Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / „Komplett vergessen“: so die Aussage von Morbidelli in Mugello
Partner-Hinweis

„Komplett vergessen“: so die Aussage von Morbidelli in Mugello

Datum:28.05.2021
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Standard-Helm zum MotoGP Heimrennen

Franco Morbidelli fährt bei seinem MotoGP Heimrennen mit seinem 2021er Standard-Helmdesign, da er den Termin komplett vergessen hatte.

„Ich habe das komplett vergessen“, sagt Morbidelli in einem Interview am Donnerstag. „Ich lebe oft einfach so in den Tag hinein und schaue nicht allzu oft auf den Kalender. Deshalb habe ich einfach komplett vergessen, dass Mugello direkt im Anschluss an Le Mans kommt“. Der Italiener nimmt es offen gesagt ziemlich gelassen.

Helmdesigner Aldo Drudi hat aber die Termine im Kopf, er hatte bereits einige Sonderdesigns für Rossis Helme kreiert, und war auch für Morbidellis 2021er Standard-Helmdesign mit ausgefallenen tropischen Blumen auf der einen und europäischen Blumen auf der anderen Seite verantwortlich. Leider gab es diesmal aber eine Absage für Aldo.

„Als Aldo mich angerufen hat, um nach dem Design zu fragen, musste ich ihm sagen, dass ich das komplett vergessen hatte und ich nicht will, dass er jetzt irgendein Design überstürzt. Schließlich sollte das Design für das Heimrennen doch etwas Angenehmes sein und nicht etwas, was einen belastet“, sagte Morbidelli. Er plant stattdessen ein neues Helmdesign nun für das zweite Italien-Rennen im MotoGP-Kalender ins Auge.

„Für Misano werde ich das mit Sicherheit wieder gutmachen“, schaut Morbidelli auf den Grand Prix von San Marino im September und fügt aber mit einem Lächeln sofort hinzu: „Ich hoffe, dass mich meine Freunde dran erinnern werden, wenn der Misano-Termin näherrückt.“

Morbidelli Knie geht es besser

Während Morbidelli in Mugello wegen des eigenen Vergessens auf ein neues Helmdesign verzichtet und nicht möchte, dass der Designer Drudi eins über das Knie bricht, geht es seinem Knie, das er sich kürzlich bei einem Training auf der Rossis Ranch in Tavullia unglücklich verletzt hat, jetzt wieder besser.

„Mein Knie ist in Ordnung. Seit dem Frankreich Wochenende habe ich viel Zeit investiert, um die Verletzung in den Griff zu kriegen. Wir haben versucht, die richtige Balance zwischen körperlichem Training und Physiotherapie zu finden. Und ich glaube, das ist uns ganz gut gelungen. Ich denke, beim Fahren sollte es keine Probleme geben“. Mit einem Lächeln auf den Lippen sagte er auch: „Skifahren könnte ich momentan wahrscheinlich nicht, Motorradfahren aber schon.“

Der Vertrag des Italieners wird zum Thema

Der Italiener verrät, dass sein Vertrag mit Petronas SRT ein aktuelles Werksmotorrad für 2022 vorsieht. Ob sich es da um Yamaha handelt oder um ein Motorrad einer anderen Marke, ist aber noch nicht richtig geklärt. Hinter den Kulissen vermutet man aber eine weitere Zusammenarbeit mit Yamaha.
Nämlich auf der anderen Seite haben sich VR46 und Ducati auf eine Kooperation ab dem nächsten Jahr geeinigt. Da ein Vertrag mit Petronas SRT existiert, wird Morbidelli wohl sicher bei dem Team bleiben, obwohl seine Aktie nach dem erfolgreichen Jahr 2020 gestiegen ist.

„Ich habe noch mit niemandem außerhalb meines Teams gesprochen. Mir ist aber bewusst, dass es Interesse von anderen Marken gibt“, sagt er diesbezüglich. „Aber ich habe noch mit keinem persönlich darüber gesprochen.“

Nach den ersten fünf Rennen ist der Italiener mit 33 Punkten WM Achter. In Jerez eroberte er mit Platz drei seinen ersten Podestplatz in diesem Jahr.

Ebenfalls interessant
Northern Ireland Open 2021 – Mark Allen macht seinen Heimsieg perfekt
Allen macht seinen Heimsieg perfekt, er gewinnt nach einem epischen Game das ...
Hamilton mit Strafe und warum Sebastian Vettel mit Meerestiere auf dem Helm fährt
Formel-1 Weltmeister Lewis Hamilton ist im Auftakttraining zu dem großen Preis der ...
Bet365 Promo
DEL2 – Starkes Spiel, aber keine Punkte für ESV Kaufbeuren
Am zweiten Spieltag der DEL2 bei der Spielzeit 2021/2022 stand für den ...
Die Rücktrittsgerüchte um Sebastian Vettel
Warum bis heute noch immer keine offizielle Bestätigung von Sebastian Vettel für ...
Neubeginn der Nationalmannschaft
Die Nationalmannschaft unter Trainer Hansi Flick erfolgt ohne Routinier Mats Hummels. Der ...
Neueste News
95% aller Sportwettenumsätze von erlaubten Wettanbietern
Das Wetten auf den Ausgang von Sportereignissen wie ...
Verantwortungsbewusstes Glücksspiel – so sagen Sie der Spielsucht den K...
Seit den frühen 2000er Jahren ist die Anzahl ...
Kryptobörse FTX vor der Insolvenz? Betreiber stoppt Auszahlungen
Die Gerüchte schlugen ein wie eine Bombe und ...
Neues Vergleichsportal auf blick.de
Verbraucher haben es in der digitalen Welt nicht ...
DEL 2 – Fahrlässige Falken lassen wieder Punkte liegen
Trotz des guten Starts stehen die Heilbronner Falken ...
1. Bundesliga – „Ich werde nach Dortmund zurückkommen“
Ex-BVB Spieler Henrikh Mkhitaryan hat über seine Rückkehr ...
Formel 1 – Der stressige Aufbau vor Brasilien GP
Die Formel 1 hat einen Supergau noch gerade ...
Formel 1 – Erkenntnisse zum Mexiko GP und Hamilton muss jetzt alles riskieren
Während Lewis Hamilton nach dem zweiten Platz bei ...
Es gibt ein neues Gesicht im deutschen Nationalteam
Trainer Hansi Flick nominiert erstmals von VfL Wolfsburg ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 80€
AGB gelten
4.6/5
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Merkur Sports
Merkur Sports Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Intertops
Intertops Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bet3000
Bet3000 Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 80€
AGB gelten
4.6/5
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Merkur Sports
Merkur Sports Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Intertops
Intertops Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bet3000
Bet3000 Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
eToro
eToro Bonus
76% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Bonus Code:
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades Bonus
AGB gelten, 18+
Bonus Code:
Zum Anbieter
Pepperstone
Pepperstone Bonus
AGB gelten, 18+
Bonus Code:
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter