Anzeige
Loading ...
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / Clomifen: Erfahrungen & Tipps zum Online-Kauf

Clomifen: Erfahrungen & Tipps zum Online-Kauf

Zuletzt aktualisiert am 06.01.2023
Inhaltlich geprüft durch: Chris

Clomifen mit Online-Rezept bestellen: Einfach & sicher

Medizinische Fachinformationen zu Clomifen

Sie haben einen Kinderwunsch und möchten das Auslösen des Eisprungs mit Clomifen unterstützen? Doch jetzt kommen Fragen dazu auf, ob Sie das Medikament überhaupt legal online kaufen können und wer Sie über die Wirkungsweise aufklärt.

Keine Sorge, hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Clomifen von der Wirkungsweise über etwaige Nebenwirkungen sowie dem Clomifen-Kauf mit Online-Rezept.

Clomifen
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Clomifen mit Online Rezept – Wie bestellt man?

Sie haben als Bürgerin der EU ein Recht auf eine freie Wahl des Arztes. Hieraus folgt, dass Sie jederzeit die Möglichkeit nutzen können und sich örtlich und zeitlich flexibel ein Online Rezept für Clomifen bei Dokteronline.com ausstellen lassen können.

Dokteronline service

Clomifen mit Online-Rezept  bestellen – so leicht geht es:

  1. Sie lesen sich in Ruhe wichtige Informationen zum Thema auf der Webseite durch. Hierbei handelt es sich immer um überprüfte und genehmigte Informationen von EU-Ärzten.
  2. Ihnen wird ein Onlinefragebogen zur Verfügung gestellt. Diesen füllen Sie mit Angaben zu Ihrer Person sowie Angaben zu Ihrer Gesundheit aus. Des Weiteren machen Sie Angaben in Bezug zu Ihrer Kinderwunschbehandlung.
  3. Im nächsten Schritt werden die Angaben von einem EU-Arzt sorgfältig ausgewertet. Ihr behandelnder Arzt stellt bei Unklarheiten Rückfragen und auch Sie können alle Ihre Fragen stellen.
  4. Im Anschluss findet eine Auswertung Ihrer Daten durch den EU-Arzt statt und er stellt Ihnen das benötigte Rezept für Clomifen aus. Die Weiterleitung des Online-Rezeptes erfolgt von dieser Stelle aus direkt zu einer kooperierenden EU-Versandapotheke.
  5. Das eingehende Online Rezept wird durch die EU-Versandapotheke auf seine Korrektheit überprüft. Anschließend wird das Clomifen für den Versand vorbereitet.
  6. Im letzten Schritt erfolgt der sichere Versand in einer neutralen Verpackung an die gewünschte Adresse.

Warum kann man Clomifen nicht rezeptfrei kaufen?

Bei Clomifen handelt es sich um ein hochwirksames Medikament, das in den hormonellen Stoffwechsel der Frau eingreift. Daher ist es unbedingt notwendig, dass Sie vor der Einnahme von Clomifen mit einem Arzt in Kontakt treten, der Sie über die korrekte Einnahme und die etwaigen Nebenwirkungen aufklärt. Denn eine nicht kontrollierte Einnahme kann verschiedene gesundheitliche Folgen haben.

 

clomifen

Ein EU-Arzt stellt Ihnen das benötigte Rezept für Clomifen aus. Durch ein legales Rezept aus der EU haben Sie außerdem die Sicherheit, dass Sie beim Einlösen ein legales und in der EU zugelassenes Präparat erhalten.

Denn leider wird im Internet immer wieder Clomifen sehr günstig rezeptfrei angeboten. Hierbei handelt es sich im Regelfall um Angebote von Fake-Shops. Die Tabletten sind in der Regel gesundheitsgefährdende Fälschungen oder wirkstofffreie Placebos.

Das bedeutet, mit einem legalen Rezept, egal ob klassisches Papierrezept oder Online Rezept, kaufen Sie ein sicheres Produkt. Damit trägt die Verschreibungs- und Apothekenpflicht zum Schutz Ihrer Gesundheit bei.

Clomifen
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Wann wird Clomifen eingesetzt?

Bei Clomifen handelt es sich um ein Medikament, dass von Frauen im gebärfähigen Alter eingenommen werden kann, die einen unerfüllten Kinderwunsch haben.

Clomifen kommt im Rahmen der Kinderwunschbehandlung bei Frauen zum Einsatz. Mit dem Medikament kann der Eisprung ausgelöst werden. Daher zählt Clomifen zu den selektiven Östrogenrezeptormodulatoren.

Durch die Auslösung des Eisprungs kann die Chance, dass es zu einer Schwangerschaft kommt, erhöht werden. Allerdings muss hierbei immer beachtet werden, dass auch alle anderen Faktoren wie das Alter der Frau oder die Qualität der Spermien einen Einfluss auf die Schwangerschaft haben.

Erfahrungen mit Clomifen: So wurde die Hormonbehandlung von sanego-Benutzern bewertet

Das Medikament Clomifen wird bei sanego.de in der Gesamtwertung mit 6,8 von 10,0 möglichen Punkten bewertet. Besonders bei der Wirksamkeit, der Anwendung sowie dem Preis/Leistungs-Verhältnis schneiden die Clomifen überdurchschnittlich ab. Leichte Abzüge in der Bewertung gibt es nur in Bezug auf die Verträglichkeit.

Doch gerade der Faktor Verträglichkeit muss genau betrachtet werden. Denn wie gut ein Medikament vertragen wird, ist von unterschiedlichen Faktoren wie z. B. dem Alter oder dem Hormonstatus abhängig.

Daher unterliegt dieser Bewertungspunkt einer individuellen Schwankung. Über die Hälfte der Anwenderinnen würde anderen Frauen bei einer passenden Indikation Clomifen empfehlen.

In Bezug auf die Nebenwirkungen treten Hitzewallungen am häufigsten auf, gefolgt von Depressionen. Seltener kommt es zu Müdigkeit, Kopfschmerzen sowie Sehstörungen.

Diese Behandlungen könnten Sie interessieren:

Wirkmechanismus: So wirkt Clomifen

Die Eizellreifung und der Eisprung der Frau unterliegt einem ausgeklügelten Hormon- und Botenstoffsystem. Kommt in diesem sensiblen System etwas aus dem Gleichweicht, kann es dazu kommen, dass eine Frau nicht schwanger werden kann.

Liegt die Störung des Hormonsystems im Bereich von Hypophyse und Hypothalamus vor, kann dies unter anderem zu einem fehlenden Eisprung und dem Ausbleiben der Regelblutung führen. Hier kann Clomifen seine Wirkung entfalten.

Clomifen kann Sexualhormon-Andockstellen in Hypophyse und Hypothalamus blockieren, ohne für eine Aktivierung zu sorgen. Für den Körper sieht es so aus, als ob zu wenig Sexualhormone vorhanden ist, obwohl dies nicht der Fall ist.

Da der Körper denkt, dass der Spiegel an Sexualhormonen zu niedrig ist, beginnt er zu reagieren. Im ersten Schritt wird durch den Hypothalamus die GnRH-Freisetzung erhöht. Die Hypophyse ihrerseits reagiert mit einer Erhöhung der Freisetzung von LH und FSH.

Durch diesen Mechanismus erreicht die Eierstöcke den Befehl, Sexualhormone freizusetzten, denn sie wollen den simulierten Mangel ausgleichen. Die Folge von diesen Abläufen ist eine Erhöhung des Östrogenspiegels.

Schlussendlich wird das erreicht, was gewünscht ist. Durch die Erhöhung des Östrogenspiegels wird der Eisprung ausgelöst bzw. das Einsetzen der Regelblutung erwirkt.

So ist der Körper der Frau theoretisch dafür bereit, schwanger zu werden. Jetzt kommt es auf verschiedene Faktoren an, ob es tatsächlich zu einer Schwangerschaft kommt.

Wie schnell schwanger mit Clomifen?

Wie schnell eine Schwangerschaft durch die Behandlung mit Clomifen erfolgt, kann nicht allgemeingültig gesagt werden, da Clomifen lediglich den Eisprung beeinflussen kann. Studien zeigen, dass dieser um 70 bis 80 % erhöht werden kann.

Weiteren Einfluss auf die Schwangerschaft haben jedoch vor allem auch die Qualität der Spermien, das Alter der Frau oder der Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs.

Kurzum, Clomifen kann die Chancen schnell schwanger zu werden erhöhen, um welchen Prozentsatz ist jedoch von Einzelfall zu Einzelfall unterschiedlich.

Anwendung von Clomifen

Clomifen wird in Behandlungszyklen von fünf Tagen zur Therapie eingesetzt. Der Beginn des 5-Tages-Behandlungszyklus ist abhängig von der Menstruation:

  • Gab es über einen längeren Zeitraum keine Menstruation, kann jederzeit mit dem Behandlungszyklus begonnen werden.
  • Bei regelmäßiger Menstruation (ohne Eisprung) beginnt der 5-Tages-Behandlungszylkus am/um den fünften Tag des Zyklus der Frau.

Findet die Behandlung mit Clomifen zum ersten Mal statt:

  • Täglich 50 mg Clomifen – 5 Tage lang

Kann innerhalb des ersten 5-Tages-Behandlungszyklus kein Eisprung ausgelöst werden, kann 30 Tage später ein zweiter Behandlungszyklus gestartet werden.

Ab dem zweiten Behandlungszyklus:

  • Täglich 100 mg Clomifen – 5 Tage lang

Sollte auch der zweite Behandlungszyklus erfolglos sein, können weitere Zyklen begonnen werden. Insgesamt können sechs Behandlungszyklen durchgeführt werden.

Was ist bei der Anwendung von Clomifen zu beachten?

Sollte ein unerfüllter Kinderwunsch vorliegen, dann sollte vor Beginn der Behandlung abgeklärt werden, ob tatsächlich der fehlende Eisprung der Grund ist. Denn es können bei der Frau auch andere Gründe für eine Unfruchtbarkeit vorliegen. Ebenso sollten beim Mann alle Faktoren wie z. B. die Spermienqualität untersucht werden.

Nebenwirkungen von Clomifen

Wie bei der Anwendung von anderen Medikamenten kann es auch bei der Einnahme von Clomifen zu Nebenwirkungen kommen. Die Art der Nebenwirkungen werden nach der Häufigkeit eingeteilt, wie sie bei Frauen auftreten können. Es ergibt sich folgendes Bild:

Bei mehr als jeder zehnten Frau:

  • Hitzewallungen
  • Vergrößerung der Eierstöcke
  • Gesichtsrötung (Flush)

Hierbei handelt es sich um Nebenwirkungen, die in der Regel auf die Einnahmedauer beschränkt sind.

Bei jeder zehnten bis hundertsten Frau:

  • Kopfschmerzen
  • Unterbauchbeschwerden
  • Sehstörungen
  • Blähungen
  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Spannungen in der Brust

Es gilt zu beachten, dass durch die Einnahme vom Clomifen es zu einer erhöhten Wahrscheinlichkeit von Mehrlingsschwangerschaften kommen kann. Schätzungen liegen bei 10 % für Zwillinge und 1 % für Drillinge.

Sollten bei der Einnahme von Clomifen Nebenwirkungen auftreten, dann ist es wichtig, dass Sie mit einem Arzt in Kontakt treten und mit ihm diese Nebenwirkungen abklären.

Wechselwirkungen von Clomifen mit anderen Medikamenten

Aktuell gibt es keine Nachweise darüber, dass es bei der Einnahme von Clomifen mit anderen Medikamenten zu Wechselwirkungen kommen kann. Trotzdem sollten Sie vor der Einnahme von Clomifen einem Arzt alle Medikamente nennen, die Sie aktuell einnehmen.

Anwendungsbeschränkungen und Gegenanzeigen

Clomifen darf nur von Frauen eingenommen werden, die sich im gebärfähigen Alter befinden. Hieraus folgt, dass Clomifen nicht geeignet ist für Kinder, Jugendliche, Männer sowie Frauen, die sich in oder nach den Wechseljahren befinden.

Es gibt bestimmte Situationen, in denen Clomifen nicht eingenommen werden darf:

  • Ungeklärte Uterusblutungen
  • Ovar- oder Hypophysenturmore
  • Bestehende oder zurückliegende Lebererkrankungen
  • Sehstörungen als Nebenwirkung bei einer vorherigen Behandlung mit Clomifen
  • Blutgerinnungsstörungen
  • Ovarialzyste

Schwangerschaft und Stillzeit

Sollten Sie im Anschluss an die Einnahme von Clomifen schwanger werden, dann wird dringend dazu geraten, dass die Einnahme von Clomifen beendet wird. Da eine Schwangerschaft nicht immer sofort erkannt wird, ist es wichtig, dass vor Beginn des nächsten Behandlungszyklus immer ein Schwangerschaftstest durchgeführt wird. So kann die ungewollte Einnahme von Clomifen in der Frühschwangerschaft vermieden werden.

Studien belegen, dass Clomifen in der Stillzeit eine Auswirkung auf die Laktation hat. Daher wird von der Einnahme in der Stillzeit abgeraten.

Wichtige Hinweise

  • Bei Clomifen handelt es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament. Der legale Kauf ist nur nach Vorlage eines gültigen Rezeptes möglich.
  • Clomifen wird teilweise off-label, d. h. ohne Zulassung von Männern zum Doping eingesetzt.
  • Achten Sie immer darauf, dass das Medikament sicher und unzugänglich für Kinder aufbewahrt wird.

Letzte Aktualisierung: 03.01.2023

Clomifen
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
Clomifen online bestellen
ClomifenClomifen online bestellen
Unser Versprechen!

Alle unsere Inhalte werden von versierten, medizinischen Redakteuren geprüft. Unser Ziel ist es, fachlich korrekte, jedoch leicht verständliche Informationen zu Krankheitsbildern und Medikamenten zu liefern. Neben der redaktionellen Prüfung garantieren wir, ausschließlich Informationen aus seriösen Quellen zu verwenden.

Wichtig:

Unsere Artikel und Inhalte stellen keinen Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt vor Ort dar. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Fachbeiträge nicht dazu verwendet werden dürfen eigenständig Diagnosen vorzunehmen oder Behandlungen zu initiieren.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.8/5
Treated
4.7/5
ZAVA
4.5/5
0.0/5

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

sdfgfdgcsdfgfdgcw
Nach oben
Schließen
Doktor ABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter