N26 Studentenkonto Erfahrungen 2022

96/100
Bewertung
Zu N26 Girokonto
Highlights
  • Kostenfreie Bargeldabhebung
  • Großartiger Statistikbereich für Ausgaben
  • Rabatte bei verschiedenen Unternehmen

Wer sich für ein Studium entscheidet, der weiß, dass finanziell magere Jahre auf einen warten. Denn Studentenjobs sind schlecht entlohnt – daher ist es wichtig, dass man ein Girokonto wählt, das gebührenfrei ist. Aber gibt es überhaupt spezielle Studentenkonten? Ja. So kann man etwa ein N26 Studentenkonto eröffnen. Was dafür benötigt wird? Ein gültiger Lichtbildausweis sowie die Bestätigung, dass man Student ist – schon kann man das N26 Studentenkonto eröffnen.

Aber ist es auch empfehlenswert, ein N26 Studentenkonto zu eröffnen? Um diese Frage beantworten zu können, haben wir uns für den N26 Studentenkonto Test entschieden – inklusive Beachtung der im Internet zu findenden N26 Studentenkonto Erfahrungen. Denn nicht nur die während des N26 Studentenkonto Tests gemachten N26 Studentenkonto Erfahrungen sind von Relevanz, sondern auch jene N26 Studentenkonto Erfahrungen, die im World Wide Web zu finden sind.

Der N26 Studentenkonto Test befasst sich mit den N26 Studentenkonto Gebühren und N26 Studentenkonto Kosten, geht auf die bankspezifischen N26 Studentenkonto Vorteile ein und geht auch der Frage nach, worauf zu achten ist, wenn man zu dem N26 Studentenkonto wechseln will.

Unternehmen
UnternehmenN26 Bank GmbH
FirmensitzRungestr. 22 (3. Hinterhof), 10179 Berlin, Deutschland
Gründungsjahr-
CEOValentin Stalf, Maximilian Tayenthal, Dr. Jan Kemper, Thomas Grosse
Websiten26.com
Verfügbare Sprachen-
Kundensupport
E-MailImprint@n26.com
Telefon-
Lizenz10145827
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Mehr anzeigen
Inhaltsverzeichnis
N26 Girokonto

Wie man das N26 Studentenkonto eröffnen kann: Eine Schritt für Schritt-Anleitung

Um ein N26 Studentenkonto eröffnen zu können, muss man entweder die Startseite von N26 besuchen oder die entsprechende N26 App auf das mobile Endgerät – Smartphone und/oder Tablet – runterladen. In weiterer Folge wählt man das N26 Studentenkonto und beginnt den selbsterklärenden Prozess zu starten. Der N26 Studentenkonto Test hat gezeigt, dass man hier nicht länger als zehn Minuten mit der Kontoeröffnung beschäftigt sein wird – inklusive Verifizierung. Einer von vielen N26 Studentenkonto Vorteilen, wenn man sich für dieses Angebot entscheidet.

Ein weiterer N26 Studentenkonto Vorteil: Es gibt eine kostenlose Mastercard Kreditkarte – das heißt, als Student kann man sodann eine Kreditkarte (Debitkarte) nutzen, um sodann auch problemlos Flüge reservieren, Hotelzimmer buchen oder auch Konzertkarten kaufen zu können.

Wer von einer anderen Bank zum N26 Studentenkonto wechseln will, kann den kostenlosen Kontowechselservice in Anspruch nehmen. In diesem Fall erledigen die Mitarbeiter den Wechsel – das heißt, man muss sich keine Gedanken darüber machen, wenn es darum geht, von seiner alten Bank zum N26 Studentenkonto zu wechseln.

Fakt ist: Es fallen keine N26 Studentenkonto Gebühren an – ganz egal, ob man monatliche Geldeingänge verbucht oder nicht. Denn immer wieder werben Banken zwar damit, dass für das Studentenkonto keine Kosten anfallen, wer sich aber mit den Konditionen (und hier vor allem mit dem Kleingedruckten) befasst, der erkennt, dass es dann immer wieder eine Koppelung mit einem Mindestgeldeingang gibt. Das heißt, solange man einen monatlichen Geldeingang von – beispielsweise – 700 Euro hat, bleibt das Konto frei von Gebühren. Wird kein Geldeingang in bestimmter Höhe verbucht, fallen dann Kontoführungsgebühren für den Monat an. Bei N26 gibt es das nicht. Es bleibt dabei, dass es keine N26 Studentenkonto Kosten bzw. keine N26 Studentenkonto Gebühren gibt – ganz egal, ob man einen monatlichen Geldeingang verbucht oder nicht.

96/100
Bewertung
N26 Highlights
  • Kostenfreie Bargeldabhebung
  • Großartiger Statistikbereich für Ausgaben
  • Rabatte bei verschiedenen Unternehmen
Zu N26

 

Das sind die N26 Studentenkonto Vorteile

Der N26 Studentenkonto Test zeigt, und das untermauern auch die gemachten N26 Studentenkonto Erfahrungen, dass es hier viele N26 Studentenkonto Vorteile gibt. Wer etwa Geld an einem Geldautomaten abhebt, der muss keine Angst vor den N26 Studentenkonto Kosten haben – hier fallen nämlich keine N26 Studentenkonto Gebühren an.

Der N26 Studentenkonto Test hat auch gezeigt, man bekommt einen Überblick, wofür Geld ausgegeben wird. Denn in vielen Fällen weiß man gar nicht, wohin das Geld tatsächlich wandert – einer der N26 Studentenkonto Vorteile ist, dass es hier klare Statistiken gibt, sodass man erkennt, wofür Geld ausgegeben wird. Die Ausgaben werden dann in die verschiedenen Kategorien eingeordnet – so in den Bereich „Lebensmittel“ oder „Shopping“.

Einer der weiteren N26 Studentenkonto Vorteile? Man darf sich über verschiedene Rabatte freuen – so etwa, wenn man mit dem FlixBus unterwegs ist oder über GetyourGuide Buchungen tätigt.

 

Ist das Geld sicher auf dem N26 Konto?

Die N26 ist eine 100 Prozent digitale Bank. Das heißt, die N26 gibt es nur virtuell – es gibt keine Filialen. Ob das ein Vorteil ist? Aufgrund der Tatsache, dass kein Filialnetzwerk betrieben werden muss, können die Einsparungen sodann den Kunden weitergegeben werden. Zudem stellt die N26 eine Bank mit europäischer Vollbanklizenz dar – das heißt, das Guthaben, das auf dem Konto liegt, ist bis 100.000 Euro geschützt (Einlagensicherung).

Es finden sich keine N26 Studentenkonto Erfahrungen im Internet, noch hat man während des N26 Studentenkonto Tests entsprechende N26 Studentenkonto Erfahrungen gemacht, die den Schluss zulassen würden, hier würde man mit versteckten N26 Studentenkonto Kosten oder N26 Studentenkonto Gebühren arbeiten; auch gab es keine Hinweise, dass man meinen könnte, N26 würde ein fragwürdiges System verfolgen. Der Anbieter ist seriös und das Geld, das auf dem Stundenkonto liegt, ist sicher.

96/100
Bewertung
N26 Highlights
  • Kostenfreie Bargeldabhebung
  • Großartiger Statistikbereich für Ausgaben
  • Rabatte bei verschiedenen Unternehmen
Zu N26

 

Keine N26 Studentenkonto Kosten und keine N26 Studentenkonto Gebühren

Aufgrund der Tatsache, dass hier keinerlei N26 Studentenkonto Kosten bzw. N26 Studentenkonto Gebühren anfallen, mag das Studentenkonto überzeugend sein. Jedoch ist zu beachten, dass Kosten anfallen können, wenn etwa im Ausland Geld behoben wird bzw. man mit einer Fremdwährung zu tun hat.

Für den Regelgebrauch innerhalb Deutschlands muss man aber keinerlei Bedenken vor etwaigen N26 Studentenkonto Gebühren bzw. vor N26 Studentenkonto Kosten haben.

 

Das N26 Studentenkonto Fazit

Durch den N26 Studentenkonto Test wird klar, dass die Bank hier zu 100 Prozent überzeugt. Ist man auf der Suche nach einem Studentenkonto, so ist es tatsächlich empfehlenswert, sich näher mit dem N26 Studentenkonto auseinanderzusetzen. Einerseits, weil die gemachten N26 Studentenkonto Erfahrungen sowie die im Internet zu findenden N26 Studentenkonto Erfahrungen positiv sind bzw. waren, andererseits, weil die N26 Studentenkonto Konditionen überzeugend sind. So fallen hier keinerlei N26 Studentenkonto Gebühren und auch keine N26 Studentenkonto Kosten an – ganz egal, ob man einen monatlichen Geldeingang verbucht oder nicht.

Und am Ende darf man sich, nachdem man das N26 Studentenkonto eröffnet hat, noch über eine kostenlose Mastercard (Debitkarte) freuen. Das heißt, zu dem Studentenkonto gibt es auch noch eine Kreditkarte dazu, sodass man auch im Internet voll zahlungsfähig ist bzw. bleibt.

Am Ende überzeugt das Gesamtangebot, sodass man also sagen kann, das Studentenkonto der N26 ist sehr wohl empfehlenswert.

96/100
Bewertung
N26 Highlights
  • Kostenfreie Bargeldabhebung
  • Großartiger Statistikbereich für Ausgaben
  • Rabatte bei verschiedenen Unternehmen
Zu N26

Weitere Erfahrungsberichte

Top Anbieter
Nach oben
Schließen
N26
96/100
Zu N26
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter