichtig sein: In Deutschland verursacht das Geldabheben tatsächlich Kosten, im Ausland hingegen nicht. Zudem können beim Geld abheben ICS Kreditkarten Ausland Gebühren anfallen, wenn man sich nicht innerhalb der Eurozone aufhält. Die Gebühr, wenn innerhalb Deutschlands Geld behoben wird, liegt bei 1,50 Euro.

Die ICS Kreditkarten Ausland Gebühren beträgt 2 Prozent. Es gibt keine Höchstgrenze. Wer also die ICS Visa Kreditkarte außerhalb der Eurozone verwenden will, muss bedenken, dass hier Gebühren anfallen.

Die ICS Kreditkarten Erfahrungen belegen, dass es keine versteckten ICS Kreditkarten Kosten gibt. Aufgrund der Tatsache, dass es eben keine Jahreskartengebühr gibt und auch das Geldbeheben außerhalb Deutschlands kostenfrei möglich ist, mag die Kreditkarte durchaus für Reisende interessant sein, sofern man innerhalb der Eurozone bleibt.

88/100
Bewertung
ICS Cards Highlights
  • Interessante Cashback-Angebote
  • 30+ Millionen Akzeptanzstellen weltweit
  • Verschiedene Kreditkarten zur Auswahl
Zu ICS Cards

Die Sicherheit im ICS Kreditkarten Test

Das Unternehmen, das seit rund 30 Jahren am Markt ist, punktet bei dem Thema Sicherheit. Man arbeitet hier mit den neuesten Methoden und Programmen, um die Sicherheit der Kunden zu garantieren. Wer etwa eine ICS Kreditkarten beantragen will, muss keine Angst haben, dass die Daten abgefangen werden – hier wird alles per SSL verschlüsselt.

Die Kreditkarte ist mit den Sicherheitsmerkmalen einer klassischen Visa Kreditkarte ausgestattet. Der ICS Kreditkarten Test hat nicht in Erfahrung gebracht, dass man hier Bedenken haben muss, wenn man sich für die ICS echte Kreditkarte entscheidet. Sie schneidet damit in unserem Kreditkarten Vergleich 2022 in puncto Sicherheit äußerst gut ab.

 

So kann man die ICS Kreditkarten beantragen

Wer eine ICS Kreditkarte beantragen will, der muss zuerst die Homepage von ICS aufrufen. Über den Internetauftritt kann problemlos die ICS Kreditkarten beantragt werden. Was man dafür benötigt? Gerade einmal fünf Minuten Zeit.

Zu beachten ist, dass das Formular selbsterklärend ist. Von Seiten des kreditkartenausstellenden Instituts werden persönliche Daten verlangt. Diese sind wahrheitsgemäß anzugeben. Danach kommt es zur Überprüfung der Bonität – das deshalb, um a) die Entscheidung zu treffen, ob der Kreditkartenantragsteller überhaupt eine Kreditkarte bekommen kann und es geht auch b) um das ICS Kreditkarten Limit.

Je besser die Bonität ist, umso höher kann das ICS Kreditkarten Limit sein. Stellt das Unternehmen fest, die Bonität ist nicht ausreichend, so kann der Antrag auch abgelehnt werden. In diesem Fall ist es ratsam, sich gegen eine ICS echte Kreditkarte zu entscheiden – die Alternative kann hier eine Prepaid Kreditkarte sein, da es hier keine Bonitätsprüfung bzw. Schufa Abfrage gibt.

Der gesamte Beantragungsprozess dauert nur ein paar Minuten. Die Kreditkarte wird dann über den Postweg zugestellt. Im Zuge des ICS Kreditkarten Tests wurden keine negativen ICS Kreditkarten Erfahrungen gemacht; auch finden sich im Internet keinerlei negativen ICS Kreditkarten Erfahrungen, die in Verbindung mit der Beantragung stehen.

Das Fazit des ICS Kreditkarten Tests

Möchte man mit einer Kreditkarte den Flug bezahlen oder das Hotelzimmer reservieren bzw. im Ausland bargeldlos bezahlen, dann ist es wichtig, sich zuerst mit den Kosten zu befassen. Denn die Kosten sind durchaus nicht zu unterschätzen. Der ICS Kreditkarten Test hat aber gezeigt, dass man sich vor den ICS Kreditkarten Kosten nicht fürchten muss. Es gibt keine Jahresgebühr; das Geldbeheben ist in der Eurozone, mit Ausnahme Deutschland, kostenlos möglich. Somit findet man die ICS Kreditkarte auch in unserem Artikel der kostenlosen Kreditkarten wieder.

Das hinter der Kreditkarte stehende Unternehmen ICS ist seriös und punktet mit einem guten Kundenservice – das bestätigen unter anderem auch viele ICS Kreditkarten Erfahrungen.

Wer unsicher ist, sollte sich sowieso mit ein paar ICS Kreditkarten Erfahrungen auseinandersetzen. Denn es gibt viele Berichte über die ICS Visa Kreditkarte, die allesamt positiv sind und die ICS Kreditkarten Erfahrungen bestätigen, die auch während des ICS Kreditkarten Tests gemacht wurden.

Am Ende kann die ICS Kreditkarte durchaus empfohlen werden, sofern man zu dem Ergebnis kommt, hier werden die persönlich gesetzten Vorstellungen erfüllt.

88/100
Bewertung
Zu ICS Cards Kreditkarte
Highlights
  • Interessante Cashback-Angebote
  • 30+ Millionen Akzeptanzstellen weltweit
  • Verschiedene Kreditkarten zur Auswahl

Weitere Erfahrungsberichte

Top Anbieter
Nach oben
Schließen
ICS Cards
88/100
Zu ICS Cards
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter