Anzeige
In Zusammenarbeit mit GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / News / Sport / Die Corona-Fälle bei Mainz 05 und das Zwangslage mit den Nicht-Geimpften

Die Corona-Fälle bei Mainz 05 und das Zwangslage mit den Nicht-Geimpften

Datum:17.08.2021
Inhaltlich geprüft durch: Werner Wassicek

Mainz 05 versinkt im Corona-Chaos

Jetzt ist also herausgekommen, dass rund jeder dritte Profi des 27-köpfigen Teams noch nicht geimpft war. Das führte zur Kardinalfrage, nämlich „Wie kann es sein, dass trotz ausreichend zur Verfügung stehender Impfdosen und der einer langen Sommerpause, so viele Profis keine Impfung besitzen?“

Fans geimpft und die Spieler nicht?

In der Liga ist es ein offenes Geheimnis, dass sich unter den Spielern, vergleichsweise viele Impfverweigerer und Impfskeptiker befinden. Eine Impfpflicht besteht trotz der Bezahlung und des Privilegs zu der Berufsausübung nicht.

Hier tut sich gerade ein schwer zu vermittelnder Widerspruch auf. Erste Vereine drängen immer mehr darauf, dass sich überwiegend nur Geimpfte und Genesene als Fans auf die Ränge begeben, aber auf dem Rasen bewegen sich in den Mannschaften noch zu viele Ungeimpfte. Nur die Teams 1. FC Köln und der FC Augsburg haben bisher einen vollständig geimpften Kader vermelden können.

Das Heimspiel gegen Leipzig soll trotzdem stattfinden

Der FSV Mainz 05 wollte einfach nicht bekanntmachen, wie hoch der prozentuale Anteil der geimpften Spieler ist und verkündete am Donnerstag zudem, dass es ab jetzt erst einmal keine öffentlichen Trainingseinheiten mehr geben wird. Das Heimspiel gegen RB Leipzig (Sonntag, ab 15:30 Uhr) wird aller Wahrscheinlichkeit ausgetragen, denn nur wenn einem Team weniger als 16 Spieler (inklusive spielberechtigter Amateure) zur Verfügung steht, kommt es zu der Absage. Es zeichnet sich also hier ab, dass die Mainzer nur mit einem Rumpfkader antreten werden.

Das bei den Corona-Impfungen der Spieler immer noch Überzeugungsarbeit zu leisten ist, verdeutlicht auch hier ein kürzlich von DFL-Geschäftsführer Christian Seifert unterzeichnetes Rundschreiben. In dem er an alle Personen der 36 Lizenzvereine appellierte „die Leistungsfähigkeit der Klubs als Arbeitgeber nicht zu gefährden und negativem Einfluss auf den sportlichen Wettbewerb vorzubeugen“.

Zwei größere Corona-Ausbrüche, die es bereits diesen Sommer gab

In der 3. Liga musste leider der MSV Duisburg doch verspätet starten und in der 2. Liga setzte der SV Darmstadt 98 mit einem sehr stark reduzierten Team, seine ersten drei Pflichtspiele in den Sand. Leider ist es doch bei vielen noch nicht durchgedrungen, was für eine wichtige Errungenschaft das ist.

Christian Streich zur Impfung

Deshalb hat mit Christian Streich vom Team des SC Freiburg, der dienstälteste Bundesliga-Trainer, allen noch einmal ins Gewissen geredet und sich die Impfung abgeholt. „Mit klarem Menschenverstand und der Verantwortung, die man hat, kann es nur eine Entscheidung geben.“

Ebenfalls interessant
95% aller Sportwettenumsätze von erlaubten Wettanbietern
Das Wetten auf den Ausgang von Sportereignissen wie Fußball-, Basketball-, Eishockeyspielen, Pferderennen, ...
Formel 1 – Der stressige Aufbau vor Brasilien GP
Die Formel 1 hat einen Supergau noch gerade abgewendet. Am Donnerstag trafen ...
Bet365 Promo
Northern Ireland Open 2021 – Mark Allen macht seinen Heimsieg perfekt
Allen macht seinen Heimsieg perfekt, er gewinnt nach einem epischen Game das ...
Transfer – International Es geht heiß her im Fußball!
Dynamo Dresden ging ein Eigengewächs von Bord, nämlich Stürmer Simon Gollnack (19) ...
Transfergeflüster in der Bundesliga
Nur noch bis Ende August dürfen deutsche Fußballklubs die Spieler verkaufen und ...
Neueste News
95% aller Sportwettenumsätze von erlaubten Wettanbietern
Das Wetten auf den Ausgang von Sportereignissen wie ...
Verantwortungsbewusstes Glücksspiel – so sagen Sie der Spielsucht den K...
Seit den frühen 2000er Jahren ist die Anzahl ...
Kryptobörse FTX vor der Insolvenz? Betreiber stoppt Auszahlungen
Die Gerüchte schlugen ein wie eine Bombe und ...
Neues Vergleichsportal auf blick.de
Verbraucher haben es in der digitalen Welt nicht ...
DEL 2 – Fahrlässige Falken lassen wieder Punkte liegen
Trotz des guten Starts stehen die Heilbronner Falken ...
1. Bundesliga – „Ich werde nach Dortmund zurückkommen“
Ex-BVB Spieler Henrikh Mkhitaryan hat über seine Rückkehr ...
Formel 1 – Der stressige Aufbau vor Brasilien GP
Die Formel 1 hat einen Supergau noch gerade ...
Formel 1 – Erkenntnisse zum Mexiko GP und Hamilton muss jetzt alles riskieren
Während Lewis Hamilton nach dem zweiten Platz bei ...
Es gibt ein neues Gesicht im deutschen Nationalteam
Trainer Hansi Flick nominiert erstmals von VfL Wolfsburg ...
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 80€
AGB gelten
4.6/5
Intertops
Intertops Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bwin
Bwin Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bet365
Bet365 Bonus
Wett-Credits bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden. Bedingung: Mindesteinzahlung €5 und 1xWette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
NEO.bet
NEO.bet Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.6/5
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 80€
AGB gelten
4.6/5
Intertops
Intertops Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bwin
Bwin Bonus
100% bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Bet365
Bet365 Bonus
Wett-Credits bis zu 100€
AGB gelten
4.5/5
Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden. Bedingung: Mindesteinzahlung €5 und 1xWette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
Meistern Sie die Märkte! Spezielle Angebote für neue Trader verfügbar.
eToro
eToro
  • Aktien aus aller Welt
  • Attraktive Handelsgebühren
  • Großartige Handelsplattform
76% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades
  • Moderne und intuitive Handelsplattform
  • Regulierter und lizenzierter Broker
  • Faires Gebührenmodell
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
Pepperstone
Pepperstone
  • Riesiges CFD Portfolio
  • Seriöse BaFin Regulierung
  • Kostenloses Demokonto
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter