Anzeige
Ein Angebot der GrowthLeads Finance Ltd.
Erfahrungsberichte & Tests / Indometacin mit Online-Rezept bestellen: Einfach & sicher
Partner-Hinweis

Indometacin mit Online-Rezept bestellen: Einfach & sicher

Zuletzt aktualisiert am 23.02.2024
Inhaltlich geprüft durch: Chris

Medizinische Fachinformationen zu Indometacin

Indometacin ist ein starkes Schmerzmittel aus der Gruppe der nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR). Dieses Medikament unterdrückt den Schmerz schnell und hemmt Entzundungssymptome. Indometacin wird hauptsächlich zur Therapie rheumatischer Erkrankungen und spezifischer Kopfschmerzen eingesetzt, aber auch bei Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen anderer Ursache.

Alles Wissenswerte zur Wirkung und richtigen Anwendung von Indometacin, aber auch zur Nebenwirkungen und Wechselwirkungen, finden Sie in diesem Artikel.

Indometacin
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Indometacin mit Online Rezept – Wie bestellt man?

Für das benötigte Indometacin-Rezept braucht es einen Arztbesuch. Dieser kann beim Hausarzt erfolgen, doch durch die Telemedizin können es sich Patienten leichter machen. Online-Konsultationen machen es möglich, Behandlungen auch über das Internet zu erwerben. Weitere Informationen hierzu sind auf unseren Seiten verfügbar: „Ibuprofen 600mg rezeptfrei online bestellen: Der legale Weg“ und „Tramadol Tropfen rezeptfrei auf Rechnung: Einfach erklärt„.

Vom ärztlichen Rezept bis zur Medikamenten-Bestellung und Lieferung sind es online nur wenige Schritte:

online-rezept anfordern

  1. Wählen Sie die Sprache des Landes, in dem Sie leben. Bitte beachten Sie, dass Sie aufgrund lokaler Vorschriften über die Website Ihres Landes, mit der entsprechenden Sprache, bestellen. Kontaktieren Sie bitte den Kundenservice, falls Sie bei Ihrer Bestellung Hilfe benötigen.
  2. Über diese Website bestellen Sie Indometacin bei einer kooperierenden Apotheke. Sie suchen das Medikament in der gewünschten Darreichungsform, Wirkstärke und Packungsgröße aus.
  3. Als nächstes klicken Sie auf den Button In den Einkaufswagen, um mit der Bestellung zu beginnen.
  4. Nun werden Sie schrittweise durch die nötigen Bestellschritte geführt. Statt ein Arztrezept einzulösen, beantworten Sie für Indometacin mit Online Rezept einen ausführlichen medizinischen Online-Fragebogen.
  5. Nach dem Begleichen des Rechnungsbetrages, wird Ihre Anfrage zu einem Arzt weitergeleitet.
  6. Ihre Bestellung wird nach Genehmigung an die kooperierende Apotheke gesendet und Sie empfangen das Arzneimittel mit Kurier an Ihrer Adresse.

Unsere Erfahrungen mit Online-Rezept-Anbietern:

Warum kann man Indometacin nicht rezeptfrei kaufen?

Die Verträglichkeit von Indometacin erweist sich bei den einzelnen Patienten als sehr unterschiedlich. Deshalb muss die Anwendung des Medikaments regelmäßig mit dem Arzt besprochen werden. Da Indometacin fiebersenkend wirkt, kann es die Symptome einer schweren Infektion verschleiern.

Auch aufgrund der potenziellen Nebenwirkungen ist es nicht möglich, Indometacin ohne Rezept zu erhalten. Das Risiko für Magen- und Darmblutungen sowie Geschwürbildung ist hoch. Die schädigende Wirkung auf das Gehirn und andere Organe (Herz, Leber, Nieren, Haut) kann ansteigen, besonders bei lang andauernder Einnahme von Indometacin.

Regelmäßiger Alkoholkonsum kann die schädliche Wirkung von Indometacin auf den Magen-Darm-Trakt und das Gehirn verstärken. Deshalb muss die Therapie mit diesem Arzneimittel unbedingt unter medizinischer Aufsicht und Laborwert-Messungen stattfinden.

Indometacin
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen

Wann wird Indometacin eingesetzt?

Indometacin wird bei Erkrankungen sowohl mit Entzundungsreaktionen als auch ohne Entzundungsreaktionen gebraucht. Beispiele dafür sind Schmerzen:

  • bei Muskel- und (rheumatischen) Gelenkbeschwerden
  • bei Gicht, Bechterewscher Krankheit
  • bei trigeminoautonomen und anderen selteneren idiopathischen Kopfschmerzen (Medikament erster Wahl)

Indometacin

Andere idiopathische Kopfschmerzarten, die auf Indometacin gut ansprechen, sind:

  • der chronische, primär stechende Kopfschmerz mit blitzartigen Schmerzen an wechselnden Stellen des Schädels, die nur Sekunden andauern und einzeln oder in Serien auftreten,
  • der primäre Hustenkopfschmerz mit Sekunden bis Minuten lang anhaltendem Kopfschmerz beim Pressen oder Husten,
    der primäre Anstrengungskopfschmerz, der bei Sport oder körperlicher Anstrengung auftritt, pulsierend ist und einige Minuten bis mehrere Stunden andauert,
  • der Kopfschmerz bei sexueller Aktivität, ein kurz vor oder während des Orgasmus auftretender bilateraler okzipitaler Schmerz,
    der primäre schlafgebundene Kopfschmerz, der nachts häufig zur gleichen Uhrzeit im Stirnbereich oder diffus für wenige Stunden auftritt.
  • bei der Menstruation
  • nach einer Operation (Hüft-/ Kniegelenk) oder Verwundung
  • bei Grippe

Erfahrungen mit Indometacin – Wird das Medikament weiterempfohlen?

Das Medikament Indometacin wurde von sanego-Benutzern als durchschnittlich von seiner

  • Wirksamkeit
  • Verträglichkeit
  • Anwendung
  • Preis/Leistungs-Verhältnis
  • Empfehlung und
  • Nebenwirkungen

her mit 7.6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei längerer Anwendung von Indometacin sollte eine regelmäßige Kontrolle der Leberwerte, der Nierenfunktion und des Blutbildes erfolgen.

Wirkmechanismus: So wirkt Indometacin

Indometacin, das nicht-steroidale Antirheumatikum, hat einen hohen Stellenwert in der Schmerztherapie. Neben seiner schmerzstillenden Wirkung, besitzt Indometacin auch noch eine entzündungshemmende und fiebersenkende Wirkungskraft.

Der wirksame Stoff heißt Indometacine, der durch eine Blockade der Enzyme Cyclooxigenase-1 (COX-1) und Cyclooxigenase-2 (COX-2) die Produktion von Prostaglandin hemmt.

Dies ist ein Stoff, der dafur verantwortlich ist, dass Schmerzen wahrgenommen werden. Mittels Indometacin wird der Schmerzreiz schnell unterdruckt. Der Wirkmechanismus von Indometacin beruht außer der stark schmerzstillenden Funktion auch auf der Bekämpfung von Fieber und Entzundungen, Schwellungen und Hautrotungen.

Wie soll man Indometacin einnehmen?

Indometacin ist ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/Analgetikum). Es kann – wie andere nicht-steroidale Antirheumatika auch – bei schmerzhaften und entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt werden.

In welcher Dosis Indometacin eingenommen wird, hängt von der Schwere der zu behandelnden Erkrankung beziehungsweise der Symptome ab. Üblich sind Dosierungen von 50 bis 150 Milligramm pro Tag, aufgeteilt auf ein bis drei Einzeldosen. Die Tagesmaximaldosis, die sehr schweren Fällen vorbehalten ist, beträgt 200 Milligramm.

Die Einnahme von Indometacin erfolgt mit einem Glas Wasser während oder kurz nach einer Mahlzeit. Dieses Arzneimittel muss bei manchen Krankheiten fur eine langere Zeit eingenommen werden. Wenn sich Magenprobleme einstellen, dann können Sie bei einem langfristigen Gebrauch von Indometacin auch ein zusatzliches Mittel fur den Magenschutz einnehmen.

Abgesehen von Indometacin-Präparaten zur Einnahme, gibt es noch andere Darreichungsformen: Zäpfchen, Augentropfen, Schmerzgel und Schmerzspray. Das Schmerzgel wird zwei- bis viermal täglich, das Schmerzspray drei- bis fünfmal täglich angewendet. Die Augentropfen kommen vier- bis sechsmal täglich zum Einsatz, Zäpfchen ein- bis dreimal pro Tag.

Was ist bei der Anwendung von Indometacin zu beachten?

Indometacin wird als Schmerzmittel nur dann verschrieben, wenn weniger starke Mittel (Ibuprofen, Paracetamol) nicht oder nicht ausreichend wirken. Eine langfristige Therapie mit Indometacin sollte nur nach ärztlicher Absprache und strenger Indikationsstellung erfolgen.

Patienten sollten in folgenden Fällen bei der Einnahme von Indometacin besonders überwacht werden:

  • Angeborene Störung des Porphyrinstoffwechsels
  • Systemischer Lupus erythematodes, Mischkollagenose
  • Eingeschränkte Nierenfunktion
  • Schwere Leberfunktionsstörungen
  • Direkt nach größeren chirurgischen Eingriffen
  • Heuschnupfen, Nasenpolypen,
  • chronisch obstruktive Atemwegserkrankungen aufgrund eines erhöhten Risikos für allergische
  • Reaktionen wie Analgetika-Asthma, Urtikaria, Quincke-Ödem
  • Hypertonie oder leichter Herzinsuffizienz aufgrund eines erhöhten Risikos für Ödeme
  • Gerinnungsstörungen, da eine vorübergehende Thrombozytenaggregation möglich ist

Praktische Hinweise kommen von Patienten, die Indometacin mit Kaffee und Alkohol zusammen eingenommen haben: Die Nebenwirkungen werden durch diese Drogen verstärkt, ebenso durch die Einnahme weiterer Schmerzmittel.

Nebenwirkungen von Indometacin

Der Gebrauch von Indometacin kann Nebenwirkungen verursachen, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten, manche haben keinerlei Probleme. Zu den bekannten häufigen Nebenwirkungen gehören vor allem Magen-Darm-Beschwerden, wie beispielsweise

  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Bauchschmerzen und -Krämpfe mit Blahungen
  • Durchfall oder Verstopfung
  • Blutungen im Magen-Darm-Trakt
  • Magen-Darm-Geschwüre
  • Appetitlosigkeit

Um diesen Nebenwirkungen zuvor zu kommen, wird das Medikament wahrend oder kurz nach einer Mahlzeit eingenommen.

Zu den unerwünschten Nebenwirkungen von Indometacin gehören weiterhin

  • Schwindel
  • Benommenheit
  • Kopfschmerzen,
  • Ohrensausen (Tinnitus),
  • Müdigkeit bis zur Erschöpfung
  • Depressionen
  • Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautjucken, Ausschlag).

In der Regel nehmen diese Beschwerden nach wenigen Tagen ab.

Linktipps:

Wechselwirkungen von Indometacin mit anderen Medikamenten

Wer mehrere Arzneimittel einnimmt, läuft Gefahr, dass sich die jeweiligen Wirkstoffe gegenseitig beeinflussen. Um die Auswirkungen zu prüfen, kann online ein Medikamenten-Wechselwirkungs-Check vorgenommen werden.

Es sind Wechselwirkungen bei gleichzeitiger Einnahme von Indometacin und Mirtazapin bekannt. Die gleichzeitige Gabe von Analgetika und Psychopharmaka kann sowohl zu pharmakokinetischen als auch zu pharmakodynamischen Wechselwirkungen führen.

Indometacin kann die Wirkung von blutdrucksenkenden Arzneimitteln (ACE-Hemmer, Betablocker, Diuretika, Sartane) abschwächen und die Nierenleistung beeinträchtigen.

Indometacin kann die Wirkung von Medikamenten zur Blutverdünnung (Phenprocoumon, Warfarin, Apixaban, Dabigatran, Edoxaban, Rivaroxaban, Clopidogrel) verstärken.

Indometacin kann bei Typ-2-Diabetes-Patienten die Wirkung von Metformin verstärken und eine lebensbedrohliche Übersäuerung des Blutes (Laktazidose) hervorrufen. Besonders gefährdet sind Menschen mit eingeschränkter Nierenfunktion.

Indometacin ruft Wechselwirkungen mit Speisen und Getränken hervor, wenn gleichzeitig größere Mengen Alkohol konsumiert werden. Das Risiko von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren und -blutungen sowie Schwindel und Benommenheit steigt.

Anwendungsbeschränkungen und Gegenanzeigen

Bei der Einnahme von Indometacin müssen folgende Kontraindikationen berücksichtigt werden:

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff Indometacin
  • Bekannte Reaktionen von Bronchospasmus, Asthma, Rhinitis oder Urtikaria nach der Einnahme von Acetylsalicylsäure oder anderen NSAID
  • Gastrointestinale Ulzerationen, Blutungen und Perforationen
  • Bestehende oder in der Vergangenheit wiederholt aufgetretene peptische Ulzera oder Hämorrhagien
  • Gastrointestinale Blutungen oder Perforation in der Anamnese im Zusammenhang mit NSAID
  • Ungeklärte Blutbildungs- und Gerinnungsstörungen
  • Zerebrovaskuläre und andere aktive Blutungen
  • Schwere Herzinsuffizienz (NYHA Stadium II bis IV)
  • Trimenon der Schwangerschaft

Indometacin darf in folgenden Fällen nicht eingesetzt werden:

  • bei aktiven oder vergangenen Magen-Darm-Blutungen oder -Durchbrüchen (Perforationen)
  • bei anderen aktiven Blutungen
  • bei schwerer Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
  • im letzten Schwangerschaftsdrittel oder überhaupt in der Schwangerschaft
  • bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Schwangerschaft und Stillzeit

Viele Schwangere nehmen Medikamente während der Schwangerschaft ein. Ein Risiko für spezielle Fehlbildungen nach der Gabe von Indometacin in der Frühschwangerschaft wird diskutiert.

Da Indometacin am häufigsten zur Wehenhemmung eingesetzt wird, gibt es zu seiner Anwendung im 2. und 3. Schwangerschaftsdrittel viele Studien.

Ermittelt wurden kindliche Herzfehler (Ductusverengung) und Beeinträchtigung der Nierenfunktion. Nach der Frühschwangerschaft wird Indometacin nicht empfohlen, ebenfalls nicht in der Stillzeit, abgesehen von einzelnen Dosen.

Ähnliche Behandlungen sind verfügbar:

Wichtige Hinweise

Wie jede andere Schmerzmedikation auch, sollte Indometacin nicht unkritisch und ohne ärztlichen Rat tagelang oder über mehrere Wochen eingenommen werden. Ebenso schädlich ist die Einnahme weiterer Schmerzmittel, deren Wirkungen zusammen mit Indometacin noch diskutiert werden.

Unabhängig von der Indikation und Dosierung, ist immer ein Magenschutz, beispielsweise Protonenpumpenhemmer oder Prostaglandin-Analoga, anzuraten. Damit wird der durch die Wirkung von Indometacin stark beanspruchte Magen-Darm-Tracht vor Blutungen und Geschwürbildung bewahrt.

Indometacin ist bei rektaler Applikation besser verträglich , weil gastrointestinale Nebenwirkungen (Schäden an der Magenschleimhaut) teilweise reduziert werden. Indometacin kann bei rektaler Applikation geringer dosiert werden.

Die Verkehrstüchtigkeit kann in Einzelfällen bei der Anwendung von Indometacin in hohen Dosierungen beeinträchtigt sein, wenn Müdigkeit und Schwindel auftreten. Die Patienten müssen sich selbst ihrer Verantwortung als Verkehrsteilnehmer stellen und das Risiko richtig einschätzen.

Durch regelmäßigen Kaffee- und Alkoholkonsum zusammen mit der Einnahme von Indometacin verstärken sich die Nebenwirkungen und verschwinden nicht nach einer gewissen Zeit.

Indometacin
  • Zuverlässiger Service seit 20 Jahren
  • Schnelle Lieferung nach Hause
  • Hervorragender Kundensevice
Jetzt bestellen
Weitere Artikel
Mehr anzeigen
DoktorABC Exklusivangebot
DoktorABC - Jetzt zu DoktorABC Jetzt zu DoktorABC
DoktorAbC bietet effektive Lösungen für Männerprobleme (ED) - Ihre Behandlung diskret mit Online-Rezept bestellen.
Indometacin online bestellen
IndometacinIndometacin online bestellen
Unser Versprechen!

Alle unsere Inhalte werden von versierten, medizinischen Redakteuren geprüft. Unser Ziel ist es, fachlich korrekte, jedoch leicht verständliche Informationen zu Krankheitsbildern und Medikamenten zu liefern. Neben der redaktionellen Prüfung garantieren wir, ausschließlich Informationen aus seriösen Quellen zu verwenden.

Wichtig:

Unsere Artikel und Inhalte stellen keinen Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt vor Ort dar. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Fachbeiträge nicht dazu verwendet werden dürfen eigenständig Diagnosen vorzunehmen oder Behandlungen zu initiieren.

Top Anbieter
DoktorABC
4.9/5
Dokteronline.com
Dokteronline.com
Dokteronline.com Erfahrungen
4.8/5
Treated
4.7/5
ZAVA
4.6/5
0.0/5

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
DoktorABC
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter