NAGA Autocopy 2022

Aktien
Krypto
CFD
99/100
Bewertung
Zu Naga Aktien
Highlights
  • Über 500 Aktien bei 9 renommierte Börsen
  • Günstige Gebühren für Trader
  • Kostenfreies Demokonto mit 10.000 USD virtuellem Guthaben
98/100
Bewertung
Zu Naga Krypto
Highlights
  • Maker Fee: 0,15 Prozent, Taker Fee: 0,25 Prozent
  • Kryptowährung aus dem Hause NAGA
  • Wallet mit Multi-Faktor-Authentifizierung
98/100
Bewertung
Zu Naga CFD
Highlights
  • Aktien, Rohstoffen sowie ETFs im Angebot
  • Überzeugende Konditionen
  • Einfacher & schneller CFD-Handel

NAGA Autocopy: Ab 250 Euro erfolgreich investieren

Jeder kann mit NAGA Autocopy erfolgreich in verschiedene Vermögenswerte investieren. Nie war es leichter, von Entwicklungen am Markt zu profitieren, denn mithilfe der Autopilot-Funktion klappt es. Wer NAGA Autocopy Erfahrungen sammeln möchte, kann bereits mit einer Einzahlung von 250 Euro beginnen. Für alle, die noch kein Eigenkapital riskieren möchten, steht das NAGA Demokonto mit 10.000 Euro Trading-Guthaben zur Verfügung.

So funktioniert NAGA Autocopy in der Praxis

Immer häufiger suchen Interessenten nach Alternativen zu den konventionellen Anlagemöglichkeiten. Auch ohne umfangreiche Trading-Erfahrungen soll möglichst ein rascher Erfolg beim Handel von Devisen, Aktien und Co. her. Die Möglichkeit hierfür bietet beispielsweise NAGA Autocopy. Traden wie ein Profil, jedoch mit deutlich weniger Zeitaufwand und ohne üppiges Wissen.

Die Funktionsweise ist in der Praxis ganz leicht:

  •         gewünschten Trader zum Kopieren aussuchen
  •         Strategien übernehmen
  •         Erfolge feiern

Alles umzingelt fast wie in Autopilot-Manier. Damit der optimale erfolgreiche Trader zum Kopieren gefunden wird, stehen auf der Plattform verschiedene Features bereit. Sie helfen dabei, einen Händler passend zur eigenen Strategie und Risikobereitschaft zu finden. Für weniger erfahrene Trader ist es deutlich leichter, sich an erfahrenen und bereits bewehrten Strategien zu orientieren und sie für den eigenen Handelserfolg zu nutzen.

NAGA Autocopy im Detail: So wird der passende Trader ausgewählt

Auf der Plattform von NAGA gibt es beispielsweise das sogenannte Leaderboard. Hier sind alle gegenwärtig erfolgreichsten Trader aufgeführt, sodass die Auswahl mit nur wenigen Klicks möglich ist. Wer möchte, kann sich hier jedoch auch deutlich detaillierter umsehen und Trader beispielsweise anhand ihrer Assets, der Strategie oder dem investierten Kapital auswählen.

Diese vielfältige Herangehensweise für die Copytrader-Auswahl ist einer der Erfolgsfaktoren des NAGA Copy Trading. Um das Autocopy-System überhaupt zu nutzen, gehen interessierte Trader wie folgt vor:

  •         Trader zum Kopieren auswählen
  •         gewünschten Investitionsbedarf eingeben
  •         „Autocopy“ klicken

Fortan werden alle Trading-Entscheidungen wie bei einem Autopiloten auf dem eigenen Account übernommen. Der Vorteil steht in der Echtzeitabwicklung. Es gibt keinen zeitlichen Verzug, sondern Trading-Entscheidungen, wann immer sie der zu kopierende Händler ausführt. Ein enormer Vorteil, denn so lässt sich schnell feststellen, ob die Trades tatsächlich erfolgversprechend sind. Falls nicht, können kopierende Trader noch einmal nachsteuern.

99/100
Bewertung
Naga Highlights
  • Über 500 Aktien bei 9 renommierte Börsen
  • Günstige Gebühren für Trader
  • Kostenfreies Demokonto mit 10.000 USD virtuellem Guthaben
Zu Naga

 

NAGA Autocopy Erfahrungen sammeln: Diese Trader-Auswahlmöglichkeiten gibt es

Ob NAGA Autocopy wirklich ist oder nicht, hängt vor allem von der Auswahl der zu kopierende Trader ab. Auch hierfür schafft die Plattform absolute Klarheit und Transparenz, denn es gibt unseren NAGA Erfahrungen nach, gleich mehrere Filtermöglichkeiten. Wer auf die Rubrik „Copy Trading“ auf seinem Account klickt, erhält Zugang zum Dashboard mit verschiedenen Kategorien:

  •         Top-Leader des Monats
  •         Meistkopierte Leader
  •         erfolgreichste Kopierer

Darüber hinaus gibt es weitere Filtermöglichkeiten, beispielsweise nach dem maximalen verwalteten Investment, dem verdienten Kopierbonus, die beste Rendite und vieles mehr. Ein weiterer Vorteil besteht in der Standortauswahl. So können interessierte Trader beispielsweise weltweit aktive Trading-Vorbilder wählen.

Auch der Blick auf die einzelnen Profile sorgt für absolute Transparenz. Bevor bei NAGA Autocopy für einen Händler genutzt wird, ist ein Blick auf dessen Profil empfehlenswert. Hier gibt es wertvolle Angaben, beispielsweise:

  •         Trefferquote
  •         Besucher
  •         Follower
  •         Autokopierer

Der Einblick in die Statistiken und durchgeführten Trades ist ebenfalls möglich. Hier stehen alle aktuellen Kennzahlen über den Trading-Erfolg oder -Misserfolg zur Verfügung. Der Risiko-Score wird ebenfalls veröffentlicht. Er wird immer aktualisiert und zeigt, wie risikoreich die angewendete Trading-Strategie tatsächlich ist. Ersichtlich ist der Score von einer Skala zwischen 1 und 10. Hat der zu kopierende Trader einen Score von 1, haben Copytrader hier ein besonders kleines Risiko. Wer beispielsweise Eigenkapital möglichst konventionell und ohne große Gefährdung investieren möchte, sollte auf einen möglichst geringen Risiko-Score achten.

Einblick in die Autocopy-Statistik hilft bei der Auswahl

Es gibt unzählige Trader, welche bei NAGA für Autocopy zur Verfügung stehen. Damit Trading-Interessenten möglichst umsichtig ausfüllen können, gibt es einen Einblick in die Statistiken. Hier sehen sie beispielsweise:

  •       Gewinne der vergangenen Tage (Auswahl zwischen sieben Tagen, 30 Tagen oder zwölf Monaten)
  •         Anzahl der profitablen Trades in Prozent
  •         verbreitetes Vermögen
  •         ROI
  •         Anzahl der aktiven Trader

Diese Zahlen zeigen transparent, wie erfolgreich ein Händler wirklich ist und wie viele Trader bereits Vertrauen schenken. Besonders interessant ist die Anzahl der profitablen Trades. Je höher der Prozentsatz, desto erfolgreicher ist der zu kopierende Händler. Allerdings sollten auch die Statistiken der letzten Tage betrachtet werden. Hat sich ein Trader die Erfolgslorbeeren beispielsweise mit Handlungen vor ein paar Monaten verdient, ist er der aktuellen Marktlage womöglich nicht gewachsen. Zeigt ein Trader hingegen kontinuierlich gute Leistungen, könnte er ein Kandidat für Autocopy sein.

Wir haben einen NAGA vs. eToro Vergleich durchgeführt und sind dabei auf spannende Ergebnisse des Social-Trading gestoßen. In diesem Vergleich haben wir auch die angebotenen Statistiken und viele weitere Bereiche genauer unter die Lupe genommen.

NAGA Autocopy funktioniert nicht: So viel Einsatz ist ein Muss

Geht NAGA Autocopy immer, unabhängig vom investierten Betrag? Die Erfahrungen zeigen, dass es eine Hürde gibt, wenngleich sie wirklich äußerst gering ausfällt. Trader müssen mindestens 50 Euro investieren, um von der Autocopy-Funktion nach dem NAGA Login profitieren zu können.

Möglich ist auch die prozentuale Auswahl des investierten Kapitals. Wer beispielsweise 10 % Prozent auswählt, handelt 10 Einheiten, wenn der zu kopierende Trader 100 Einheiten bewegt. Wer bei NAGA Autocopy investieren möchte, hat zwei Möglichkeiten:

  •         Festbetrag
  •         prozentualer Anteil

Entscheiden sich Trader für den prozentualen Anteil, dieser 1 und 100 Prozent möglich. Geht es um den Festbetrag, sind 50 Euro als Mindestbetrag gefordert. Trades darunter werden nicht realisiert.

99/100
Bewertung
Naga Highlights
  • Über 500 Aktien bei 9 renommierte Börsen
  • Günstige Gebühren für Trader
  • Kostenfreies Demokonto mit 10.000 USD virtuellem Guthaben
Zu Naga

 

NAGA Autocopy funktioniert nicht nur mit Eigenkapital

NAGA Autocopy Erfahrungen können Trader auch ohne Eigenkapital sammeln. Hier steht auf der Plattform ein virtuelles Guthaben in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung. Eine gute Möglichkeit, um sich zunächst mit den handelbaren Assets, der Auswahl der zu kopierenden Trader und der gesamten Plattform vertraut zu machen.

Der Kontostand wird automatisch mit virtuellem Guthaben aufgeführt, wenn die Anmeldung bei NAGA erfolgt. Solange das Guthaben noch nicht aufgebraucht ist, ist das Kopieren einzelner Trader möglich. Echte Gewinne lassen sich daraus jedoch nicht generieren. Wer das Demokonto nicht nutzen, sondern sofort mit Eigenkapital beginnen will, zahlt hierfür einfach den gewünschten Betrag ein.

NAGA Autocopy funktioniert nicht mit echten Gewinngutschriften, solange nicht mindestens 250 Euro Eigenkapital eingezahlt sind. Sobald die Wertstellung jedoch erfolgte, können Trader sofort aktiv werden und investieren. Ab sofort werden allerdings auch sämtliche Verluste wertgestellt, sodass ich das Trading-Guthaben tatsächlich in echt und nicht nur virtuell minimieren kann. Interessant ist ebenfalls, dass im Demokonto gehandelt werden kann, ohne das eine NAGA Steuer anfällt.

NAGA Autocopy: Diese Märkte sind handelbar

Es gibt zahlreiche Trading-Plattformen, welche mit Copy-Trading warten. Doch die Auswahl der handelbaren Assets ist nicht überall gleich. Deshalb darf der Blick bei den NAGA Autocopy Erfahrungen auf die angebotenen Märkte nicht fehlen:

  •         Devisen
  •         digitale Währungen
  •         ETFs
  •         Future-Indizes
  •         Rohstoff-Futures
  •         CFDs auf Wertpapiere

Besonders umfangreich sind die Angebote am Aktienmarkt. Hier handeln Trader Differenzkontrakte auf Wertpapiere aus den USA, Deutschland, Niederlande, Spanien und anderen Ländern. Eine Kategorisierung der einzelnen Nationen hilft weiter, sich schneller einen Überblick zu verschaffen. Zusätzlich stehen Rohstoffe und Indizes in Cash zur Verfügung.

Auch für weniger versierte Trader ist es dank der Übersichtlichkeit auf der Plattform leichter, die Entwicklungen der einzelnen Assets zu verstehen. Angezeigt werden nicht nur die Kurse, sondern vor allem die detaillierten Chartbilder. So haben Trader Einblicke in die Marktgeschehnisse und können die Trading-Entscheidungen ihrer Copy-Vorbilder deutlich besser nachvollziehen.

NAGA Autocopy Erfahrungen sammeln: So leicht funktioniert die Anmeldung

Auch bei der Anmeldung macht es NAGA seinen Trading-Interessenten leicht. Auf der Website steht das Anmeldeformular mit nur wenigen Klicks zur Verfügung und ist in nicht einmal 2 Minuten ausgeführt. Notwendige Angaben dafür sind:

  •         Name und Vorname
  •         Telefonnummer
  •         E-Mail-Adresse
  •         Passwort
  •         Wohnsitzland

Die Telefonnummer ist wichtig, da hierüber eine SMS zur Bestätigung des Accounts verwendet wird. Damit wird auch an maximale Sicherheit gedacht. Nach der vollständigen Registrierung steht zunächst das Demokonto für risikolose NAGA Autocopy Erfahrungen zur Verfügung. 10.000 Euro reichen zunächst aus, um verschiedene Trading-Entscheidungen zu treffen und sich zu überlegen, ob tatsächlich Eigenkapital eingezahlt werden soll. Solange das virtuelle Guthaben verfügbar ist, müssen Trader theoretisch kein Eigenkapital einzahlen, sondern können zunächst üben und sich in aller Ruhe umschauen. Jedoch sollten sie wissen, dass mit dem virtuellen Guthaben keine echten Gewinne generiert werden können.

99/100
Bewertung
Naga Highlights
  • Über 500 Aktien bei 9 renommierte Börsen
  • Günstige Gebühren für Trader
  • Kostenfreies Demokonto mit 10.000 USD virtuellem Guthaben
Zu Naga

 

Bei NAGA Autocopy nutzen und Trading-Wissen aneignen

Auch als unerfahrener Trader ist NAGA eine gute Anlaufstelle, um vom Wissen erfolgreicher Trader zu profitieren. In ihnen finden Anfänger Mentoren, die ihre Trading-Strategien teilen und zu ersten Gewinnen verhelfen können. Doch NAGA hat als Plattform noch viel mehr zu bieten, denn es steht sogar eine eigene Akademie mit kostenlosen Inhalten zur Verfügung. So finden Trader hier beispielsweise:

  •         Videos
  •         Web Tutorials
  •         Webinare
  •         Seminare
  •         eBooks

Behandelt werden verschiedene Themen, passend zu den einzelnen Märkten. Trader erfahren nicht nur, welche Handelsmöglichkeiten es gibt, sondern bekommen viele Hintergrundinformationen. Warum gibt es eine Inflation, was bewegt die Märkte und warum können sich Kurse blitzschnell ändern – nur einige Themen, welche in der umfangreichen Akademie gut aufbereitet gezeigt werden.

NAGA Autocopy Erfahrungen: Trading-Signale auf dem Silbertablett bekommen

Wer bei NAGA Autocopy nutzt, orientiert sich an erfolgreichen Tradern, welche die Marktlage durch ihren Erfahrungsschatz gut einschätzen können. Dabei setzen sie beispielsweise auf Trading-Signale. NAGA präsentiert die Signale ebenfalls stets aktualisiert in einer eigenen Kategorie. So sehen Trading-Interessenten beispielsweise technische Analysen zu einzelnen Devisen- oder Wertpapierkursen.

Diese technischen Analysen sind so detailliert erklärt, dass sie anhand des Chartbildes auf von weniger versierten Tradern nachvollzogen werden können. Eine optimale Möglichkeit, um neben dem Handel mit NAGA Autocopy auch am eigenen Verständnis zum Marktgeschehen zu arbeiten.

NAGA Autocopy funktioniert nicht: Muss ich trotzdem Gebühren zahlen?

Wer bei NAGA Autocopy nutzt, muss grundsätzlich einen geringen Gebührensatz zahlen. Feste Gebühr liegt bei 0,99 Euro pro Handelsaktivität. Hinzu kommt eine Kostenerhebung, wenn der Gewinn über 10 Euro liegt. Funktioniert bei NAGA Autocopy nicht und werden keine Gewinne erzielt, muss nur die Gebühr von 0,99 Euro für die Handelsaktivität gezahlt werden.

Sind die kopierten Trading-Aktionen jedoch mit Gewinn über 10 Euro gekrönt, wird eine zusätzliche Gebühr von fünf Prozent fällig. Wer beispielsweise einen Profit von 4,25 Euro erzielt, muss eine Gebühr von 0,99 Euro zahlen. Liegt der Gewinn bei 37,35 Euro, wird zusätzlich eine fünfprozentige Gebühr von 1,87 Prozent fällig. Dafür entfallen hingegen Kosten für die Kontoführung oder die Einzahlung eigenen Guthabens.

Die Gebühr in Höhe von 0,99 Euro wird immer vom vorhandenen Trading-Guthaben abgezogen. Wer beispielsweise 100 Euro für seine NAGA Autocopy Erfahrungen einsetzen möchte, handelt mit einem Betrag von 99,01 Euro.

Gebe ich beim NAGA Autocopy meine Kontrolle ab?

Viele Trader befürchten, dass sie die Kontrolle bei Nutzung der Autocopy-Funktion völlig abgeben. Das stimmt nicht ganz, denn sie entscheiden mit ihrer Auswahl der zu kopierenden Trader selbst über Erfolg und Misserfolg mit.

Je präziser die Auswahl, desto besser die Chancen auf Verlustvermeidung. Aus dem Grund sollten sich alle Trader vor den kopierenden Handelsaktivitäten ausreichend Zeit nehmen, um die Zahlen der Mentoren zu vergleichen. Entscheidend hierbei sind vor allem:

  •         Risiko-Score
  •         gehandelte Assets
  •         Zahl der kopierenden Trader

Erzielt ein Trader beispielsweise durch eine besonders riskante Strategie gute Gewinne, ist dies nicht zwangsläufig immer empfehlenswert. Wer selbst vorsichtig und mit wenig Risiko agieren möchte, sollte sich Trader aussuchen, welche beispielsweise einen Risiko-Score von 1 oder 2 haben.

Auch der Blick auf die gehandelten Vermögenswerte ist bei der Copytrader-Wahl entscheidend. Wer den Fokus auf Wertpapiere legen möchte, der Copytrader hingegen auf digitale Währungen setzt, wird womöglich nicht den Markterfolg erzielen, den er sich wünscht.

99/100
Bewertung
Naga Highlights
  • Über 500 Aktien bei 9 renommierte Börsen
  • Günstige Gebühren für Trader
  • Kostenfreies Demokonto mit 10.000 USD virtuellem Guthaben
Zu Naga

 

Demokonto hilft bei der Fokussierung bei Auswahlkriterien

Für viele angehende Trader ist das Prinzip bei NAGA mit der Autocopy-Funktion Neuland. Das Demokonto hilft dabei, zunächst ohne Eile und Eigenkapitalrisiko schrittweise Überblick über alle möglichen Trader zu erhalten. Darüber hinaus bietet das virtuelle Guthaben die Option, aktiv zu werden und die Abläufe beim Kopieren selbst mitzuerleben. Auch, wenn die Auswahl des Mentors nicht erfolgreich war, lernen neue Trader daraus und machen es das nächste Mal besser.

Das haben hilft zusätzlich dabei, Trading-Statistiken versierte zu lesen und künftig Fehler zu vermeiden.

Keine NAGA Autocopy Erfahrungen mehr gewünscht: So leicht geht die Kontolöschung

Wer den Eindruck hat, dass bei NAGA Autocopy nicht funktioniert, kann jederzeit ohne Probleme sein NAGA Konto löschen lassen. Wurde nur das virtuelle Guthaben genutzt, ist die Account-Auflösung mit nur wenigen Klicks möglich. Wer hingegen noch verfügbares Eigenkapital oder laufende Trades hat, muss etwas mehr Zeit aufbringen:

  •         Trades zunächst alle abschließen
  •         alle offenen Kosten/Gebühren begleichen
  •         verfügbares Eigenkapital auf angegebenes Referenzkonto auszahlen

Erst, wenn das Konto auf 0 Euro gesetzt ist, kann die Schließung erfolgen. Bei Fragen dazu hilft der Kundensupport von NAGA gern über den Live-Chat oder E-Mail weiter.

Unternehmen
UnternehmenNaga Markets Europe Ltd
FirmensitzAriadnis 7, Moutayiaka, 4531 Limassol, Zypern
Gründungsjahr2015
CEOYasin Qureshi
Websitenaga.com
Verfügbare SprachenDeutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Schwedisch, Portuguese, Romanian
KundensupportTelefon, E-Mail Support
E-Mailsupport@nagamarkets.com
Telefon+44 20 3966 4543
Lizenz609499
FCA - Financial Conduct Authority
Verifiziert durch-
Zahlungsmethoden
Mehr anzeigen
Nach oben
Schließen
Naga
99/100
Zu Naga
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter